Home > Investmentprogramme > Giracoin – Schweizer Kryptominer mit hohem Wachstumspotenzial
Coin Manager – konservativer Hyip mit 1% täglich für Lifetime
giracoin

Giracoin – Schweizer Kryptominer mit hohem Wachstumspotenzial

Mit Giracoin, einer neuen Kryptowährung made in Switzerland, steht hier nun eine etwas umfasserende Vorstellung an. Gleich zu Beginn sei gesagt, ob ein digitaler Coin ein Erfolg wird, hängt letztendlich von vielen Faktoren ab. Grundvoraussetzungen sind z.B. echtes Mining, offizielle Genehmigungen, Bekanntheitsgrad oder etwa möglichst vielen Akzeptanzstellen (Anmeldung als Händler), die den Coin als anerkannte Währung auch als Zahlungsmittel akzeptieren. Dies ist natürlich ein weiter Weg und wir werden sehen, ob es der Giracoin schaffen kann. Viel zu oft haben wir in letzter Zeit erlebt, das neu aufgelegte Coins nicht das bringen, was wir uns erwartet haben. Doch bei Giracoin könnte es eventuell anders sein…

Warum stellen wir Giracoin auf Cashfreak vor?

Giracoin ist nachweislich eine echte Kryptowährung, dessen Mining am 01.10.2016 gestartet ist. Hier läuft die Blockchain, die öffentlich einsehbar ist. Die Mining-Farm befindet sich im Kanton Basel in der Schweiz und kann dort vor Ort auch besichtigt werden. Ein weiterer Faktor der Transparenz ist, das die Giracoin Financial Group AG in das Schweizer Handeslregister eingetragen ist und an der SRO (Selbstregulierungsorganisation) angeschlossen ist.

Warum schon wieder ein MLM-System?

Um einen großen Bekannheitsgrad zu erlangen, muß man vorallem viel Werbung machen und Marketing betreiben und das ist teuer, sehr teuer! Da wählen viele Unternehmen als die günstigere Alternative lieber den den Weg des MLM. Leider hat MLM heute einen sehr negativen Ruf, ist aber eine sehr gute und vorallem effektive Möglichkeit ein Unternehmen bekannt zu machen. Aus diesem Grund hat sich auch Giracoin dafür entschieden.

Infovideo (8 Minuten)

Einige grundlegene Informationen zum Mining

Der Giracoin wird im Mining Prozess mit der Sicherheitstechnik SH256 geschürft. Wir haben hier die Möglichkeit in verschiedenen Preispaketen Tokens zu kaufen, die dann in das Mining gegeben werden. Ist der Mining-Prozess durlaufen erhalten wir eine gewissen Anzahl an Giracoins. Alle Transaktionen sind dabei durch digitale Signaturen der private/public Key-Methode abgesichert. Dabei sind alle Transaktionen in der Blockkchain mittels kryptografischer Techniken kodiert, aber in den Blockchain nachvollziehbar. Nach diesem Prozess werden dann die erzeugten Giracoins dem Backoffice gutgeschrieben. Während der Giracoin noch im Okotber 2016 mit 0,10 Cent veranschlagt wurde, hat 1 Giracoin derzeit einen Wert von bereits 0,20 Cent. Mit steigendem Bekanntheitsgrad und Schwierigkeitsgrad im Mining sollte der Preis weiter ansteigen. Wir werden sehen welche Händler den Girocoin dann als Zahlungsmittel akzeptieren bzw. wann wir ihn auch in reale Währungen umtauschen können. Apropos: Bald sollten wir bereits im Lions Trading Club mit Giracoins bezahlen können.

Die Investitionsmöglichkeiten

giracoin-pakete-1-4

giracoin-pakete-5-8

Je nachdem welches Paket wir kaufen, desto mehr bekommen wir Tokens, die nach Mining dann natürlich auch mehr Giracoins ergeben. Der Umrechnungskurs von Tokens zu Girocoins erfolgt im Verhältnis 0,78.

  1. Das Paket Beginner kostet 0 Euro und wir erhalten 0 Tokens (nur 10% Direkt Bonus)
  2. Das Paket Starter kostet 50 Euro und wir erhalten 500 Token
  3. Das Paket Professional kostet 120 Euro und wir erhalten 1200 Token
  4. Das Paket Consult kostet 550 Euro und wir erhalten 5.500 Token
  5. Das Paket Expert kostet 1.200 Euro und wir erhalten 12.000 Token
  6. Das Paket Broker kostet 3.000 Euro und wir erhalten 30.000 Token
  7. Das Paket Manager kostet 6.000 Euro und wir erhalten 65.000 Token
  8. Das Paket Principal kostet 9.000 Euro und wir erhalten 100.000 Token
  9. Das Paket Executiv kostet 13.000 Euro und wir erhalten 150.000 Token
  10. weitere Pakete in der folgenden Grafik

giracoinpakete

Da der Giracoin derzeit bei 0,20 Cent steht ergibt sich folgende Konstellation:

  • Paket 120 Euro – nach dem Mining – Wert 196 Euro.
  • Paket 550 Euro – nach dem Mining – Wert 980 Euro.
  • Paket 1200 Euro – nach dem Mining – Wert ca. 2000 Euro.
  • Paket 3000 Euro – nach dem Mining – Wert ca. 6000 Euro.

Ein- & Auszahlungen

Bank ÜberweisungBitcoinPayeerPerfect MoneyOKPAyPayza

 

Pakete können auch von den Bonusen auf dem eWallet gekauft werden.

Das Partnerprogramm

Es stehen vier Bonusprogramm zur Verfügung, die sich wie folgt darstellen.

1. DIREKT BONUS

Wir erhalten beim Direkt Bobus 10% auf das gekaufte Paket der direkten Empfehlungen im ersten Level. Davon  gehen 60% in das Cash Wallet, das wir jederzeit auszahlen können und 40% auf das Tradingkonto. Das Geld vom Cash Wallet kann in das Tradingkonto verschoben werden, jedoch nicht umgekehrt.

2. LEVEL BONUS

level-bonus

Je nachdem welches Paket wir gekauft haben, können wir hier bis maximal 21 Ebenen tief am Umsatz der Teampartner mitverdienen. Wir benötigen für den Level Bonus mindestens selbst das Consultant-Paket und zwei Professional-Pakete, die vom 1. Level gekauft wurden.

3. PARTNER BONUS

partnerbonus

Für den Partnerbonus ist die Höhe des gesamten Trading Amount-Volumens unseres Teams entscheidend. Wie auch beim Level-Bonus benötigen wir mindestens 2 gekaufte Professional-Pakete in der 1. Ebene. Hierbei wird das TA-Volumen (Trading-Account) für die ganze Zeit zusammen gerechnet. Der Bonus variiert zwischen einem und 20 Prozent und wird auf Umsätze unseres Teams angerechnet. Davon abgezogen wird der an Ihre Partner zu bezahlende Bonus.

Alles ein wenig kompliziert, aber damit müssen wir uns vorerst nicht so genau beschäftigen.

4. WORLD POOL BONUS

Dann gibt es auch noch den World Pool Bonus, der auch anhand des Trading Amounts der Teampartner berechnet wird. Je nach Qualifizierungsstufe erhalten wir einen bis sieben Anteile vom Gesamtumsatz. Die Ausschüttung erfolgt hier nur zweimal jährlich.

Sonstiges

Das Giracoin Netzwerk

Vorgehensweise bei der Anmeldung und Kauf der Pakete

  1. Registrieren, Daten ausfüllen, Dokumente hochladen
  2. eWallet durch eine Einzahlung auffüllen
  3. Email laut Anleitung senden
  4. Ist das Geld auf dem eWallet kann das Paket gekauft werden, dann haben wir die Tokens
  5. Auf GiroPay unter Konto eine Walletadresse generieren lassen
  6. GiroPay unter Konto „Konten verknüfen“
  7. Tokens ins Mining übertragen

Fazit

Wie bei alle Kryptowährungen ist es auch das Ziel des Giracoin der Nachfolger des Bitcoins zu werden. Wer das irgendwann überhaupt sein kann, wissen wir leider nicht. Voranging soll das Ziel des Giracoin sein genug Shops zu finden, die den Coin als Zahlungmittel akzeptieren und der Coin soll an den Exchanger Börsen handelbar zu sein. CashFreak sieht hier jedoch die Chancen höher, als bei vielen anderen Pseudo-Kryptowährungen und ist deshalb mit einem Paket dabei. Ich würde mich freuen, bei diesem langfristigen Projekt den einen oder anderen in meiner Downline begrüßen zu können. Bitte auch die Hinweise im Disclaimer im Footer beachten.

Zur Registrierung bei GiraCoin

Autor: admin

Mit Giracoin, einer neuen Kryptowährung made in Switzerland, steht hier nun eine etwas umfasserende Vorstellung an. Gleich zu Beginn sei gesagt, ob ein digitaler Coin ein Erfolg wird, hängt letztendlich von vielen Faktoren ab. Grundvoraussetzungen sind z.B. echtes Mining, offizielle Genehmigungen, Bekanntheitsgrad oder etwa möglichst vielen Akzeptanzstellen (Anmeldung als Händler), die den Coin als anerkannte Währung auch als Zahlungsmittel akzeptieren. Dies ist natürlich ein weiter Weg und wir werden sehen, ob es der Giracoin schaffen kann. Viel zu oft haben wir in letzter Zeit erlebt, das neu aufgelegte Coins nicht das bringen, was wir uns erwartet haben. Doch bei Giracoin…

Rating zum Invest

Allgemeines Risiko
Laufzeit
Auszahlungen

Summe : gut

User Rating: 0.8 ( 1 Abstimmungen)
Coindirect beteiligt uns an den Gebühren von Online-Casinos
InvestEllect – Hyip mit einem TOP10 Listing auf All Hyip Monitors

12 Kommentare

  1. Hallo!

    Du hast geschrieben: Die Mining-Farm befindet sich im Kanton Basel in der Schweiz und kann dort vor Ort auch besichtigt werden. Ein weiterer Faktor der Transparenz ist, das Giracoin in das Schweizer Handeslregister eingetragen ist und eine Bewilligung der SRO (Selbstregulierungsorganisation) vorhanden ist und somit sämtliche Anforderungen an das Geldwäscherei-Gesetz befolgt.
    Um es genau zu sagen ist die Giracoin Financial Group AG im Handelsregister eingetragen und bei SRO angeschlossen. Nicht wie vielfach behauptet wird „der Giracoin“ ist von Finam anerkannt worden. Finanzmarkaufsichten haben mit Kryptowährungen noch nichts zu tun, geschweige von Erlaubnis geben.
    Das ist ein Unterschied!
    Der 2. Punkt: ich wohne in der Schweiz: Die Mining farm soll im Basel Kanton sein, was in meiner Nähe ist. Kann ich mir scher vorstellen, wegen den Stromkosten. Aber wo ist das genau, ich will mir das ansehen und kann nirgends finden wo das sein soll. Bitte um Bescheid.

    • Hallo Alexandra! Vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe den Punkt in der Vorstellung jetzt angepasst, das dies auch so korrekt dargestellt sein sollte.

      Die Mining-Farm ist ja das Herzstück des Unternehmes und die genauen Standorte sind oft ein wohl behütetes Geheimnis. Ich kann Dir jedoch aus den Informationen meines Sponsors sagen, das die Server in einem Bunker in Oberwil im Kanton Baselland stationiert sind. Wenn Du diese unbedingt anschauen willst, dann wende Dich bitte an den Support, die werden mit Dir bestimmt einen Termin vereinbaren.

  2. Hallo Gemeinde,

    ich habe meine Token in Mining gegeben. Aber ich weiß nicht wie ich sehen kann ob und was etwas passiert.
    Folgend zwei Screenshots vom Girabay-Account.
    Habe ich etwas verkehrt gemacht oder fehlt noch was?
    Vielen dank im voraus….Andi

    • Hallo Andi112! Du hast alles richtig gemacht. Deine Tokens sind im Mining. Wir können da während dem Mining nichts sehen und müssen nun darauf warten, bis uns aus den Tokens die Giracoins ins Backoffice gebucht werden. Wie lange das dauert, kann ich Dir im MOment leier nicht sagen.

  3. Und noch der 2.te von Andi

  4. Hallo Leute, wenn man von einer Kryptowährung spricht geht man davon aus das diese auf Worldcoinindex und Coinmarketcap gelistet ist. der Gira Coin ist dort nicht zu finden.

  5. hallo freunde, kann bei der registrierung den „promotion code“ nicht finden!???

  6. funktioniert irgendwie nicht, steht immer alle pflichtfelder müssen ausgefüllt sein und alles ist ausgefüllt. hat zudem etwas gegen meine schweizer emailaddi

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlichtBenötige Felder sind markiert *

*

*

Optionally add an image (JPEG only)

Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.