Home > Grundregeln – Was du wissen solltest beim Geld verdienen mit Hyips
Grundwissen Hyips

Grundregeln – Was du wissen solltest beim Geld verdienen mit Hyips

Es ist sehr schön zu sehen mit welchen rasanten Schritten die Cashfreak-Gemeinschaft derzeit wächst. Die Besucherzahlen sind die letzten Wochen geradezu expoldiert. Neben zahlreichen Usern, die mit der Hyip-Szene gut vertraut sind, kommen jedoch auch viele neue Interessenten dazu, die einige Grundregeln in diesem Geschäft wissen sollten, bevor sie denken, man kann mit Hyips leicht Geld verdienen.

Wie auch beim Trading mit Optionsscheinen, Zertifikaten, CFD’s usw. sollte man sich bei solchen hochriskanten Investment, bevor man investiert, mit der Metairie vertraut machen und einige Grundregeln beachten. Denn jeder sollte wissen, dass 90% aller Hyip-Investoren, übrigens wie auch beim privaten Trading, Geld verlieren, nicht verdienen.

Moneymanagment

  • Investiere in alle Programme zusammen immer nur soviel, wieviel Du auch bereit bist zu verlieren. Die Chance eines Teil- oder Totalverlustes ist höher, als die, das Du Geld damit verdienen kannst. Also stelle Dich auf regelmäßige Verluste ein.
  • Streue Dein zur Verfügung stehendes Kapital auf mehrere/viele Programme.
  • Informiere Dich ausgiebig in verschiedenen Foren, Monitoren und Kommentaren über die Programme in welche Du investieren möchtest.
  • Zahle jeden Tag Deine Renditen aus den Programmen aus.
  • Plane nie mit Gewinnen, die Du noch nicht auf Dein Konto ausgezahlt hast.
  • Führe ein tägliches Protokol/Buch über Deine Ein- und Ausgaben.

Auswahl von Programmen

  • Achte auf die Qualität des Programmes anhand von verschiedenen Faktoren, wie etwa Langfristigkeit oder bestimmte Signale.
  • Investiere in keine Hyips mit unrealistischen Renditen wie etwa 100% pro Tag und mehr. Je niedriger die Renditen, desto höher die Chance für die Laufzeit eines Programmes. Aus Erfahrung haben Programme mit einer Rendite von 1%-2% pro Tag eine gute Chance mehrere Wochen, Monate oder sogar Jahre (Merchand Shares) auf dem Hyip Markt zu bestehen.
  • Suche nach Möglichkeit Programme aus hinter denen auch ein reales Unternehmen steckt.

Gewinne & Verluste

  • Gewinne und Verluste sind normal. Deine Gewinne sollten die Verluste aus Programmen übersteigen, dann bist Du schon Gewinner.
  • Freue Dich über Gewinne und hacke Verluste so schnell wie möglich ab. Trauere dem Geld, das Du durch vorzeitig geschlossene Programme verloren hast nicht nach. Lerne daraus, es das nächste mal besser zu machen.

Sonstiges

  • Einige Referrals können das Erreichen des BEP (Break Even Point) bzw. ROI (Return of Investment) massiv beschleunigen. Versuche deshalb Deine eigenene Fangemeinde aufzubauen oder selber Programme z.B. auf cashfreak.de vorzustellen.
  • Zahle nie Geld in ein Programm nach, wenn Du davon vom Betreiber dazu aufgefordert wirst. Beispiel: Du hast in ein Programm mit unrealistisch hohen Renditen investiert. Nach Ablauf bekommt Du keine Auszahlung und nach Anfrage beim Support macht Dich der Admin darauf aufmerksam, um eine Auszahlung zu bekommen, mußt Du nochmal die selbe Summe in den gleichen Plan investieren. Machst Du das, wird er Dich beim nächsten Ablauf in den investierten Plan wieder darauf hinweisen, z.B. VIP-Mitglied zu werden und eine noch viel höhere Summe einzuzahlen um eine Auszahlung zu erhalten. Mit sehr großer Sichheit nimmt das keine Ende und Du wirst in solchen Fällen nie Dein Geld aus dem Programm erhalten.

 

 

 

 

 

 

Trustbets Limited bis zu 5,7% Gewinn pro Tag!
Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.