Home > Blacklist > Carbon7 Reborn – Wer hät’s gedacht?
Coin Manager – konservativer Hyip mit 1% täglich für Lifetime

Carbon7 Reborn – Wer hät’s gedacht?

Carbon7 zahlt nicht mehr aus und wurde daher in die Blacklist verschoben!

Als Andreas (Happy-Investor.club) den Link setzte und ganz verschmitzt meinte, Carbon7 Reborn, dachte ich mich trifft der Schlag! Da isser wieder, Carbon7 & Capital7 – Admin is back. Nun zumindest deutet alles darauf hin.

Carbon7 als .biz nicht als .cc

Carbon7.cc lief seiner Zeit stolze 148 Tage! Rühren wir ordentlich die Werbetrommel, dann haben wir auch hier wieder eine schöne lange Laufzeit. Auf die Frage nach dem Admin, ob es der selbe sei von Zinc7, muß ich leider mit nein antworten.

Zinc7 ist ein fertig gekauftes Script. Das hier ist eine ganz andere Liga, das ist unique! Und so haben wir den original Carbon7-Admin wieder hier. Es gibt bestimmte Dinge, nennen wir sie Überbleibsel aus vergangenen Projekten. Auch ist das ganze technische Design wieder typisch für den Carbon7.cc-Admin.

Selbst die eMails… alles wie bei carbon7.cc – Aber! alles nur Spekulation, da der Admin sich da bedeckt hält, hat er sich doch einige Investoren vergrault. Aber es ist wie immer ein HYIPonzi, also aufgepaßt, wer investiert beachte die Grundregeln!

Carbon7 - Reborn

Die Pläne

Wie immer gibt es den 7 Tage 110% Test-Plan und den 1 Monat 7% werktäglich-Plän.Und es gibt wieder einmal nur 7 Slots die wir mit $25 bis $250.000 bestücken können. Das garantiert eigentlich schon eine lange Laufzeit, wenn das Programm so angenommen wird wie der Run darauf war, noch bevor ich das hier schreiben konnte. Achtung! Der Test-Plan ist zum testen da, also maximal $150 oder $100 in btc.

Ein-& Auszahlungen

Dieses mal sind die Einzahlungsmöglichkeiten einwenig eingeschänkter als beim letzten mal. War doch beim letzten Mal noch SolidTrustPay und Payza noch dabei, so fehlen diese jetzt. In den FAQ kann man sie aber noch finden. AdvCash hatte er nicht im Programm und das wohl aus gutem Grund.

Einzahlungen können ab $25 auf allen Payment-Systemen vorgenommen werden, wobei ich von Banküberweisung abrate, denn diese muß nach Ablauf des letzten Plans der damit gemacht wurde, in ein eWallet umgewandelt werden und das wird dann nur auf nachfrage durch den Admin erledigt. So jedenfalls in der Theorie, in der Praxis leider noch nicht erlebt.

BitcoinPayeerPerfect MoneyPayza
Auszahlungen können ab $2 mit einer Bearbeitungsgebühr von 7% beantragt werden. Danach sollte der Admin innerhalb von 48 Busines-Stunden Mo.-Fr. 8:30AM – 6:00PM diese auch auszahlen.

Das Affiliate-Programm

Auf der ersten Ebene verdienen wir 7% und wenn unser Investor mehr als $777 einsetzt, dann verdienen wir 10%. Auf der zweiten und damit letzten Ebene bekommen wir 2%.

Fazit

Carbon7 - RebornWir kennen das Konzept und wissen was uns erwartet. Erfüllt der Admin unsere Erwartungen, haben wir einen schön Langen Spaß mit diesem Programm. In disem Sinne, Happy Earnings!

Der Anmeldelink

Autor: masternemo

Durch die Dragon InterActive Ltd. auf St. Vincent and the Grenadines zur Verfügung gestellter oder gemieteter Admin & Autor. Im Falle von Verstößen gegen jeweiliges Landesrecht durch diesen Admin & Autor im Zuge seiner Arbeit, kontaktieren Sie uns bitte unter https://www.dragon-interactive.net

Coindirect beteiligt uns an den Gebühren von Online-Casinos
InvestEllect – Hyip mit einem TOP10 Listing auf All Hyip Monitors

3 Kommentare

  1. Wird noch ausgezahlt?

    Gruss

  2. gestern am späten nachmittag Auszahlung erhalten… per Btc… 🙂

  3. Und Ende, zahlt nicht mehr aus!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlichtBenötige Felder sind markiert *

*

*

Optionally add an image (JPEG only)

Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.