Home > Investmentprogramme > EVO BINARY – Tradingroboter mit 27% monatlicher Rendite
Merchant Invest – 3% für 60 Tage (MO-SO) – ROI nach 34 Tagen
Evo-Binary-titel

EVO BINARY – Tradingroboter mit 27% monatlicher Rendite

Liebe Leser,

mein Name ist Sascha, ich kenne Cashfreak von unserem gemeinsamen Projekt Bitclub Network. Ich beschäftige mich seit 2014 mit Investmentprogrammen, kann meine Investitionen in einer Hand abzählen, und habe noch nie durch Investments Geld verloren. Mein Augenmerk liegt ausschliesslich bei seriösen und langfristigen Unternehmen welchen ich so auch 100% vertrauen kann. Erst nach eigenen Recherchen und Gesprächen mit bestehenden Investoren empfehle ich weiter. Evo Binary ist ein reales Unternehmen mit bis zu 27% monatlicher Rendite. (Seit Monaten jeweils 27% erhalten) Und je länger ich dabei bin, desto sicherer fühle ich mich dabei.
evo-binary

Nun zu Evo Binary

Die Macher hinter Evo Binary haben einen Forex Tradingroboter entwickelt, welcher monatlich bis zu 27 % Rendite erwirtschaftet. Diesen haben sie nach einigen Monaten Vorbereitungszeit für sechs Monate getestet und dabei erstaunliches geschafft. Die Entwickler haben 3000€ investiert und nach sechs Monaten 51,000€ erwirtschaftet. Dies ist ein Gewinn von 1700%, aber war jedoch nur möglich da die Entwickler den Roboter auf 100 % Risikobereitschaft eingestellt hatten. Mit unseren Investitionen werden Sie natürlich nicht so risikobereit sein um unser Geld nicht zu veruntreuen. Evo Binary war anfangs nur eine Insideridee von Freunden, bis diese auf die Idee kamen, andere an dem Roboter mitpartizipieren zu lassen. Im Juni wurde Evo Binary im deutschsprachigen Raum bekannt und bird heiss diskutiert. Ist es ein reales Unternehmen, kann es die Versprechen halten oder werden sie bald wieder verschwinden. Mitte August fand dann ein Meeting mit deutschsprachigen Leadern im Hauptsitz von Evo Binary in Lissabon statt. Weiter unten habe ich eine kurze Zusammenfassung dazu. Demnächst wird auch eine App zur Verfügung stehen welche die Trades 100-prozentig transparent werden lässt. Dort lässt sich dann mitverfolgen welche Trades gemacht wurden und wie viel Geld mit welchen Kapital erwirtschaftet wurde.
 About
Die Gründer sind reale Personen welche mehrere Jahre Tradingerfahrung mitbringen und dadurch den Tradingroboter entwickelt haben. Es ist ausdrücklich erwünscht die Geschäftsleitung in Ihrem neuen Büro in Dubai zu besuchen da so das Vertrauen gestärkt und Transparenz gezeigt wird.

Die Partner Pläne

Es gibt verschiedene Arten von Partnerpläne von 50€ – 30’000€.
plans-1
Die Startermitgliedschaft ist nur für den Teamaufbau und das verdienen von direkten Provisionen berechtigt, nicht aber für Binäre Provisionen oder den Roboter.
Bei jedem Plan werden jeweils 1/3 der Investition abgezogen und für Marketingzwecke (Marketingpool), das heisst für Provisionen der Partner und Mitarbeiter im Büro gebraucht. Die anderen 2/3 werden in den Roboter investiert wovon auch der Gewinn erwirtschaftet wird. Das gute ist, die 2/3 können wir uns jederzeit wieder auszahlen lassen.
Von den Renditen sind alle Pakete gleich und erwirtschaften monatlich bis zu 27% Rendite. Das einzige was die Pläne unterscheidet ist das Partnerprogramm mit den Provisionen. Die Laufzeit der Investition ist ein Jahr, danach wird die Investition automatisch wieder ausbezahlt und kann Reinvestiert werden. Die monatliche Rendite wird jeweils am fünften des Monats ausbezahlt. Jederzeit ist das hinzubuchen oder upgraden weiterer Investmetpaketete möglich. Neu gibt es auch den VIP Premium Plan für 30’000€. Die Renditen laufen ab sofort und werden jeweils am fünften des Monats ausgeschüttet.
  • Von 500€ Investition gehen 300€ in den Roboter und erwirtschaften monatlich bis zu 81€
  • Von 1500€ Investition gehen 1000€ in den Roboter und erwirtschaften monatlich bis zu 270€
  • Von 3000€ Investition gehen 2000€ in den Roboter und erwirtschaften monatlich bis zu 540€
  • Von 9000€ Investition gehen 6000€ in den Roboter und erwirtschaften monatlich bis zu 1620€
  • Von 30’000€ Investition gehen 20’000€ in den Roboter und erwirtschaften monatlich bis zu 5400€

Partnerprogramm

Das ist der Oberhammer. Hier kann man richtig gutes Geld verdienen.
1. Direkter Weiterempfehlungsbonus
Für jeden selbst geworbenen Partner bekommst du 10% des Marketingpools aus dessen Plan als direkten Weiterempfehlung Bonus ausbezahlt.
directreferral
2. Binär Bonus
Des weiteren gibt es ein Binären Bonus. Das heisst, du baust zwei Beine auf, ein linkes und ein rechtes, dazu zählen auch die Partner deiner Upline welche unter dir platziert werden. Täglich werden die Tagesgesamtpunkte aus dem schwächeren Bein ausbezahlt. Das ist der Hammer, also auch wenn deine Upline einen unter dir Platziert erhältst du Provisionen!
binarybonus
Beispiel: Du erzählst John und Joanna von Evo Binary, John und Joanna kaufen sich den Master Plan für je 3000€. Dann bekommst du jeweils ein Direkten Weiterempfehlung Bonus in der Höhe von 100€ und in jedes Bein je 120 Punkte laut dem Punkteplan. Jeder Punkt ist ein Euro Wert und du erhältst nebst dem Weiterempfehlungsbonus nochmals 120€ durch den Binären Bonus.
3. Residual Bonus
Dann gibt es noch ein weiteren starken Residual Bonus welcher praktisch kein Network bietet. So verdienst du (abhängig welchen Plan du hast!) von jedem direkt gesponserten Partner und dessen Partnern (Unilevel) bis zu 8 Ebenen tief monatlich bis zu 30€ pro Partner.
Für jeden Partnerplan in deiner Struktur (deine direkten und indirekten Partner) erhältst du monatlich 0,5€ Provision, für jeden Professional gibt es 1,5€, für jeden Master 3€, für jeden VIP 9€ und für jeden VIP Premium 30€. Wichtig hierbei ist dein eigenes Investment. Hast du den Partnerplan herhältst du den Bonus 4 Ebenen tief, als Professional 5 Ebenen tief, als Master bis in die 6te Ebene, als VIP bis in die 7te Ebene und als VIP Premium sogar bis in die 8te Ebene tief.
4. Karrierebonus
Als viertes gibt es noch den Karrierebonus bei welchem die Punkte aus deiner eigenen Struktur zählen. Das heisst alle Punkte von deinen persönlichen Partnern plus deren gesamten Downline. So bekommst du von 8’000 Punkten ein Iphone, über 60’000 Punkte ein IMAC Retina bis hin zu einem Porsche Panamera oder einer Villa.

Die Zahlungsprozessoren

EVO-Binary-payment
Derzeit gibt es sechs Einzahlungsmöglichkeiten, die direkte Banküberweisung, das zahlen mit Credits aus dem Binärplan, Kreditkarte, 2Pay4You, Neteller und Skrill und weitere wie Bitcoins, ePayments etc werden kommen. Die direkte Banküberweisung und Kreditkartenzahlung spricht für sich und zeigt die Seriosität des Unternehmens.

Die Verifikation

Das mit dem Dokumenten-Uplad ist etwas unglücklich gelöst. Um dich zu verifizieren musst du in deinen Einstellungen zuerst das „Current Passwort“ also derzeitiges Passwort eingeben und unten drunter nochmal wiederholen. Dann runter scrollen und dein Pass/ID von deinen Dateien aussuchen und unten auf „Update“ klicken. Warten bis die Seite neu geladen hat. Wenn es erfolgreich war, siehst du oben dass dein Update erfolgreich war. Auch solltest du dann unten das Bild deines Passport sehen. Hat das geklappt  wiederholst du das ganze für die Rechnung und dem Bild mit der Kreditkarte.
Sobald du Verifiziert bist ist die Meldung auf der Startseite weg, eine andere Bestätigung gibt es nicht. Die Verifikation brauchst du übrigens nur zum Auszahlen. Zum einzahlen und werben musst du nicht verifiziert sein.

Hier findest du das neuste Webinar (21.11.2016) mit Ramon Alcantara (CEO von Evo Binary):

Leadermeeting in Lissabon

Bei dem Meeting wurden über verschiedenste Dinge ausgetauscht, ausserdem wurden Einblicke in die Tradingkonten von Evo Binary gezeigt. Alexandre Rodriquez (CEO) und Ramon Alcantara (CMO) waren an dem Meeting anwesend und zeigten den Leadern Belege der Eintragung und Linzenz von Evo Binary aus Dubai. Evo Binary hat mit dem Roboter ein monatlichen Profit von 70% (Durchschnitt der letzten 4 Jahre). Davon werden 27% an die Partner ausbezahlt, der Rest bleibt bei der Company. Im Dezember 2015 startetet Evo Binary mit dem MLM Projekt und die ersten Partner konnten sich registrieren. Es existieren 6 Tradingkonten, welche bei den Brokern FBS und USG angemeldet sind. Die Leader hatten Einsicht in alle 6 Konten und sahen auch die Einzahlungsbelege zu den Konten. Die derzeit gesamte Trading summe beträgt 4,6 Millionen Euro.

Mittlerweile werden 15 Trader in Brasilien beschäftigt, welche den Roboter kontrollieren und unterstützen. Ausserdem sind 8 Mitarbeiter mit dem operativen Geschäft in Lissabon beschäftigt. Für den Support wurde eine externe Firma beauftragt.

Updates von dem Leadertreff in Frankfurt (07.10.2016)

  • CEO’s kennen sich seit 2007
  • 2010 ist das Projekt gestartet
  • 2010 – 2015 lediglich für Privat- und Großinvestoren zugänglich
  • Rechtliche Aspekte wurden im Voraus geklärt
  • Evo Binary ist von einer Offshore Company zu einer Onshore Company geworden
  • Hauptsitz in den Arabischen Staaten
  • Derzeit über 5000 Partner 
  • Evo Binary – Member sind derzeit in 110 Ländern vertreten
  • 16 Trader überwachen die Software durchgehend
  • Bei erhöhter Volatilität wird nicht getradet
  • Risikomanagment von 5-10% ( 5% wurden bisher nie erreicht ! )
  • Im Zeitraum vom 30.09.2016 bis zum 5.10.2016 wurden 182.043€ erwirtschaftet ( Kontaktgröße beträgt 2.536.928,79 € )
  • Maximal Drawdown liegt bei 0,07% ( Dieser gibt an, wie hoch prozentual die höchste Verlustperiode von einem bestimmten Kurs aus war )
  • Während dieser Periode sind von 42 Positionen 70% aller Trades im Profit gelandet ( beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass Evo Binary die Stopps sehr eng am Markt setzt um große Verluste zu vermeiden)
  • Die durschnittliche prozentuale Rendite liegt in den vergangenen Monaten bei jeweils 70%
  • Trading History und Lizenzen sind nun im Backoffice ersichtlich um für vollste Transparenz zu sorgen (Unter Communication -> Useful Informations)
  • FAQs, Präsentationen folgen ebenfalls in Zukunft
  • Evo Binary plant ein eigener Broker zu werden
  • Derzeit arbeiten ca. 60 Mitarbeiter in der Support-Abteilung

Zusammenfassung

  • Seriöses Unternehmen mit transparenter Geschäftsleitung
  • Die Verdienste werden extern erwirtschaftet durch den Tradingroboter, welcher von Tradern live überwacht wird
  • Verschiedene Einstiegspläne ab 50€ bis 30’000€
  • Die Investition kann jeder Zeit zurückgezogen werden
  • Renditen werden bereits erwirtschaftet und ausgeschüttet
  • Eigene Smartphoneapp für iOS und Android
  • Einfache und seriöse Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten
  • Sehr lukrative Provisionspläne und Profit von der Upline
  • Empfohlene mindest Investition ProfessionalPlan (1500€)
  • Einzigartiger Profit da 10% RCB (ReferralCashBack)
Registriere dich jetzt und sei als einer der Ersten bei diesem Unternehmen und profitiere jetzt am meisten vom Over-spill in unserem Team. Als Anreiz vergüte ich 10% (meinen Weiterempfehlungsbonus) auf deine erste Investition. Bitte schreibe dazu ein Kommentar unter diesen Artikel.

Hier registrieren: www.cashfreak.de/go/evo-binary

Mein Fazit

Ich habe schon einige geniale Investmentunternehmen gesehen, aber dies hier ist eines der genialsten und lukrativsten Unternehmen bisher auf dem Markt. Ich bevorzuge klar eine Investition, da die Investition jeder Zeit zurückgezogen werden kann. Durch das Weiterempfehlen kann sich jeder ein mehrstelliges Passiveinkommen generieren. Da das Unternehmen absolut transparent ist fällt dies auch nicht schwer, es jedem zu erzählen. Die Renditen sprechen für sich, ohne dass dafür noch etwas getan werden muss. Zu der Seriosität sprechen auch die direkte Banküberweisung und Einzahlung per Kreditkarte sowie einsehbare Lizenzen und Tradingprotokolle.

In diesem Sinne, happy earnings. 🙂

Autor: hweerwg

Liebe Leser, mein Name ist Sascha, ich kenne Cashfreak von unserem gemeinsamen Projekt Bitclub Network. Ich beschäftige mich seit 2014 mit Investmentprogrammen, kann meine Investitionen in einer Hand abzählen, und habe noch nie durch Investments Geld verloren. Mein Augenmerk liegt ausschliesslich bei seriösen und langfristigen Unternehmen welchen ich so auch 100% vertrauen kann. Erst nach eigenen Recherchen und Gesprächen mit bestehenden Investoren empfehle ich weiter. Evo Binary ist ein reales Unternehmen mit bis zu 27% monatlicher Rendite. (Seit Monaten jeweils 27% erhalten) Und je länger ich dabei bin, desto sicherer fühle ich mich dabei. Nun zu Evo Binary Die Macher hinter Evo…

Rating zum Invest

Summe : sehr gut

User Rating: 2.63 ( 20 Abstimmungen)
DETRON LTD – 1% bis 4% täglich bis 150% ROI erreicht sind
Mit 60% in 20 Tagen kommt 50ex daher

265 Kommentare

  1. Hallo, eine Frage bitte an Sie: Was passiert wenn ich mich bei Evobinary nur als „Starter“ registriere und 50 Euro bezahle? Muss ich ein höheres Paket besitzen um vom binären Bonus zu profitieren oder reicht das „kleine“ Paket aus? Vielen Dank für die Antwort im Voraus. Beste Grüsse

    • Hallo Manfred,
      Sie können sich als „Starter“ registrieren und Partner werben. Sie sind für den Binary und Direkte Provisionen qualifiziert. Jedoch erhalten Sie erst ab der Stufe „Partner“ monatlich noch eine Provison für jeden Partner, siehe Residual Bonus.
      Demnächst gibt es ein kleines Update, die Ausschüttungen funktionieren bereits, letzten Monat waren es ganze 27%!
      Liebe Grüsse
      Sascha

  2. Hallo Sascha,
    Habe mich unter dir angemeldet mit dem Master Paket. Wie bekomme ich die 10% RCB (ReferralCashBack)?

    • Hallo Andreas, willkommen bei Evo Binary. Derzeit sehe ich dein Paket noch nicht. Ist es in deinem Backoffice bestätigt? Sobald die Provision ausgeschüttet wurde transferiere ich die 10% RCB auf dein Account.

  3. Alles klar. Nein es ist noch nicht bestätigt. Dauert wahrscheinlich ein paar Tage bei Banküberweisung.

  4. Hallo, der Link zum Registrieren (blauer Button) funktioniert nicht!

  5. lamujerpati,

    1) kann man 50 euro Start bezahlen und DANN erst ein Paket kaufen?
    2) hat es denn nun geklappt mit der Banküberweisung? und wie lange dauerte es?

    Grüße

    • Hallo lamujerpati,

      1) Kannst du mit 50€ Starten und später auf das gewünschte Paket upgraden. Du bezahlt dann nur die Differenz.
      2)Die Überweisung von Krakadil22 ist noch nicht angekommen, zumindest ist es in meinem Backoffice noch nicht bestätigt.
      Es besteht jedoch die Möglichkeit direkt per Kreditkarte einzuzahlen (bis 3000€) was sofort gutgeschrieben wird.

  6. danke. Mich würde es einfach interessieren, wie lange es wirklich gedauert hat mit der Banküberweisung. Grüßa

  7. Hallo!
    Muss ich dann JEDEN Monat 500,-€uro investieren, oder nur 1x?

    • Hallo Leon
      Eine einmalige Investition reicht aus um Earnings zu bekommen. Du musst also nicht jeden Monat Pläne kaufen. Du kannst aber jederzeit reinvestieren und neue Pläne kaufen.

  8. Hallo ich kann die Banküberweisung nicht empfehlen, da bisher noch nichts angekommen ist.
    Habe am 1.August überwiesen.

  9. Danke für die Info, krakadil22. Ist echt eine sehr lange Zeit. Kannst Du uns dann bitte mitteilen, SOBALD die Überw. angekommen ist? Einfach mal schreiben wie viele Tage es gedauert hat.

  10. Hallo,

    gab es bis jetzt nur positive Erfahrungen zu Evo binary ?
    Für mich klingt das alles zu schön um Wahr zu sein.

    • Hallo Markus
      Bei mir ist alles bestens, monatlich gab es bisher immer 27% und die Nachweise dafür sind jederzeit einsehbar.
      Ich hab per Kreditkarte bezahlt, hat wunderbar gelappt. Jedoch haben zwei Partner von mir Probleme mit der Einzahlung. Das eine ist bereits durch, das andere ist noch offen (Krakadil22 berichtet hier).

      Am Montag (15-17.08) werden einige Partner, darunter mein Sponser (welchen ich auch persönlich kenne) zu Evo Binary nach Lissabon gehen. Ich werde dann berichten.

  11. Hi

    hweerwg, und hast du eine Rückmeldung ? bin am überlegen einzusteigen, noch etwas unsicher da 27% schon heftig unnoral ist 😀 nicht das ich wieder zu spät einsteige und drauf zahle 😀

    VG

    • Hallo Akar, eine Rückmeldung zu was?
      Letzte Woche war ein Meeting in Lissabon mit Evo Binary und einigen Leadern. Dabei wurden den Leadern alle Daten offengelegt, sowie Belege des Brokers gezeigt. Evo Binary ist ein echtes Unternehmen und kein Hype.
      Evo Binary erzielt mit dem Trading bis zu 70% im Monat, zahlt 27% an die Partner und der Rest bleibt bei der Company. Ich in jetzt seit zwei Monaten dabei und hab jeden Monat 27% worauf ich überaus glücklich bin.

  12. Heute Abend ist ein Webinar um 20 Uhr.
    Es geht um das Meeting und die Eindrücke von letzter Woche.
    http://www.lmw4u.club/evo-binary-webinar/?ref=hweerwg
    Es wird auch eine Aufnahme geben welche ich hier dann Posten werde.

  13. 25 Tage hat es insgesamt gedauert bis der Plan aktiviert wurde. Leider war die Kommunikation mit meinem Gmx Account nicht erfolgreich warum auch immer. Nach dem ich vom Gmail Account den Zahlungsbeleg gesendet hatte dauerte es genau 1 Woche.

    • Ich habe gestern ebenfalls ein neuen Plan per Banküberweisung eingezahlt, heute ging das Geld raus. Mal schauen wie lange es geht, werde berichten. Bei den meisten meiner Partner ging es innerhalb von 3-4 Werktagen.

  14. Kurze Mitteilung: Nachdem der Support per Email angeschrieben wurde, wurde der über Banküberweisung eingezahlte Betrag binnen 10 Stunden gebucht. Wichtig also: Bei Problemen den Kontakt per Email herzustellen. Könnte ein interessantes Invest werden.

  15. Die Aufzeichnung aus dem letzten Webinar mit Eindrücken aus dem Leadermeeting:
    http://www.lmw4u.club/evo-binary-webinar/?ref=hweerwg

  16. jo, mein residual Bonus sollte auch angrkommen sein

  17. von mir sollte auch schon was bei dir aufgetaucht sein. thx

    • Hallo sushis23.
      Willkommen bei Evo Binary. Hast du bereits ein Plan investiert? Bis heute wurde dein Plan noch nicht aktiviert. Welchen Plan hast du ausgewählt und was war deine Einzahlungsmethode?

  18. Kann man eigentlich so viele Pakete kaufen wie man möchte oder ist es begrenzt?

  19. Darf man Familienmitglieder werben und unter sich in die Downline packen?

    • Hallo Volker,
      Wenn es ehrlich ist, ist es erlaubt. Jedoch sollte man das Unternehmen nicht ausnutzen und Fake Accounts erstellen. Grundsätzlich ist es erlaubt. Auch das verwalten von mehreren Account von einem Computer ist erlaubt.

  20. Hallo Sascha,

    gilt das Angebot noch mit dem 10% RCB (ReferralCashBack) ?
    Wie läuft das dann ab ?

    Danke.

    Gruß Oliver

  21. Halllo Oliver! Da sich Sascha noch nicht gemeldet hat, übernehme ich das mal für Ihn. Ja, du bekommst die 10% RCB, egal ob du Dich über Sasha oder mich registrierst (Dies geschieht automatisch). Sobald Du eingezahlst hast und die Provision von EVO im Account gutschrieben ist, sende eine Email an Sasha sascha.merdes@gmail.com, wenn „hweerwg“ Dein Sponosor ist oder beantrage den RCB im Formular hier , wenn „cashfreak“ Dein Sponsor ist.

  22. Hallo, wie sieht das ganze steuerlich aus (österreich)?
    Muss man da 27% vom Gewinn bezahlen wie bei den Aktien oder wie läuft das?

    Lg

  23. Hat sich noch kein Evo binary Nutzer über Steuer bezahlen gedanken gemacht ? Das würde mir den Weg zum Steuerberater ersparen.
    Ich möchte gerne einsteigen bei Evo aber ich will keine Probleme mit den Finanzamt haben!

    • EVO ist noch sehr jung und da werden die wenigsten hier relevante Gewinne die der Steuerpflicht unterliegen bisher aus EVO entnommen haben. Meines Wissen wird das auch von den Finanzämtern nicht immer gleich gehandhabt. Mein Wohnsitz ist in Deutschland, da wird das sicherlich auch anders gehandhabt als in Österreich. Und auch hier kann der der eine oder andere Finanzbeamte was anderes sagen. Daher ist es am besten, wenn du deinen individuellen Fall mit einem Steuerberater oder Anruf bei deinem FA klärst. Außerdem wird ja sicherlich noch einige Zeit vergehen, bis diese Thematik bei dir in Kraft tritt.

  24. Ok, danke für die Antwort !

    Habe mich bereits über euren Registrierungslink bei evo angemeldet.
    Die Dokumente für die Verifizierung habe ich auch schon hochgeladen, wie lange wird es dauern bis
    mein Account verifiziert ist ?

    lg

    • Vielen Dank für die Registrierung über unseren Link und damit willkommen im Team,Mark. Wenn die hochgeladenen Dokumente in Ordnung sind, sollte die Verifizierung innerhalb weniger Tage durch sein.

      • Jeder Verdienst muss in den Steuern angegeben werden. Sobald die Einnahmen hoch genug sind würde ich dir ein Steuerberater empfehlen. Hast du ein kleines Einkommen fallen keine Steuern an, dies ist aber in jedem Land unterschiedlich und Sache jedes einzelnen. Lottogewinne sind zum Beispiel auch ab einer gewissen Höhe Steuerpflichtig.

    • Also ich hab vor gut 2 monaten mein konto eröffnet und bin bis heute nicht vertifiziert. Traurig da frag ich mich doch wie ich dann geld abheben kann ohne vertifierung. schade das auch das problem mit der einzahlung immer noch nicht zufriedenstellend gelöst wurde. Also für alle die ein konto eröffnen wollen erst anmelden und nach der vertifizierung einzahlen, sonst geld ade und das ist ja schade.

  25. Hello Admin,

    Ich habe schon ein konto in evo-binary und möchte ich wissen ob ich die difference zahlen muss, das heißt ich habe jetzt mit 50 euro begonnen und möchte ein paket auf 500 kaufen, dann muss ich 450 euro zahlen oder 500 ganz zaheln. würde mir gefählt wenn Sie mir erklären bitte!

    • Hallo Anwar! In Ihren Fall müssen Sie, soweit ich weiß, die ganzen 500 Euro bezahlen, da sie nur ein „Starterpaket“ besessen haben und an den Ausschüttungen noch nicht beteiligt waren. Bei einem Upgrade vom 500 Euro Paket in das nächste, wird Ihnen die Differenz angerechnet!

  26. Hallo, ich habe eine Frage zu dem RCB. Wie hoch ist dieser nun jeweils wenn ich das 1500er Paket bzw. das 500er Paket kaufe? Wäre es auch denkbar zwei 500er Pakete zu kaufen und darauf den RCB zu bekommen und dann zu einem späteren Zeitpunkt auf das 1500er Paket upzugraden? Sehe ich das richtig, dass bei den 500er Paketen jeweils prozentual etwas mehr Geld in die Struktur von EB geht?
    Viele Grüße!

  27. Hallo Andreas,

    so wie ich das verstanden habe bekommst du beim 1500er Paket 50€ (10% vom Marketing)
    und beim 500er Paket 20€.
    Bei den 500er Paket fließt ein bisschen mehr Geld in die Struktur, also da hast du recht.

    lg

  28. Gibt es die App von evobinary noch im Google Playstore ? Finde die irgendwie nicht.
    Die App heißt doch “ evobinary “ oder?

  29. Hallo Sascha!

    Erwähnenswert wäre u.U. auch noch, dass Evo Binary nun offizieller Partner von USG ist. Ein renommiertes Brokerhaus bei dem Evo neben FSB handelt.
    Weiters wird die Trading-App in etwas abgeänderter Form erscheinen.
    Evo Binary bekommt nun die Möglichkeit mittels eines Buttons die Zahlungsmethode BitCoin zu verwenden. Bis dato war dies ja nur über Email-Verkehr mit dem Support möglich.

    LG
    Matthias

  30. Hab noch eine Frage, meine Order steht jetzt nicht mehr auf waiting sondern auf done bedeutet das das mein Paket schon aktiv ist ?

    Habe übrigens per Überweisung bezahlt und nach 2 Tage wurde der Status von waiting auf done geändert.

  31. Hallo hweerwg,
    steht dein Angebot (10%RCB) noch?

    Ich möchte bei EB und natürlich in ein starkes Team einsteigen =)

    VG*

  32. They dont have an option to deposit and withdraw by bitcoin yet?

  33. Die Anmeldung gestaltet sich als kompliziert. Welche Dokumente müssen da hochgeladen werden?

  34. Hallo,
    ich hätte eine Frage zum Spillover. Was genau bringt es mir, wenn ich viel Spillover erhalte? Weil beim binären Bonus wird ja nur vom schwächeren Bein ausgegangen und bei den anderen Bonussystemen kriegt man immer nur was auf seine direkt gesponserten Personen!?
    Danke für eine kurze Rückmeldung!

    • @evo85: Je mehr Du im schwächeren Bein an Spillover hast, desto mehr kriegst Du natürlich auch an Gutschriften. Es ist daher ein finanzieller Unterschied ob Du 5 oder 20 Downliner, die Du durch Spillover erhalten hast, sich in Deinem schwächeren Bein befinden!

  35. aber spillover geht immer nur auf ein bein – oder kann ich das abwechselnd auf das linke und rechte Bein verteilen? Wenn ich mir selber zB schwer tu Menschen dazu zu bringen, dann habe ich auf einem Bein sehr viele Personen (aufgrund von Spillover) und auf dem anderen Bein fast keine. Somit nützt mich der Spillover nichts!?

    • Ja, du kannst bei EVO manuell sehr schön mit einem Schieberegler links und rechts verteilen!

      • ACHTUNG: Die Stellung des Reglers zählt zum Zeitpunkt der Registration.
        Beispiel: Wenn sich jemand einträgt und der Regler zu diesem Zeitpunkt auf dem rechten Bein steht und du nun den Regler auf links stellst kommt der Partner dennoch ins rechte Bein. Auch wenn er erst später einzahlt.

  36. Aber den Spillover auch? Bei mir geht alles auf eine Seite obwohl ich es schon mal geändert habe….

  37. Aber was genau nützt mich dann dieses Bein mit den vielen Spillover?

    • Der Overspill nützt dir nur, wenn du selber wirbst und dein anderes Bein aufbaust. Du hast den direkten Bonus und zusätzlich noch den Binären Bonus, wo eben auch der Overspill zählt.
      Solange du nicht wirbst, brauchst du den Overspill nicht beachten.

  38. Aber beim binären Bonus zählt auch nur das schwächere Bein. Zählt also nie das Gesamtvolumen egal ob Spillover oder selber gesponsert!?

  39. Hallo

    habe überlegt zu investieren aber noch Fragen bzw Ergänzungen

    Evo Binary hat einen Firmensitz in Lissabon und einen in Dubai. Innerhalb der Eu liegt Dubai aber nicht oder ?
    Was sind dann die Konsequenzen wenn die Firma nicht mehr erreichbar ist?

    Wenn man Partner wird zahlt man 500 Euro ein. Davon bleiben nur 300 übrig. Um das wieder auszugleichen bräuchte man ca. 2,5 Monate. Ist dies ein versteckter Haken denn es wird immer von ca. 27% Gewinn gesprochen. Bis dieser tatsächliche Gewinn Realität wird dauert es doch ein paar Monate.

    In den zahlreichen Vidios und Informationen die ich gesehen und gelesen habe ist mir aufgefallen das der Handelsroboter MetaTrader benutzt. Aber jeder Trade kostet eigentlich Geld. Aber die History sagt aus das hier kein Trade Geld kostet warum ?

    Was ist mit der Einkommenssteuer. Infos hierzu habe ich in dem ganzen Material nicht gefunden. Warum? In Deutschland sind Gewinne ab einem Betrag von 800 Euro Einkommenssteuerpflichtig.

    Warum werden diese Punkte nicht offen und ehrlich von der Firma angesprochen??? Der Geschäftsführer war doch in Deutschland.
    ————————-

    • Hallo Maria.

      Dubai wurde als Zweitstandort gewählt weil es steuerrechtlich günstiger ist und das Unternehmen von dort einfacher zu verwalten ist. Dubai liegt ausserhalb der EU, in den Vereinigten Arabischen Emiraten.
      Wenn das Unternehmen nicht mehr erreichbar ist kannst du dir selbst denken, was dann passiert. Aber Evo Binary wünscht es wenn sich die Partner selbst ein Bild vom Unternehmen machen und empfangen Partner gene in Dubai. Jeder kann so selbst entscheiden ob er dem Unternehmen traut, oder nicht.

      Also von den 500€ gehen 200€ für Marketing und Vertrieb weg. Dann bleiben noch 300€ welche ins Trading investiert werden. Von diesen 300€ werden auch die 27% berechnet, was im Monat 87€ entsprechen. Bis die 500€ wieder draussen sind geht es also knapp 6 Monate. So al fie Laufzeit von 1 Jahr abgelaufen ist. Ekommst du sogar noch die 300€, welche ins Trading investiert wurden wieder ausbezahlt.

      Dass jeder Trade Geld kostet ist mir nicht bekannt. Ich weiss von Gebühren für den Broker aber nicht für jeden Trade, deshalb sind diese Kosten auch nicht aufgeführt.

      Für die Einkommenssteuer ist jeder selbst verantwortlich. Es ist in dem sinne klar, die Einkünfte versteuern zu müssen. Genauso wie Lottogewinne versteuert werden müssen aber nicht an jedem Kiosk gross angeschrieben ist.

      All die Punkte wurden klar kommuniziert, habe ich aber in diesem Artikel nicht ausdrücklich angesprochen. Ich bitte um Entschuldigung.

      Ich hoffe dir mit meinen Antworten geholfen zu haben, ansonsten kannst du dich jeder Zeit wieder melden.

  40. Hallo ich möchte bei Evo Binary mitmachen als Partner mit 500€, ich gehe davon aus dass ich 2 Partner ebenfalls werbe mit 500€ aber diese 2Partner werben dann niemanden mehr!

    Wieviel verdiene ich mit diesem Beispiel innerhalb von 1Jahr ganz genau?

    • Hallo Fischer
      Also Ende Jahr hast du genau 1’120€ auf dem Konto. Dies setzt sich aus dem Residualbonus(12€), dem Weiterempfehlungsbonus(40€), dem Binärbonus(24€) und deinen Erträgen(12x maximal 87€=1’044€) zusammen.

  41. Bei mir funktioniert schon das Registrieren nicht. Es schreibt unerwarteter Fehler.

    • Hallo Sandy! Bei der Registrierung sind eigentlich keine Fehler bekannt. Ist möglicherweise nur ein temprorärer Fehler. Ich habe gerade eine Anmeldung ohne Fehlermeldung probiert.

  42. Hei an alle,

    wenn ihr wirklich richtig viel Geld im Optionen – Handel verdienen wollt, dann solltet ihr mal auf die angegebene Seite surfen.
    Hier mache ich seit einigen Wochen mit. Schaut euch die Gewinn-Ergebnisse an und staunt.

    Esa grüßt euch ein Trader-

  43. Hallo! Ich würde gerne mit 3000€ einsteigen, und du hast geschrieben du würdest mir bei einer Registrierung unter dir die 10% Weitermpfehlungsbonus abtreten. Da bin ich interessiert… 😉

    • Hallo Sandro, danke für dein Interesse.
      Registriere dich über obigen Link und sobald dein Plan aktiviert ist erhältst du von uns den 10% Weiterempfehlungsbonus zurück. Das können dir die anderen Partner gerne bestätigen. Bitte kontaktiere deinen Sponsor (mich (hweerwg) oder Cashfreak) wenn dein Plan aktiviert ist um den RCB zu bekommen. Am besten schreibst du hier nochmals ein Kommentar. Danke.

  44. Zur Zeit ist die Bankeinzahlung bei EVO Binary, wie auch Kredikarte nicht möglich. Einzahlungsmethoden derzeit:

    – Advanced Cash
    – Bitcoin
    – Neteller

    Grüße Admin

    • Guten Abend

      Ich habe letzte woch am 29.10 per Bank überweisung eingezaht.

      Was passiert jetzt mit mein Geld ??

      • Hallo Peter,
        bitte beachte dass du bei einer Banküberweisung den Einzahlungsbeleg per Email an info@evobinary.com, invocepaid@evobinary.com und support@evobinary.com schicken musst, damit dein Plan aktiviert wird.
        Wegen der temporären Abschaltung der Banküberweisung kümmere ich mich. Ich denke das wird bearbeitet, könnte aber etwas länger dauern da es sehr viele waren die per Bankeinzahlung überwiesen haben. Bitte sende den Einzahlungsbeleg.

        Wer ist denn dein Sponsor?

    • überweisungen per neteller funktionieren nicht , es kommt permanent eine fehlermeldung. liegt das an evo oder an neteller?

      • Bitte mache eine neue Seite auf und melde dich direkt bei Neteller an. Klicke dann im linken Menü auf „Geldexpress“. Dann musst du bei „Neuer Empfänger“ die Emailadresse von Evo Binary eingeben (payments@evobinary.com). Den genauen Betrag deines Plans und rechts davon die Währung (Euro).
        Im unteren Feld bei „Nachricht“ gibst du deine Payment Number (steht bei Evo Binary in deiner Rechnung) und deinen Nutzernamen ein. Dann auf Weiter klicken und die Zahlung bestätigen. Dann machst du von der Bestätigung ein Foto (mit dem Handy oder durch gleichzeitiges Drücken der Tasten „Ctrl“ (auf Deutsch „Strg“, das steht bei manchen Tastaturen noch drauf) und „PrtScn“ (oben rechts auf der Tastatur)).
        Das Foto der Bestätigung per Email an info@evobinary.com, invocepaid@evobinary.com und support@evobinary.com schicken, damit dein Plan aktiviert wird.
        Bitte schicke diese Mail nicht von einer GMX Adresse, weil die Emails von GMX oft nicht bei Evo Binary ankommen. Wenn du dich über unseren Link angemeldet hast kannst du die Bestätigung auch an mich senden und ich leite es dann weiter.

  45. Danke für die schnell info

    Habe gerade auf mein Dashboard geguckt unter Billing history das bei Status Rejected Steht

    bedeutet das sie es zurücküberwiesen haben oder wie kann ich das verstehen.

    Mein Sponsor macht gerade work an travel in Australien, er ist momentan schwer zu erreichen.

    mfg

  46. Hallo Zusammen,

    woran liegt es das Bankeinzahlung nicht mehr funktioniert?

    • Hallo,
      Derzeit sind sehr viele offene Transaktionen, welche per Bank überwiesen wurden. Um die abzuarbeiten wurde die Bankeinzahlung temporär deaktiviert. Ausserdem wird eine weitere Bankverbindung eingefügt und das ganze einfacher und schneller zu bearbeiten.

  47. Hallo,

    ich würde gerne wissen, wie der Ertrag aussieht, wenn man in der 2. Monatshälfte einzahlt. Dann wird der Gewinn vermutlich anteilig am 5. des nächsten Monats ausgezahlt. Aber wie lange läuft dann der Plan? Endet der dann an einem Monatsende oder läuft der z. B. vom 23.11.2016 bis zum 22./23.11.2017?

    LG

    • Hallo,
      Sobald dein Plan aktiv ist läuft er ein Jahr lang. Wird er mitte des Monats, oder auch am 28.11, so wird der Monat Anteilig gerechnet. Das heisst, wenn er am 15.10 aktiv wurde so erhältst du morgen, den 05.11.2016 die Hälfte der Erträge (15.10.2016-31.10.2016. Die darauffolgenden Monate die vollen Erträge und die Erträge vom 01.10.2017 bis 14.10.2017 werden am 05.11.2017 ausbezahlt (auch die Hälfte).

  48. Hallo, werden die Profite im Account nur an den Arbeitstagen gutgeschrieben? Heute der 5.11 und Samstag. Im Account kein Profit gutgeschrieben.

  49. Ein Bekannter von mir hat sich das 30.000er Paket gekauft und nach 3 Monate hat sich das Finanzamt bei ihm gemeldet. Er hat ihnen gesagt wie er zu den zusätzlichen Verdienst gekommen ist und jetzt wollen die eine Lizenz sehen, die man anscheinend zum Traden am Forexmarkt braucht.

    Habt ihr da Ratschläge für ihn ?

    Hoffentlich passiert das bei mir nicht auch noch..

    • Hallo Mark,
      Ich würd dir/ihm empfehlen ein Unternehmen zu gründen mit dem Vermerk Handel mit Digitalen Gütern. Da ist das an und verkaufen sowie das weiterempfehlen eingeschlossen. Ganz wichtig, das ganze natürlich noch mit einem Steuerberater besprechen.

  50. Ok, danke. Werde es ihm erzählen.

    Aber für mich würde das eig. nicht in frage kommen, ich verdiene ca. 700€ im Monat mt evo und deswegen ein Unternehmen gründen ist finde ich etwas zu aufwendig..

  51. Hallo! Habe gehört dass evo nicht mehr ausbezahlt bzw nur noch kleine Beträge. Ist da was dran?

    • Ist mir neu und kann ich mir ganz ehrlich überhaupt nicht vorstellen! Von woher hast du das? Ganz im Gegenteil, da stehen derzeit Verhandlungen mit serösen Zahlungsanbietern zur Intergration an.

  52. Ein Kollege von mir erzählte es mir gestern. Er hat es von einem Top Online Marketer der selber dabei ist. Mehr weiß ich leider auch nicht.

    • Hallo Anja, ich habe heute eine Zahlung in der Höhe von 2.5 Bitcoins von Evo Binary. Es ist ein real existierendes Unternehmen welches auszahlt und auch auszahlen wird.

  53. Ich habe mich vor 2 Tagen angemeldet und möchte mit 500 anfangen. Es geht aber nicht, es kommt jeden Tag der Hinweis ich soll es morgen wieder versuchen… was ist das?

    • Hallo jurkro24
      Was genau funktioniert nicht? Meinst du die Kreditkartenzahlung? Die ist derzeit deaktiviert, sollte aber nächste Woche wieder kommen. Bitte nutze bis dahin die anderen Einzahlungsmöglichkeiten. Bitcoin zum Beispiel.

  54. Hallo,

    Ich habe da eine Frage. Werden die Gewinne jeden Monat reinvestiert oder bleibt die Rendite über die Monate gleich? Wenn ich das Packet mit den 1500€ nehmen würde, wäre es ja sinnvoll, sich nicht jeden Monat die 270€ auszahlen zu lassen, sondern dass sie anstatt mit 1000€ mit 1270€ arbeiten und damit die Rendite im zweiten Monat schon höher als 270€ ist. Gibt es da schon Erfahrungen?

  55. Hallo,

    wenn ich mit den Geld aus meiner Balance ein zusätzliches Paket kaufen möchte muss ich dann das Geld in Credits umwandelt oder wie geht das genau ?
    Kann mir da jemand bitte eine Anleitung schreiben ?

    Lg

    • Ja genau. Derzeit musst du dir Credits kaufen/tauschen. Das kannst du direkt im Backoffice unter „Payments“ und dann „Buy Credits“ machen. Einfach den gewünschten Betrag eingeben (Bsp. 500€) dann auf „Save“ klicken. Dann unter „Orders“ den gewünschten Plan durch „Pay with Credits“ bezahlen.

  56. Guten Abend,

    ich interessiere mich wirklich sehr für Evo Binary
    Allerdings habe ich einige grundlegenden Fragen, bevor ich mein Geld investieren möchte.
    1.) Verstehe ich das richtig, dass jeder, der bei
    Evo Binary angemeldet ist, auch monatlich den selben prozentualen Gewinn
    Oder Verlust macht? Beispielsweise wird „nur“ ein Gewinn von 20% gemacht, dann bekommt auch jeder die 20% Provision seines Kapitals auf sein Konto oder?
    2.) Wie viel Geld wird monatlich gesetzt? Das heißt, wie viel kann
    ich monatlich maximal auf einmal verlieren?
    3.) Wie schnell kann ich auf
    Verluste reagieren und mein Geld vorzeitig auszahlen lassen, ohne weitere
    Verluste zu machen oder sogar alles zu verlieren?
    4.) Wie ich mitbekommen habe, werden momentan in Wirklichkeit ja sogar größere
    Gewinne erzählt, als die 27% erzielt. Bezahlt werden allerdings im besten Fall die 27%. An dem Rest verdient fairerweise Evo Binary. Meine Frage
    ist nun also: Bekommt man die 27% Provision bereits, wenn von dem Roboter lediglich beispielsweise 28% Gewinn erzielt werden? In diesem Beispiel würde Evo Binary ja nur das 1% bekommen.

    Ich würde mich über Ihre Antworten freuen, da sie mir sehr wichtig sind und ich gerne einsteigen möchte.

    • Hallo Jannik

      1), 4) Genau, wenn Evo Binary 20% erwirtschaftet bekommt jeder Partner 20% ausgeschüttet. Niemand bekommt mehr und niemand weniger. Wird weniger als 27% erwirtschaftet hat Evo Binary kein Gewinn, alles was über 27% ist behaltet Evo Binary. In den letzten Monaten wurde regelmässig ein Gewinn von ca. 70% erreicht. Du siehst den aktuellen Stand der Erwirtschaftung auch im Backoffice von Evo Binary.
      2), 3) verlieren kannst du nix. Entweder du bekommst 0% oder eben mehr. Ein minus gibt es in dem Sinne nicht.

      Ich hoffe das dir die Antworten helfen. Eine Registrierung über unseren Link würde uns sehr freuen. Bitte beachte unsere Cash-Backaktion.
      Hast du noch weitere Fragen, bitte melde dich.

      • Danke für die ausführliche antwort 🙂
        Eine sache ist mir aber nicht ganz schlüssig: Zum traden wird ja mein geld eingesetzt. Sollten die trades im schlimmsten fall verloren gehen, also kein gewinn gemacht werden, habe ich ja auch einen verlust auf meinem konto zu verzeichnen und verliere damit geld. Im schlimmsten fall bis zum totalverlust oder?

        • Das ist so, jedoch nur wenn du selbst tradest. Evo Binary hat meistens monatliche Renditen von 70%, alles über 27% gehört ihnen. Wird ein Verlust gemacht geht das auf ihre Kappe. Uns wird also nie ein Minus berechnet. Entweder es gibt 0% Rendite oder mehr, jedoch niemals ein Minus. Evo Binary hat mehrere Broker und Konten und setzt niemals das ganze Geld auf eine Karte. Auch analysiert der Roboter den Markt genau und handelt mit einem sehr kleinen Risiko. Der Roboter handelt auch nicht emotional sondern nur nach Fakten und Daten, so werden Verluste extrem minimiert. Mehrere Trader beobachten die Handlungen des Roboters und greifen schlimmstenfalls ein.
          Die letzten Monate hatten wir durchwegs 27% Rendite.

          • Okay sehr gut! Und kann man auch zu jedem Zeitpunkt Geld ausbezahlrn lassen? Und wenn ja, kann man auch während das paket noch läuft alles abheben?

          • Ja, du kannst jeder Zeit auszahlen lassen. Du kannst dir sogar deine Investition auszahlen lassen. Aber nur den Anteil aus dem Trading, der andere Teil wurde für Provisionen und Bürokosten bereits abgezogen. Wenn du nach 3 Monaten alles inkl Investition auszahlen lassen würdest bist du im Plus.
            Ende Jahr, also nach einem Jahr Laufzeit, bekommst du deine Investition sowieso auch noch zurück.

  57. Das klingt gut, dankeschön 🙂 allerdings bin ich noch irritiert, weil immer gewarnt wird, dass es im schlimmsten fall auch zum totalverlust des gesamten geldes kommen kann. Du sagst allerdings, entweder man gewinnt und erhält 0%. Was ist nun richtig?

    • Von Totalverlust hab ich noch nie etwas gehört. Das betrifft nur Trader welche selbst traden und ohne Investment in Tradingunternehmen. Wir bei Evo Binary bekommen Monatlich zwischen 0 und 27 % Rendite ausgezahlt. Wenn sie kein Gewinn oder Verlust machen den ganzen Monat über dann haben wir eine Rendite von 0%. Wenn Evo Binary 15% erwirtschaftet gibt es 15%. Also nie ein Totalverlust, minus oder sonstiges. Entweder sind es 0% oder irgendwas zwischen 0 und 27%.
      Wenn du nach drei Monaten alles auszahlen lässt und kündigst bist du leicht im plus, nach 6 Monaten bist du alleine von der Rendite im plus.

    • Trotzdem sollte man doch auf das hohe Risiko hinweisen, das generell bei allen solchen Investments vorhanden ist. Es gibt keine Garantien! Im schlimmsten Fall, kann es auch zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen.

  58. Hallo zusammen,

    die Macher hinter Evo Binary haben einen Forex Tradingroboter entwickelt, welcher monatlich bis zu 27 % Rendite erwirtschaftet. Diesen haben sie nach einigen Monaten Vorbereitungszeit für sechs Monate getestet und dabei erstaunliches geschafft. Die Entwickler haben 3000€ investiert und nach sechs Monaten 51,000€ erwirtschaftet. Dies ist ein Gewinn von 1700%, aber war jedoch nur möglich da die Entwickler den Roboter auf 100 % Risikobereitschaft eingestellt hatten. Mit unseren Investitionen werden Sie natürlich nicht so risikobereit sein um unser Geld nicht zu veruntreuen.

    Frage hierzu:
    Kann man bei Evo Binary / Kann man in seinem Evo Binary Account die Riskobereitschaft des / der Roboter selbst anpassen? Dann könnte man z.B. ein Paket mit höherer Risikobereitschaft (70%) und ein Paket mit normaler Risikobereitschaft laufen lassen!

    • Hallo Luigi,

      Nein das ist leider nicht möglich. Evo Binary hat verschiedene Trading Konten welche unterschiedliche Risikobereitschaften haben aber am Ende gibt es für alle Investoren die gleiche Rendite (bis zu 27%).
      Wenn du dich über unseren Link anmeldest profitierst du vom Cash-Back auf deine erste Investition.

  59. Die neue Paymentplattform wird bis Ende Woche aktiviert sein. Neu wird es Paypal, Sofortüberweisung, und eine neue Bankverbindung geben.
    Letzten Mittwoch war die Plattform bereits installiert, jedoch gab es Probleme bei den letzten Tests der Kreditkarten. Wenn das Problem nicht bis Ende Woche behoben sein wird kommt die Plattform trotzdem, jedoch erstmal ohne Kreditkarte.

    • Hallo,

      wir haben heute den 28.11 und leider ist weder Paypal noch Banküberweisung möglich.
      Wann ist es denn nun wirklich aktiv?

      • Hallo Maria,
        laut Evo Binary war bereits vorletzte Woche Mittwoch alles parat. Aber es gab Probleme mit den Kreditkarten. Dann hiess es bis am Sonntag sollen die anderen Bezahlmethoden implementiert sein. Leider war dem nicht so, so knn es sich nur noch im wenige Momente handeln.

  60. Hallo Admin,

    kannst du / könnt Ihr iwas zu LIQUIDATINGOPTIONS, OPTIONSRIDER, AEON OPTIONS sagen? Habt Ihr iwechle Infos hierzu / Erfahrungen hierzu?

  61. Hallo, wenn ich mich mit eurem Link anmelde und angenommen das 3000er Paket nehme. Von welchem Betrag werden mir dann die 10% gut geschrieben? Von den 3000 Euro oder den 2000 Euro? Danke

    • Weder 2000 noch 3000€. Die 10% beziehen sich auf den Marketingpool von 1000€. Genaugenommen bekommst du den direken Weiterempfehlungsbonus (100€) zurück. Ist das fair?

      • Ja klar ist das fair. Aber iwie bin ich immer noch unetnschlossen. In X-invest lese ich immer wieder von kleinen Problemen. Ebenso wird alle paar Tage der Daumen nach unten gesetzt. Wie ist deine persönliche Einschätzung zu der ganzen Sache? Wie lange wird Evo Binary am Markt sein?
        Mein größte Angst ist natürlich jetzt zu investieren und 2-3 Monate später ist der Laden zu….
        Danke

        • Ja, derzeit hat Evo Binary Probleme mit Hackern welche immer wieder die Webseite lahm legen. Ausserdem wird derzeit an der Webseite gearbeitet und Paypal sowie Sofortüberweisung implementiert.
          Evo ist aus meiner Sicht eines der besten, seriösesten und transparentesten Unternehmen am Markt. Es wird bestimmt einige Jahre am Markt bleiben und weiterhin solche Renditen erzielen. Ich persönlich habe grosses Vertrauen in Evo Binary.

  62. Gibt es nun ein Update bezüglich Paypal und Kreditkarte? Ich möchte gerne halbwegs seriös ein- und auszahlen, von so Sachen wie netteller, advcash etc halte ich einfacht nichts.

    • Hallo Sascha,
      Kreditkarten funtionieren bereits wieder allerdings nur bis 1500€.
      Wenn du unter Payment und dann „Buy Credits“ klickst kannst du zwei mal 1500€ eingeben und per Kreditkarte unter Payments/Billing die Rechnungen zahlen. Dann hast du 3000€ in Credits und kannst den Plan durch „Pay wirh Credits“ zahlen.
      Alles andere unter 1500€ kannst du direkt mit Kreditkarte zahlen.
      Paypal und Sofortüberweisung sollten bis Ende Woche implementiert sein.

  63. Hallo,

    ich bekomme aktuell immer diese Meldung, wenn ich auf die Seite gehe:

    This page (https://evobinary.com/) is currently offline. However, because the site uses Cloudflare’s Always Online™ technology you can continue to surf a snapshot of the site. We will keep checking in the background and, as soon as the site comes back, you will automatically be served the live version. Always Online™ is powered by Cloudflare

    Ist Evobinary noch sicher?

    • Hallo Seb,

      bei mir läuft Evo Binary ohne Probleme. Bitte nutze einmal ein anderen Browser oder probiere es mit dem Handy. Es sollte auch bei dir funktionieren.
      Evo Binary ist sicher.

  64. Ich habe mich vor 2 Wochen angemeldet & werde einfach nicht freigeschaltet , Dokumente habe ich hoch geladen nen Ticket auch schon geschrieben aber es passiert einfach nichts .

    Sehr sehr schade .

  65. Hallo,

    Sollte heute nicht der Betrag aus dem letzten Monat in die Balance übernommen werden? In der History steht es auch schon als Received Profitability drin. Ist bei jemanden schon was passiert?

    • Bei mir steht es bereits in der Balance.

      • Kann es eventuell sein, dass es noch nicht bei Balance steht, weil mein Account weniger als 30 Tage existiert?

        • Glaube ich nicht, warte mal noch ab. Möglicherweise werden die Accounts, die noch nicht das ganze Monat aktiv waren etwas später gebucht. Aber du solltest im Laufe des Tages Deine Rendite auf die Balance gebucht bekommen.

          • Ja ich warte mal heute noch ab, aber komisch ist es schon, da es in der History ja schon als Received Profitability steht.

            Haben vielleicht andere derzeit noch das Problem? Vielleicht auch welche, die noch keinen Monat lang aktiv sind?

          • Ja es steht unter „Unavailable Balance“. Er wird erst freigeschalten wenn der Plan 30 Tage aktiv war.

  66. Hallo,

    wollte heute credits kaufen, ich bin auf payments -> buy credits und habe 500 credits geordert.
    Unter Credits stehen die 500 noch nicht, wie lange dauert das ?

    Wenn ich dann mit den Credits wieder ein Paket kaufen möchte muss ich dann unter Payments auf Pay with Credits klicken ?
    Unter Pay with Credits soll ich dann meinen Sponsor Nickname und eine Rechnungsnr. eingeben also in meinen Fall Mar_k und welche Rechnungsnr ?

    Schonmal danke im voraus !

    lg

    • Um Credits zu kaufen, klicke bitte wie du es gemacht hast auf „Payments“ und dann auf „Buy Credits“. Anschliessend musst du diese unter „Payments“ / „Billing“ bezahlen.
      Um deine Balance zu nutzen klicke bitte auf „Transfer“ / „Transfer to Credits“.
      „Pay with Credits“ brauchst du wenn du den Plan eines deiner Partner mit deinen Credits bezahlen möchtest.

  67. Eigentlich nicht schwer wenn man weiß wie es geht, danke !

  68. Hallo, ist es auch möglich, dass man sich den monatlichen Gewinn nicht auszahlen lässt? Profitiert man dann vom Zinseszinseffekt?

    • Hallo Therese

      Ja, das ist möglich, allerdings musst du jeden Monat selbst von dem Ertrag ein neuen Plan kaufen. Das klappt natürlich nur wenn dein Ertrag min. 500€ pro Monat ist, denn der niedrigste Plan kostet 500€.

  69. was ist mit dem zip code bei der anmeldung gemeint?

  70. ich kann mich nicht vertifizieren, er lädt die dokumente hoch und sagt dann es ist ein problem aufgetreten, versuch nochmal.
    mehrmals versucht, immer wieder das gleiche problem.

    ist das aktuell ein allgemeines problem?

    • Um dich zu verifizieren musst du in deinen Einstellungen zuerst das „Current Passwort“ also derzeitiges Passwort eingeben und unten drunter nochmal wiederholen. Dann runter scrollen und dein Pass/ID von deinen Dateien aussuchen und unten auf „Update“ klicken. Warten bis die Seite neu geladen hat. Wenn es erfolgreich war, siehst du oben dass dein Update erfolgreich war. Auch solltest du dann unten das Bild deines Passport sehen. Hat das geklappt wiederholst du das ganze für die Rechnung und dem Bild mit der Kreditkarte.
      Sobald du Verifiziert bist ist die Meldung auf der Startseite weg, eine andere Bestätigung gibt es nicht. Die Verifikation brauchst du übrigens nur zum Auszahlen. Zum einzahlen und werben musst du nicht verifiziert sein.

  71. Ich bin neu hier, bin an einem Investment interessiert bei Evo Binary. Kann mir jemand einen Link mit Cashback senden…

    Vielen Dank!

  72. Hallo, ich weiss nicht was es für ein Problem gibt das ich qualifiziert werde, bei mir steht in Rot: „binary not qualified“. Seit dem 21.11. bin ich angemeldet und alle Unterlagen platziert. Am 12.12. habe ich eine Mail an den Support geschickt mit der Frage was los ist und noch mal alle Unterlagen mitgeschickt. Die Antwort: Greetings,

    Thank you for contacting Evo Binary support!

    Not qualified message means that your account is not qualified for binary
    bonus. In order to get binary bonus qualification, you must have minimum
    partner plan and direct affiliates in both of your legs with plans higher
    than starter.

    Do not hesitate to contact us if you have any further questions.

    Da werde ich nicht schlau raus, was meinen sie?
    Ich habe jetzt 50 eingezahlt, mehr traue ich nicht nicht.

    Weiss jemand was da los ist?

    Lieben Gruss,
    Jürgen

    • Hallo Jürgen.

      Sobald die grosse, rote Meldung auf deinem Dashboard verschwunden ist, bist du verifiziert.
      „Binary not qualified“ heisst, du bist nicht berechtigt Binäre Provisinen zu verdienen. Du erhältst nur die direkte Provision. Sobald du zwei eigene Partner eingetragen hast, wo einer im linken und einer im rechten Bein ist bist du qualifiziert.
      Mit 50€ bekommst du übrigens keine Erträge vom Trading, sondern kannst nur weiterempfehlen.

      Bei weiteren Fragen kannst du hier oder auf meine Email schreiben.
      sascha.merdes@gmail.com

      Lieber Gruss
      Sascha

  73. Hallo,

    ich habe nun mein erstes packet gekauft, wie ist das jetzt mit dem cashback. bekomme ich diese?

  74. Hallo also ich habe das richtig Verstanden?

    Ich investiere 500€ und bekomme dann 12×87€=1044€ zurück ende des Laufjahres und kann dann im Prinzip 2 neue 500€ Pläne kaufen?

    • Hallo, genau so stimmt das.

      Allerdings sind die 87€ nicht garantiert. Es heisst bis zu, aber bisher wurde es jeden Monat erreicht.
      Am Ende der Laufzeit erhältst du sogar noch die 300€ aus dem Trading zurück. Also sind es bis zu 1344€.
      Wenn du dich über unseren Link registrierst erhältst du sogar noch den Cash-Back zurück.

      • Danke für die schnelle Antwort. Hört sich viel versprechend an werde mir ein paar Tage gedanken machen und Sie dann als Sponsor nehem:) wünsche einen schönen Sonntagabend

  75. Bierbauer Patrick

    Hallo.
    Wäre interessiert bei evo binary zu investieren. Jetzt meine Frage glaubt ihr das dieses Programm eine längere Zukunft haben wird?
    Und kann man mit advcash auch einzahlen?
    Danke

    • Patrick EVO gehört mit Sicherheit zu den stabilsten Programmen, die es überhaupt gibt. Wie lange das läuft, kann keiner mit Sicherheit sagen. Aber die Chancen hier stehen sehr gut, das wir hier lange viel Freude haben. Und ja man kann mit ADVCash einzahlen, habe ich vor 2 Tagen gemacht und Geld war sofort gebucht.

  76. Bierbauer Patrick

    Also ich habe mich heute über dich angemeldet.
    Jetzt muss ich nur noch abwarten bis das Geld auf advcash gebucht ist dan werde ich gleich das 1500er Paket kaufen. Ist das mit dem cashback noch aktuell weil dan werde ich das Formular gleich nach den Kauf ausfüllen.
    Danke

  77. hallo,

    ich bin ziemlich neu in den network marketing geschäft und wollte euch mal nach impulsen, ideen etc fragen, wie man neue partner dafür gewinnt.

    Welche tipps habt ihr für mich?

  78. Bierbauer Patrick

    Wollte mir jetzt das Paket über advcash kaufen aber dan kommt immer ich sollte später erneut probieren ist hier ein Problem bekannt warum es in moment über advcash nicht funktioniert?

  79. Bierbauer Patrick

    Wie lange dauert es mit bitcoin zirka vor 2h habe ich eingezahlt und bis jetzt ist noch nichts oben ist das normal?

    • Warte mal etwas ab Patrick, Dein Deposit wird schon noch gebucht.

      • Schaue bitte mal nach, gehe dazu auf „Payments“ dann auf „Billing“. Wenn deine Transaktion angekommen ist steht dort bei Status „Waiting confirmation“. Sobald die Transaction bestätigt wurde ist der Plan aktiv. Es liegt daran, dass deine Überweisung mit einer zu kleinen Gebühr übermittelt wurde. Falls nicht „Waiting confirmation“ steht ist bei der Überweisung etwas schief gelaufen.

  80. Bierbauer Patrick

    Bei mir steht opened? Habe aber das geld gestern überwiesen. Habe noch die Bestätigungsemail von bitpanda.

  81. Bierbauer Patrick

    Hier die email

  82. Bierbauer Patrick

    Und hier zum Vergleich von evo binary.

  83. Patrick schicke eine Email an den Support mit Screenshots und vorallem der Transaktionsnummer. Das wird schon….

    • Ich kann Cashfreak nur zustimmen. Bitte sende den Beleg von Bitpanda an den Support (support@evobinary.com). Bitte sende auch den anderen Screenshot welchen du hier gepostet hast an den Support. Dann sollte es gelöst werden. Wenn das nicht klappen sollte, sende mir bitte eine Mail mit den Screenshots an sascha.merdes@gmail.com

  84. Hallo,

    gibt es derzeit Informationen bzgl AdvCash und Neteller, weil man mit denen gerade nicht einzahlen kann.

    Viele Grüße

    Hannes

    PS: Wollte das gerade mal mit 100 € probieren, die als Credits einzuzahlen, um mal alle Möglichkeiten zu probieren (direkt Plan kaufen oder Plan über Credits bezahlen)

    • Hallo H.F.

      ADV Cash ist derzeit nicht verfügbar. Bitte nutze ein anderen Zahlungsprozessor. Ich kann Bitcoin empfehlen.

      • Ach ich bin doch so mit AdvCash zufrieden 😀 Aber ich glaube, ich muss per se eh mal auf Bitcoin umsteigen, auch den Anstieg mal nicht ausser Acht zu lassen. Aber bei Evo warte ich dann einfach noch, es soll ja auch alles richtig funktionieren. Dann probiere ich das im Januar noch mal, vielleicht haben sie bis dahin ein paar Sachen umgestellt.

  85. Bierbauer Patrick

    Also i habe Anfang vorige Woche die Screenshots mal an den Support gesendet die haben das email weitergeleitet an die zuständigen Mitarbeiter wurde mir geschrieben. Mal sehen bis wann da etwas passiert. Mal etwas abwarten nach den Feiertagen wird schon etwas dan bearbeitet werden hoffe ich halt.

  86. Hallo, ich wollte mich gerade anmelden,hat auch soweit geklappt,aber bei mir kam nicht das Fenster zum festlegen des Passwortes,es kam gleich die Seite zum einloggen.Klappt natürlich nicht,da ich noch kein Passwort festgelegt habe.Wie bekomme ich das denn jetzt hin?

    • Hallo Amrei, bitte schaue in deinem Emailpostfach nach. Dort findest du ein Link zum erstellen des Passworts. Wenn du keine Email bekommen hast registriere dich bitte nochmals.

      • Ich habe eine E-Mail bekommen,doch leider führt die mich direkt zum Einloggen,keinen Link in der E-mail um ein Passwort zu erstellen.Erneutes Registrieren funktioniert nicht,da ich ja bereits registriert bin.

  87. Hallo. Seit fast 2 Wochen möchte ich bei EVO Geld per ADV.Cash einzahlen. Es funktioniert nicht. Weiß jemand was da los ist?

    • Hallo Mike,
      ADV Cash ist derzeit nicht verfügbar bitte benutze eine andere Einzahlungsmöglichkeit. Sofortüberweisung und Paypal ist über „GA Capital“ verfügbar. Andersweitig kannst du es auch mir per Bank überweisen und ich schicke es dir intern.

  88. Ich hoffe Evo bekommt die Probleme mit den Einzahungsanbietern jetzt mal bald in den Griff. Das geht ja jetzt schon einige Wochen so. Sehr viele User möchten hier investieren, können jedoch nicht wegen Einzahlungs- und Verifizierungsproblemen. Sehr schade…

  89. @hweerwg
    Ich würde dein Angebot wohl annehmen, wie können wir in Kontakt treten ?

    gruß
    Mike

  90. Super Danke dir, MAil ist raus…..

  91. hallo,
    hab mich auf evo binary registriert – hweerwg als sponsor
    erhalte ich die 10% auf ersteinzahlung?

    • Hallo Hansjörg,

      Ich habe dir bereits eine Willkommensemail geschrieben. Es sind nicht direkt 10%, sondern 10% vom Marketingpool oder genauer gesagt mein direkten Weiterempfehlungsbonus.

  92. Nachdem ich noch ein paar mal entnervt auf den Link geklickt habe,konnte ich auf einmal doch ein Passwort eingeben.Jetzt müßte man nur noch das Geld überweisen können,denn die anderen Zahlungsarten kommen für mich nicht in Frage.

    • Bitte nutze zum Einzahlen Bitcoin. Wenn du dabei Hilfe brauchst melde dich bitte. Andernfalls kann ich dir anbieten den Betrag auf mein Bankkonto zu überweisen und ich sende es dir Intern.

  93. Bisher funktionierte AdvCash super, aber werde wohl auch auf Bitcoin umsteigen ^^

    Ansonsten finde ich, arbeitet das Unternehmen bisher sehr gut und man kann echt nix negatives sagen.

  94. Habe mich registriert, kann mich aber leider nicht einloggen.
    Ich habe ja die Wahl zw. Username und Email, also entweder / oder.
    Passwort wird automatisch erzeugt, da kann ich nix tun.
    Also was nun?
    Wenn ich auf Forgot your password gehe, passiert das gleiche, wenn ich den Link in der Mail anklicke.

  95. Hallo

    Evo Binary hat bei mir groses interesse geweckt.
    wie sind eure erfahrungen, bekommt ihr regelmäsig die 27 %. ist schon jemand länger als ein jahr dabei und hat auch wie beschrieben sein guthaben erhalten ??
    wie und wo meldet man sich an

    Danke für infos

    • Länger als ein Jahr ist wohl hier noch keiner dabei, da EVO solange noch gar nicht existiert. Bei den Renditen gibt es keine Probleme. Doch EVO hat derzeit massive Probleme mit diversen Zahlungsanbieten. So ist es derzeit nur empfehlenswert alles über Bitcoin abzuwickeln. Ach ja und registrieren kannst du dich hier: http://www.cashfreak.de/go/evo-binary

  96. Andreas Spallek

    Es geht ja keine Auszahlungsoption momentan bei Evo Binary. Heute ist Montag. Weis jemand mehr darüber.

  97. siehe 7.1.
    Anmeldung funktioniert immer noch nicht, auch nicht nach Neuanmeldung.

  98. Für bestehtnde Partner von EVO BInary gibt es am 10.1.2017 um 20 Uhr ein aktuelles Webinar zur den derzeit zahlreichen Problemen, Link hierzu https://www.youtube.com/watch?v=aUj1syRNRSo

  99. Hallo,
    ich habe mich vor ca 10 Tage neu bei Evo Binary angemeldet und bin auch schon verifiziert. Jedoch geht bei mir keine Zahlungsmethode! Ausser Bitcoins, welche ich nicht habe.
    Bei den anderen steht ständig „This payment option is temporarily unavailable“ Hat jemand eine Idee, bez. weiss was da los ist und wann es wieder möglich ist mit den anderen Zahlungsmethoden zu buchen?

  100. evobinary pfeift doch gerade auf dem letzten Loch,
    habt ihr das noch nicht kapiert ??

    und Ramon dem (in Brasilien vorbestraften) Kriminellen geht der Arsch auf Grundeis !!!

    • Hallo James, wie kommst du auf deine Aussagen? Bitte begründe genau anstatt hier nur schlechte Luft zu verbreiten. Gerne können wir hier in anständigem Ton miteinander reden als so.
      Gerne erwarte ich auch ein Beweis dass Ramon in Brasilien vorbestraft ist. Gerüchte verbreiten kann jeder!

  101. Peter Nachtigal

    Hallo, ich habe mich soeben über den Partnerlink von hweerwg registriert und auch schon Verifiziert. Würde gerne so bald wie möglich die 500.- für das Partnerprogramm einzahlen. Ich habe ein ADV Cash Konto. Funktioniert das wieder für Einzahlungen ??? Wie läuft das denn dann mit dem Cashback??? Wenn ich unter My Settings ein Konto hinterlegen will kommt immer links oben in einem rotem Feld die Meldung „This is not the page is looking for. Try to access the menu. „

    • Hallo Peter,
      ADV Cash funktioniert derzeit nicht. Hast du andere Möglichkeiten zum Einzahlen? Ich kann dir Bitcoin empfehlen.
      Den Cashback bekommst du von mir sobald dein Plan aktiv ist auf dein Account transferiert, per Paypal oder Bitcoin.

  102. Gibt es was neues zum Thema Auszahlung per Überweisung ?

    • Ich empfehle generell und immer Bitcoin zum ein- und auszahlen zu verwenden.

      Weitere Einzahlungsmedien:
      – Bankeinzahlung ist ab 10’000€ möglich
      – OK Pay
      – Perfekt Money
      – Kreditkartenzahlung über GA-Capital
      – Payeer und ADV Cash werden im Verlauf diesen Monats aktiviert.

      Zum Auszahlen funktionieren derzeit nur Bitcoin und Banküberweisung ab 1000€.

  103. Warum empfiehlst du Bitcoin ?
    Und wie bekomme ich dann das Geld von Bitcoin auf mein Bankkonto und zwar ohne Verluste ?

    Kenne mich nicht besonders aus mit Bitcoins

    • Weil bitcoin immer funktioniert, von niemandem kontrolliert oder gesperrt werden kann.
      Das Geld von Bitcoin kannst du auf diversen Börsen tauschen und auszahlen lassen. Natürlich immer mit kleinen Gebühren, wie bei allen anderen Zahlungsanbietern auch.
      Ich kann dir http://www.cubits.com zum ein und auszahlen empfehlen.

  104. Hallo Sascha,
    ich interessiere mich seit längerem für Evo Binary und möchte demnächst investieren.
    Jetzt eine Frage : gibt es deine 10% RCB aktuell noch ?
    Wenn ja, brauchst du noch was ( außer anmelden und dort Paket kaufen 🙂 ) ?

    • Hallo Zwunsen,

      Den Cashback gibt es immer noch. Jedoch sind dies nicht genau 10%, sondern 10% vom Marketingpool. Genauer gesagt bekommst du den direkten Bonus als Cashback zurück.
      Sobald dein Plan aktiv ist schreibst du mir bitte eine Mail (sascha.merdes@gmail.com), dann kann ich dir den Casback per Credits, Bitcoin oder Paypal auszahlen.

      Lieber Gruss
      Sascha

  105. Wie sieht das mit den steuern aus wenn ich die Bitcoins in Euros umtausche und auf mein Konto überweisen lasse ?

    • Ist das gleiche wie von jedem anderen Zahlungsanbieter auf dein Konto auch. Du musst die Gewinne bei deinen Steuern angeben, egal welchen Zahlungsanbieter du verwendest.

      • @hweerwg: Hallo Sascha, ich nehme mal an du bist weder Steuerberater noch Steuerfachanwalt, also halte dich da bitte ein wenig zurück.

        @Markus: Solche Dinge wie das Versteuern von Gewinnen, wann wie und wo, sind alles Fragen, die du deinen Steuerberater fragen solltest. Aber prinzipiell gebe ich dem Sascha recht, es spielt keine Rolle welchen weg das Geld nimmt, es muß Allerwahrscheinlichkeit nach versteuert werden, es sei denn du lebst in Panama und hast auch die Staatsangehörigkeit Panama, denn dann bist du Steuerbefreit für alle Gewinne die ausserhalb Panamas erzielt werden, solange du es als Privatperson und nicht als Unternehmen erwitschaftest.

        • Hallo Mastermemo,
          Ich weiss nicht was du falsch verstanden hast, aber ich habe genau das selbe wie du geschrieben!
          Markus hat nicht nach Steuertipps gefragt, lediglich wie es ist mit der Auszahlung.

          • Hallo Sascha, keine sorge, ich habe dich schon richtig verstanden, aber du driftest ein wenig stark in die Berater-Rolle ab und ab da wirds gefährlich. Darum habe ich auch geschrieben „halte dich ein wenig zurück“ und „nicht hör auf die Leute zu beraten“. Bitte werte das nicht als Angriff oder sonstiges gegen dich. Ich will nur nicht, daß aufgrund einer möglichen „Fehlaussage“ jemand Streß mit den Behörden bekommt. Ich versuche euch zu schützen nicht mehr und nicht weniger.

  106. Hallo Wie funktioniert die Auszahlung?

    Bin seit einem Monat dabei und möchte mir 100€ auf mein Konto auszahlen lassen.

    Lg

    • Hallo Manuel, jeden Montag kannst du unter „Cashout/Transfer“ und dann „Withdraw“ eine Auszahlung über die verfügbaren Zahlungsanbieter beantragen. Ab 1000€ kannst du auf dien Bankkonto auszahlen lassen. Die Auszahlung wird innerhalb von 2-3 Tagen auf deinem Konto sein.

  107. Hallo,

    ich habe von tauschbörsen gehört, wo man credits gegen überweisung tauschen kann.

    kann mich der admin zu so einer tauschbörse hin zufügen

  108. in der facebook gruppe ist immer die rede von diesen tauschbörsen. da wird immer gesagt, mann soll sich an seinen sponsor wernden. kennt hier jemand diese tauschbörsen bei whatsapp?

    • Hallo Alux,
      ich habe leider auch gerade keine Info zu den Gruppen. Ich weiss es gibt sie, habe sie aber nie selbst gebraucht, da ich mit Bitcoin aus und einzahle und das ohne Probleme. Meine Upline weiss da evtl. mehr, ich frage mal nach.

  109. Hallo…ich wollte mir gerade ein Plan bei EvoBinary kaufen. Leider funktioniert OKPAY Einzahlung im Moment nicht. Weiß jemand mehr? Wann evtl. wieder da was funktioniert? Bisher hörte ich nur,dass es mit ADV Probleme gibt.

    • Hallo Zwunsen,

      Derzeit wurde die Option deaktiviert. Sollte aber bald wieder kommen mit einer höheren Limite. Weitere Details findest du im Backoffice unter „News“.

  110. Wenn man das so beobachtet, gibt es irgendwie ständig irgendwelche Probleme mit Einzahlungsmethoden. Einmal geht das nicht, einmal das nicht. Ich habe mir ein ADV Konto eingerichtet, würde es auch gerne nutzen, jetzt funktioniert diese Methode auch wieder nicht. Bei Kreditkarte hat das System gestreikt. Man wird vorsichtig, wenn einmal dies oder einmal jenes nicht klappt. Was ist denn da los? Was haben die für Probleme, oder muss man wirklich damit rechnen, dass irgendwann alles geschlossen wird und man durch die Finger guckt? Will jetzt wirklich kein böses Blut verbreiten, aber als ich heute versuchte, über ADV meine Einzahlung zu tätigen, ging einmal mehr nicht. Ich weiß, ihr könnt nicht alles wissen. Aber ganz ehrlich, ein wenig nervig ist das schon. Zumal man bei einer Ein- und Auszahlungsmethode bleiben möchte, wenn die für einen funktioniert. Ständiges Wechseln ist leidig und man will sich auch nicht überall registrieren. Habt ihr eine Ahnung, wieso das so ist?

  111. Mal ganz ehrlich … bekommt keiner von euch ein schlechtes Gefühl bei der Sache?
    Was ist wenn ihr auf einmal kein Geld mehr abheben könnt?

    • Hallo Olli,

      Bist fu dir bei irgend einem Geschäft sicher dass du eine Auszahlung bekommst? Bei Evo Binary bin ich mich sehr sicher dank 8 Monaten persönlicher Erfahrung und grosse Transparenz seitens des Unternehmens.

  112. Olli, ich bin verunsichert, denn ich denke, wenn alles in Ordnung wäre, gäbe es keine Probleme mit den Einzahlungsmethoden. Ich habe gelesen, dass ADV Cash seine Zusammenarbeit mit Ivo Binary erst mal gekündigt hat, aber man dran ist, das interne Problem zu lösen. Man kann jetzt mutmaßen oder raten. Hält sich dieses Unternehmen, oder hält es sich nicht, verliert man irgendwann sein Geld, oder verliert man es nicht. Garantieren, dass alles so weiterläuft, kann keiner. Will man es dennoch versuchen …. ich dachte mir, einen kleinen Betrag kann ich verschmerzen, sollte alles draufgehen, denn was ich an Rendite „verdiene“, ist schön, wenn man es bekommt, aber man hätte es vorher auch nicht gehabt. Sich allein auf Ivo Binary zu verlassen, dass man „reich“ wird, ist glaube ich sehr weit hergeholt. Dieses Unternehmen ist sehr jung und es wird geworben, dass sich die Balken biegen, aber niemand kann sagen, ob die auch halten, was sie versprechen, da niemand in die Zukunft sehen kann. Es wird für eine Sache geworben, die kaum jemand kennt. Kann jetzt gut sein, weil es wirklich etwas „Neues“ ist, oder kann auch nach hinten losgehen. Man muss wohl selbst entscheiden, wie weit man Ivo Binary ausprobieren und wie viel Geld man investieren möchte, mit dem Hintergedanken, dass alle Hops gehen kann. Eine Garantie gibt es nicht, dessen muss man sich selbst einfach bewusst sein, wenn man sich entscheidet Ivo Binary doch mal auszuprobieren.

  113. Also ich warte seit 8 Tagen auf meine Bitcoin Auszahlung..Bin sehr gespannt wann und ob überhaupt Evo Binary die Probleme mit der Auszahlung löst..

    • Sollte bereits ausgezahlt sein. Es gab Probleme mit den Buy-Limits des Bitcoin Accounts. Es sollten mehr Bitcoins ausgezahlt werden als von Seiten Evo Binary’s gekauft werden konnten. Dies wurde behoben und die Bitcoins sollten ausgezahlt sein. Bitte melde dich sobald du die Bitcoins erhalten hast.

  114. Seit 27.01.2017 gibt es deine Warnung der Finanzmarktaufsicht in Österreich für das Unternehmen Ivo Binary.

    https://www.fma.gv.at/evo-binary-international-dwc/

    Wenn eine Behörde eine Warnung herausgibt und die Annahme fremder Gelder nicht gestattet, ist das Grund genug für mich, die Finger von diesem Unternehmen zu lassen. Nachdem das Unternehmen, so wie ich das beobachtet habe, seit November 2016 immer wieder Probleme mit Ein- und Auszahlungen hat, die aber von den Werbern immer wieder gutgeredet werden, frage ich mich, wie weit dieses Unternehmen seriös und sicher ist. Vermutlich wird Ivo Binary über kurz oder lang genauso schnell vom Markt verschwinden, wie es aufgetaucht ist. Ich bin kein Profi, aber bei einer Warnung seitens der Behörden wäre ich sehr vorsichtig, weiterhin in Ivo Binary zu investieren und als Werber würde ich mir Gedanken über mein Gewissen machen. Sollte dieses Unternehmen unseriös sein und sich irgendwann in Luft auflösen, schauen alle, die werben und geworben worden sind, durch die Röhre. Seit doch bitte vorsichtig und lasst den Verstand über den möglichen Reichtum walten. Vielleicht irre ich mich, aber die FMA irrt sich sicher nicht.

    • Hallo Sandy! Diese Warnung ist bekannt und solche gibt es zu vielen solcher Investments. Das wir hier in keine sicheren Investments investieren sollte jedem bekannt sein, der sich damit beschäftigt. Lies mal den Disclaimer unten im Footer, falls du das nocht nicht getan hast. Außerdem werben wir in keinster Weise für EVO Binary, sondern stellen lediglich Informationen zu Verfügung. Auch werden die aktuellen Probleme bezüglich Auszahlungen überhaupt nicht gutgeredet, wie Du schreibt, sondern wir weisen explizit darauf hin, das es Probleme gibt. So sollte jeder der sich entscheidet zu investieren des hohe Risiko bis zum Totalversust bewusst sein.

  115. Jetzt haben die auch noch mit Bitcoin Probleme. Sehr komisch. Mal schauen ob die im März überhaupt auszahlen werden. Die größte Pyramide der Welt ist unser Finanzsystem! Man kann schon verstehen das die Regierungen und Banken nervös werden, wenn solche Programme erscheinen.

  116. Gab es inzwischen schon ein paar Auszahlungen oder ist es mit Evo schon vorbei ?
    Auf jedenfall schade wenn es schon vorbei ist, ich hätte schon gedacht das sich Evo zumindest 1-2 Jahre hält.

  117. Hallo kann mir jemand helfen , 475 Credits in Perfect Money oder ADV Cash einzutauschen ? Es soll ja Gruppen bei Whatsapp oder Telegramm geben? Kann mir jemand den Einladungslink zusenden ? Vielen Dank !

  118. Ich warte immer noch seit 14.2 auf meine Auszahlung und kann sie jetzt sogar nicht mal mehr canceln..wollte eigentlich ein anderes Zahlungsmittel wählen..da läuft irgendwas schief und ich würde von einem Investment momentan dringend abraten..

  119. In diesen Gruppen will mittlerweile auch keiner mehr Credits kaufen nichtmal wenn man diese billiger verkauft als den eigentlichen Wert der Credits.
    Den Grund dafür kannst du dir vermutlich denken.

    Ich würde die Credits in einen neuen Plan investieren und warten bis Evo evtl. doch mal auszahlt, ist noch immer besser als wenn es sinnlos in der Balance liegt.

  120. Hört sich nicht schlecht an.
    Wann wird Evopay dann aktiv sein ?

    • Es hieß ca. Ende März. Aber was daran richtig ist weiß ich auch nicht. Die Webseite zu EVOPay gibt es schon, nur kann man mit der noch nichts machen. Bleibt nur, sich in Geduld üben.

  121. Kann man die Seite schon besuschen? Haben sie einen Link?

    • das hab ich mir wieder gedacht. Da ich mir nicht 100%ig sicher sein kann ob es die richtige URL ist, laß ich es lieber. Bitte nicht böse sein! Aber es ist glaube ich besser so.

  122. Ich kenne ein paar Leute die der Meinung sind das Evo pleite ist und die nur mehr ein bisschen rauszögern wollen mit evopay um noch ein wenig Geld rausschlagen zu können.

    Ich für meinen Teil habe keine Hoffnung mehr das die was auszahlen..

    • Ich kenne Leute, die dachten Trump wird nie Präsident. Er wurde es trotzdem. Glaube nie was andere sagen oder denken. Bilde dir immer deine eigene Meinung. Es ist gut, wenn du kritisch bist, das bin ich auch. Bei Evo hingegen habe ich nie die Hoffnung verloren. Das hat sich beim Meeting letzte Woche auch bestätigt. Dort wurden die Konto- und Tradingzahlen öffentlich gemacht. Das sieht sehr gut aus. Neu wurde auch EvoPay als Zahlungsanbieter hinzugefügt. Wenn du mehr Infos zum Meeting haben möchtest, schreibe mir doch bitte eine Mail: sascha.merdes@gmail.com

  123. Bierbauer Patrick

    Hey wollte euch nur mitteilen das ich gestern meine am 6.3. Beantragte bitcoin Auszahlung bekommen habe. Das stimmt mich wieder positiv.

  124. Hallo, so wie es aussieht, läuft langsam wieder an. Auszahlung auf Evopay erhalten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlichtBenötige Felder sind markiert *

*

*

Optionally add an image (JPEG only)

Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.