Home > Investmentprogramme > Lions Trading Club – Programm mit phänomenalem Potenzial
Coin Manager – konservativer Hyip mit 1% täglich für Lifetime

Lions Trading Club – Programm mit phänomenalem Potenzial

Steht uns hier eine Revolution bevor ? Einfach nur ein gutes Programm ? Oder ist das schon zu schön um wahr zu sein ? Lions Trading Club stellen Mitglied lottikarotti86 und CashFreak gemeinsam vor.

Doch fangen wir erst einmal damit an, worum es überhaupt geht…

Was steckt hinter Lions Trading Club ?

Lions Trading Club ist eine neue Online-Plattform, welche am 13.02.2017 gelauncht ist. CEO und Initiator des Projekts ist der Schweizer Phil Steiner. Das Headquarter von Lions Trading Club Ltd ist in England (Manchester). Inzwischen gibt es auch ein Büro in Zürich. Der deutschsprachige Support sitzt in Serbien (Novi Sad).

Das Unternehmen selbst verdient sein Geld durch Investitionen in verschiedene Bereiche wie z.b. Trading, Kryptotrading, Mining und Start-Ups. Besonders erwähnenswert ist der Sicherheitsfond, welcher beständig erhöht wird, um die Einlagen der User abzusichern. Desweiteren muss jeder User ein Agreement unterschreiben, wo auch schriftlich fixiert ist, dass die Einzahlung abgesichert ist.

„Haben Sie sich jemals gefragt wie es wäre finanzielle Freiheit zu erlangen? Arbeiten Wann und Wo man will? Sein eigener Chef zu sein? Die Experten des Lions Trading Club beschäftigten sich genau mit diesem Thema und entwickelten eine Plattform, bestehend aus verschiedenen Partnern aus den Bereichen Affiliate Marketing, Networking, Trading, Immobilien und Kryptowährungen“

Wie verdienen wir hier Geld ?

Wie bereits oben beschrieben, ist Lions Trading Club in verschiedenen Bereichen tätig. Das geniale daran ist, dass LTC in den jeweiligen Kerngeschäften (z.b. Trading) jeweils nochmals mit verschiedenen externen Partnern und Experten zusammenarbeitet. Diese Auswahl von Experten nutzt nun das Geld der Anleger (=User) um möglichst hohe Gewinne zu erzielen.

Durch die Aufsplittung in mehrere Bereiche-  sowieso darunter wieder in mehrere Partner – ist eine maximale Sicherheit gegeben, da z.b. Verluste bei einem Partner (sei es z.b. ein schlechter Trade), durch einen anderen Partner in dem gleichen ODER einem anderem Bereich (z.b. Immobiliengewinne) kompensiert werden.

Wie bereites erwähnt ist eure Einlage durch das Agreement schriftlich abgesichert !

Folgende Pläne stehen zur Verfügung und laufen jeweils Minimum 90 Tage

Nach Ablauf der 90 Tage kann man auf Wunsch den Plan auflösen und erhält sein Deposit zurück. Lässt man den Plan weiterlaufen, erhält man weiterhin die Renditen, die der Plan abwirft.

  • LTC Forex (ab $50)
    • Mo-Fr bis zu 1,5% täglich
  • LTC BTC (ab $1000)
    • Bis zu5% wöchentliche Ausschüttung
  • LTC ETH (ab $2500)
    • Bis zu 7,5% wöchentliche Ausschüttung
  • LTC Altcoin (ab $5000)
    • 15% pro Monat fix
  • LTC VIP (ab $10.000)
    • 25% pro Monat fix

Folgende Pläne stehen zur Verfügung und laufen jeweils Minimum 90 Tage
LTC_Praesentation_Investment Fonds DE

!!! DIE PLÄNE LTC Forex, LTC BTC UND LTC ETH SIND VARIABEL UND WERDEN DEN EINNAHMEN ENTSPRECHEND ANGEPASST !!!

Ein – und Auszahlungen

Als Zahlungsprozessoren stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung

  • Banküberweisung
  • Bitcoin
  • ADVCash
  • Kreditkarte (geplant für Q3 / Q4)

Die Auszahlungen werdeneweils am 15. und 30. des Monats abgewickelt. Die Auszahlungen müssen jeweils 2 Tage VORHER beantragt werden

Minimum Einzahlung und Auszahlung: $50

Maximum Auszahlung: $50.000

Karriere & Provisonsplan

LTC bietet ein Karrieresystem. Abhängig vom der aktuellen Karrierestufe varrieren die Provisionen und die Ebenen.
Die Karrierestufe ist abhängig von der Höhe des aktiven Deposit.

Ab der Stufe Advanced ($10.001 aktives Deposit) sind alle Offline Events und Schulungen kostenlos.
Ab $100.001 aktivem Deposit erhält man einen speziellen Partnervertrag mit Beteiligung an LTC.
Provisonsplan

LTC_Praesentation_Karriereplan DE

Besonderheiten

Lions Trading Club bietet einige Features und Besonderheiten, welche das Programm von der breiten Masse abheben.

Blog

Auf der Homepage ist ein integrierter Blog mit akutellen Infos zu finden. Zudem ist die FAQ Sektion sehr ausführlich und sollte ca 80% aller Anfragen beantworten

Agreement und Verifkation

Bei Beantragung der ersten Auszahlung ist eine Verfizierung zwingend Notwendig. Das geschieht mittels Kopie vom Personalausweis und einem aktuellen Wohnnachweis (Rechnung). Investitionen über ein Unternehmen erfordern zudem ein Auszug aus dem Handelsregister.
Man erhält einen offiziellen Vertrag (Investment-Agreement), welcher u.a. die Einlage schriftlich absichert. Hier zum anschauen

Sicherheitsfond

LTC bietet seinen Usern wie oben beschrieben einen Sicherheitsfond. Nähern sich die Einzahlungen der Grenze, welche der Fond abdecken kann, erfolgt ein Einzahlungsstopp – bis der Fond erhöht wurde.

CopyTrading

User haben die Möglichkeit alle Trades von LTC nachzuvollziehen und bei einem Broker zu kopieren. Dies geschieht unabhängig von LTC.

Live-Konto

Im Backoffice sind alle Trading Ergebnisse Live einsehbar und somit für jeden Nutzer transparent.

Support / Ceo

Positv zu erwähnen ist auch, dass sich der CEO, sowie die Support Mitarbeiter namentlich und im Fall des CEOs mit Foto auf der Homepage vorstellen.

Einschätzung  / Fazit

LTC bietet uns seit Februar 2017 konstant hohe Renditen. Durch das enorme Wachstum war die Geschäftsleitung schon mehrfach gezwungen die IT-Infrastruktur und das Personal (Support) zu erweitern bzw. mehr Mitarbeiter einzustellen. Das geht nun einmal nicht über Nacht und dadurch kam und kommt es mitunter noch zu kleinen Verzögerungen. Bisher wurden aber noch alle Versprechen eingehalten und LTC hat schon dem ein oder anderen User einer Vervielfachung der Einlage beschert.

Aktuell stehen viele weitere Punkte auf der Agenda, welche noch für einige (positve!) Überraschungen sorgen werden…

Durch das neue Backoffice (Online seit dem 01.08) sollten nun auch nach und nach viele Probleme behoben werden. Ich persönlich freue mich vor allem auf die Offline-Events und Schulungen und bin sehr guter Dinge, dass wir alle noch viel Spaß an LTC haben werden 😉

CashFeak meint: Mit Lions Trading Club haben wir ein sehr transparentes Programm mit einem sehr engaierten CEO Phil Steiner und damit einen klaren Long-Term-Kandiaten für eines der Top-Programme 2017.

Bei LTC anmelden

Autor: lottikarotti86

Haftungsauschluss:
Alle auf Cashfreak vorgestellten Programme spiegeln lediglich wieder, was Cashfreak oder ein Mitglied (Programmvorsteller) für sich selber entschieden haben und sind reine Information und schon gar keine Investberatung im Sinne §34. Es werden grundsätzlich keine Garantien und Ergebnisprognosen gegeben. Sollten Sie sich für die Teilnahme an einem dieser Programme entscheiden, erkennen Sie an und stimmen zu, dass keinerlei Garantien, Zusagen, Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art über Ihre Zukunftsaussichten oder Gewinne gemacht werden können. Es gibt keine Garantie, dass alle früheren Erfolge oder vergangenen Ergebnisse zu Gewinn oder Einkommen führen werden. Jegliche Aussagen in Bezug auf Einkommen oder Gewinn sind nicht als „Durchschnittsverdienst“ zu betrachten. Sollten Sie sich für die Teilnahme an einem der Programme entscheiden, erkennen Sie an und stimmen zu, dass Sie über die Risiken eines teilweisen oder kompletten Verlustes des eingesetzten Kapitals hiermit unterrichtet wurden. Es kann und wird keine Haftung für mögliche Schadenfälle jeglicher Art übernommen werden, die durch Ihre eigenen Entscheidungen und Handlungen entstehen könnten.

Steht uns hier eine Revolution bevor ? Einfach nur ein gutes Programm ? Oder ist das schon zu schön um wahr zu sein ? Lions Trading Club stellen Mitglied lottikarotti86 und CashFreak gemeinsam vor. Doch fangen wir erst einmal damit an, worum es überhaupt geht... Was steckt hinter Lions Trading Club ? Lions Trading Club ist eine neue Online-Plattform, welche am 13.02.2017 gelauncht ist. CEO und Initiator des Projekts ist der Schweizer Phil Steiner. Das Headquarter von Lions Trading Club Ltd ist in England (Manchester). Inzwischen gibt es auch ein Büro in Zürich. Der deutschsprachige Support sitzt in Serbien (Novi…

Rating zum Invest

Allgemeines Risiko
Laufzeit
Auszahlungen

Summe : gut

User Rating: 4.88 ( 2 Abstimmungen)
Coindirect beteiligt uns an den Gebühren von Online-Casinos
InvestEllect – Hyip mit einem TOP10 Listing auf All Hyip Monitors

246 Kommentare

  1. Hallo Admin, wird unser Deposit nach der Investments-Periode rückerstattet oder nicht? Eine kleine Kalkulation der möglichen Gewinne (d.h. Vergleich der Pläne bei einer einheitlichen Einzahlungssumme und Zeitperiode) wäre sicherlich auch sehr hilfreich, damit man direkt Unterschiede zwischen den Plänen erkennt.. Das Projekt klingt in jedem Fall sehr interessant zu sein:) Danke!

    • Ob die Pläne „Trading“ und „Crypto“ Principal included oder Principal back sind, kann ich Dir im Moment noch nicht sagen. Klar ist nur beim Plan „Life Time“ das wir hier das Deposit natürlich nicht zurück bekommen.

  2. Da die Seite noch nicht fertig ist steht da noch „alter“ Content drin.
    Was mich dabei stutzig macht ist ein Eintag in den FAQ.
    Da wird von „VeryNiceYeild“ geschrieben und nicht von Lions Trading Club.
    Wenn man jetzt nach VeryNiceYeild sucht findet man einen SCAM der von Anfang Januar 2016 bis ca. Mai 2016 tätig war.
    Außerdem findet sich der Name „VeryNiceYeild“ auch auf anderen Websites (z.B. easybitmoney.com/faq)

    Das Zertifikat auf der Schweizer Seite gibt es schon seit 2014 und ist nur noch bis Oktober gültig.
    Bisher scheint alles auf ein Schweizer Projekt hinzuweisen (Provider, Webhosting, Betreiber)

    Also wie kommt das zustande ?
    Kaufen die Leute „gebrauchte“ Websites oder kopieren Texte um sie dann für sich zu ändern ?
    Oder haben die Betreiber etwas mit den Hyips zu tun ?

    • Antort vom Admin: Hallo Günther. Kritische Fragen sind immer erlaubt.
      Wie ich oben schon mehrmals erwähnt habe, stimmen die Texte auf der Webseite noch nicht! Und da gehören auch die FAQ dazu!
      Die definitive Seite wird, wie erwähnt am 16.01.2017 aufgeschalten
      In den FAQ wie auch an vielen anderen Stellen sind noch Mustertexte (Fülltexte) drin.
      Das Template haben wir aus Zeitgründen gekauft (Vorgefertigtes Template) damit wir am 01.02.2017 starten können. Im Hintergrund arbeiten wir bzw. unser Grafiker an einem komplett auf unsere Bedürfnisse, von 0 auf neu gestaltetes Design! Dieses wird Ende März / Anfangs April aufgeschalten.

  3. Erstmals danke an den Admin für den guten Artikel und den Support!

    Kurz zu deiner Frage Andreas: Alle Investments die getätigt werden, ausser die Investments im Programm „LTC Life Time“, werden nach Ende der Laufzeit zurück bezahlt! Zukünftig werden wir auch einen Investitionsrechner anbieten, dies dann gegen Ende März/Anfangs April wenn das Update der Webseite kommt (Benutzerfreundlicher, mehr Funktionen).

    Die Renditen werden je nach Plan, täglich, wöchentlich oder monatlich auf eures internes Konto gutgeschrieben. Es besteht allerdings die Möglichkeit die Renditen zu reinvestieren. In diesem Fall würde das Investment inkl. Rendite am Ende der Laufzeit eurem Konto gutgeschrieben.

    Zudem besteht ein Referral Programm über 5 Ebenen:

    1. Ebene: 10%
    2. Ebene: 7%
    3. Ebene: 5%
    4. Ebene: 3%
    5. Ebene: 1%

  4. Wer zur Lions Trading Club Skypegruppe hinzugefügt werden möchte, schickt mir bitte über Skype (g.wiestner) eine Kontaktanfrage mit dem Hinweis (Lions Trading Club). Danach füge ich Dich gleich zur Gruppe hinzu.

  5. Hallo zusammen…

    ein bei LTC eingeschriebener Partner schickte mir folgende E_Mail…: 

    Hallo Falk,
    mindestens 2 Personen haben sich bereits über meinen Link angemeldet, jedoch taucht er bei mir nicht auf! Wie kann sichergestellt werden, dass dies ohne Probleme funktioniert?
    Ich kann doch nicht jede Person fragen, ob sie sich angemeldet hat.
    Viele Grüße
    Dieter

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir bzw. meinem Partner einen Tip geben…??? 

    Danke

  6. Hallo miteinander. Bitte beachten. Erst morgen startet der offizielle Prelaunch. Wir sind hier somit alle sehr früh dan – was auch gut ist bzgl. Position.

    Das bedeutet aber auch, dass noch an der Seite geschliffen und gehobelt wird. Daher fehlt auch einfach noch das ein oder andere. Mein Tipp – Anmelden- Promoten und dann am 31.01 unbedingt das Webinar besuchen

  7. Guten Abend allerseits

    Wir schreiben mittlerweile den 19. Januar 2017 derweil die bis hier bemängelten Fragen weiterhin zu bestehen scheinen. Schade, Abwarten und im Auge behalten?

  8. Hi Martin. Es wird mit Hochdruck an der Seite gearbeitet. Ich würde jedem empfehlen das Eröffnungswebinar zu besuchen.
    Zudem soll es dann zum Launch auch einen Blog geben, wo die wichtigsten Fragen geklärt werden düften.

  9. Hi,

    ich frage mich gerade, wieso sollte ich den Plan für 6 Monate oder gar Lifetime nehmen, wenn ich doch bei 3 Monaten 1,5% am Tag erhalte?? dann mache ich das nen paar mal hintereinander, ist doch viel rentabler oder?

    LG Patrick

  10. Auszug aus der FAQ der Homepage –> SCHRIFTLICHE GARANTIE AUF EURE EINLAGE !

  11. Hi Patrick,
    das ist richtig. Allerdings sind die Trading Prozentsätze nicht fix und du erhälst Sie auch nur 5 Tage die Woche. Grund. Es kann im Forex Markt auch nur von Mo- Fr getraded werden

    • Das ist schon richtig, ist aber trotzdem mehr 25x 1,5= 37,50%
      Bei den anderen bekommst 10%, das ist ein grosser Unterschied.
      Wie dem auch sein, ich bin schon mal angemeldet und gespannt auf das Eröffnungswebinar.

      Alexandra

  12. Morgen ist das Eröffnungswebinar. Leider sind die Plätze begrenzt. Daher werde ich natürlich eine Zusammenfassung posten.

    Zudem wird es eine Aufzeichnung geben.

  13. Wie funktioniert das mit dem Webinar?

    • Mit hoher Wahrscheinlichkeit gibt es beim heutigen Webinar sowieso zu wenig Plätze. Da es vom Webinar eine Aufzeichnung geben wird, werden wir den Link dazu hier kurzfristig veröffentlichen.

  14. Lions Trading Club bietet folgende Zahlungsprozessoren:
    – Banküberweisung
    – Kreditkarten
    – PayPal (nur für Einzahlungen)
    – Payeer
    – Perfect Money
    – Bitcoin
    Unsere Hauptzahlungsprozessoren sind Banküberweisung, Kreditkarten und Bitcoin

    Oben ist ‚EgoPay‘ aufgeführt!
    HALLO!!!
    Hab‘ ich da was nicht mitbekommen?
    EgoPay ist doch schon lange tot!
    Oder gibt’s ein Neues, von dem ich nichts weiß?
    Ein – und Auszahlungen => Unsere Zahlungsmethoden (einfach hochscrollen).
    Bei den Ein – und den Auszahlungen haben wir fast die volle Bandbreite an Anbietern.
    Und dort ist ein ‚icon‘ von EgoPay!
    Ist der (Schm)Alzheimer bei dem Betreiber von ‚Cafe 4eck‘ schon so fortgeschritten, daß er/sie sich seiner/ihrer eigenen ‚postings‘ nicht mehr erinnert …?
    http://cafe4eck.blogspot.de/2015/01/die-egopay-scam-falle-hat-zugeschnappt.html
    Brief description of the EgoPay system

    EgoPay is payment system that was created buy in July 2012, registered in Belize. This payment system was created as subsidiary from Payza. Provides usual for all payment systems services: funding/withdrawal, internal transfers, EUR/USD exchange etc. EgoPay account is e-mail address.

    Unfortunately, this payment system hasn’t succeeded among it’s competitors in the world market and doesn’t provide it’s services no more.

  15. Hi Holger,

    ich habe das Bild aktualisiert. Der Launch wurde auf den 13.02 verschoben, da die aktuelle Seite nicht den Ansprüchen und Anforderungen genügt. Die neue Webseite ist fertig progrrammiert und alle Funktionen werden getestet.

    Bisherige Einzahlungen sind NICHT verloren und werden sogar täglich (Mo-Fr) mit 1% vergütet – können aber auf Wunsch auch wieder zurückgezahlt werden.

  16. Anbei die Zusammenfassung + Video von dem gestrigen Webinar:

    https://www.cheap-life.net/trading/lions-trading-club/er%C3%B6ffnungswebinar/

    Ich werde bis morgen Abend dann die Vorstellung überarbeiten und fehlende Dinge in der Vorstellung einfügen.

  17. Ich muss schon sagen, dass war mit Abstand das beste und auch meiner Meinung nach ehrlichste Webinar, welches ich gesehen habe. Das Unternehmen macht einen TOP seriösen Eindruck und ich denke da haben wir etwas für die nächsten Jahre gefunden ( pers. Meinung ). Die Renditen sind perfekt auf dem Markt abgestimmt und überhaupt nicht überzogen und das die Ref Commissions nach 2 Monaten nach unten angepasst werden…all das Zeigt, das hier etwas großes entstehen kann!!!Auch der schriftliche Vertrag mit der Garantie der Einlage gefällt mir sehr. Für mich jetzt schon ein TOP Programm für 2017 und sollte es am 13.02.2017 erfolgreich starten, denke ich ist ein Platz in der Watchlist gerechtfertigt 😉

  18. Hallo Günther, Du schreibst, wir verdienen bereits jetzt, obwohl der off. Start erst am 13.2. ist…. ich bin am 31.1. eingestiegen, wenn ich auf die earned interest schaue, steht da aber immer noch null? Ich habe das 1,5% Paket genommen.

    Vielen Dank für eine Info

    • Ich denke, da die Seite, die jetzt Online ist gar nicht mehr weiter betrieben werden soll, werden da auch nicht die standard Renditen von aktuell 1% Täglich hinterlegt werden. Laut CEO werden die Einlagen am 13.02.2017 auf die neue Seite zu sehen sein, mit den erwirtschafteten Renditen.

      Korrigiert mich gern wenn ich da falsch liege 😉

  19. Ja richitg. Haltet euch jetzt nicht zu sehr mit der aktuellen Seite auf und dass da z.b. noch nichts in eurer Wallet steht.

    Genau aus diesen Problemen wird es ja in 10 Tagen eine neue Seite geben, die allen Anforderungen von LTC entspricht und jeden zufrieden stellen sollte.

    Die aktuelle Seite ist ein gekauftes Skript, welches aber in keinster Weise den Ansprüchen genügt. Das hat sich leider erst hinterher herausgestellt.

    ==> Habt einfach noch die 10 Tage Geduld

  20. ok… vielen Dank für die Info, ich dachte nur, ich hätte irgendetwas falsch gemacht 🙂

  21. Guten Tag

    Wenn ich mit Paypal einzahlen möchte, sollte ich das noch vor dem 13.2. tun?
    Ich habe gehört, dass diese möglichleit mit Paypal nach dem 13.2. nicht mehr zur Verfügung steht.

    Gruss
    Mel.

    • Ich weiß zwar nicht ob PayPal ab 13.02 gestrichen wirst, aber wenn du mit diese Zahlungsart einzahlen möchtest dann wirst es wohl so machen müssen, falls es dann nicht mehr möglich ist.

  22. Morgen launcht die neue LTC Seite. Leider gibt es Probleme bei der Übertragung der User-Datenbank und JEDER muss sich neu anmelden !

    Folgende Dinge sind zu beachten !

    1. Jeder, der Geld eingezahlt hat muss sich ZWINGEND mit dem gleichen Usernamen und unter dem gleichen Sponsor anmelden !

    2. Informiert unbedingt eure Downline über den Sachverhalt und gebt das so weiter !

    3. Ab morgen Abend sind dann die Anmeldungen möglich. Seit bitte alle so fair und meldet euch bei dem gleichen Sponsor wieder an. Meine Linie 1 wird meinen Reflink sehr zeitnah bekommen und diese kann dann wiederum ihrerseits den eigenen Link weitergeben usw. Das gleiche gilt für die Partner von Günther (Cashfreak)

    Wie gesagt, wenn sich jeder an die 3 Schritte hält, sollte das alles halbwegs reibungslos über die Bühne gehen. Es gehen auch keine bisher erhaltenen Provisionen verloren. Die werden auf jeden Fall manuell umgebucht.

    Aber nochmal ! IHR MÜSST EUCH UNTER DEM GLEICHEN SPONSOR ANMELDEN UND MIT DEM GLEICHEN USERNAMEN !

  23. Gibt es schon einen link wo man sich neu registrieren kann?
    wo finde ich den Daily Ticker?

  24. Info an alle.
    Die Datenbank könnte nun doch übertragen werden. Das würde ca 5 Tage dauern.

    Aktuell läuft hier in der Skype Gruppe ein reger Meinungsaustausch, was mehr Sinn macht

    Tendenz aktuell: Warten und saubere Übertragung der Datenbank

    Alle, die bisher eingezahlt haben, würde in dem Fall weiter 1% pro Tag erhalten.

  25. Irgendwie macht mir LTC jetzt angst.
    Was so beginnt, endet meist auch so.
    Vertrauen schaffen sieht anders aus.

  26. Ich muss gestehen ich habe mein Geld zurück gezogen. Das hat auch super geklappt und werde abwarten bis sie es schaffen etwas halbwegs Ordentliches hin zubekommen. Solange Investiere ich lieber wo anderes.

  27. Um ehrlich zu sein finde ich es besser, dass der Start nochmal verschoben wird und die Übertragung der Daten zuverlässig stattfindet und gut auf ihre Richtigkeit überprüft wird, anstatt hektisch zu werden und da richtig was zu verbaseln… Aus meiner eigenen Programmier- und Webseitenerfahrung kann ich nur sagen, dass es nichts mit Kompetenz zu tun hat, wenn bei so einem umfangreichen Projekt etwas nicht sofort läuft… Manchmal liegt es an einem vergessenen „-Zeichen unter abertausenden von Buchstaben und Zeichen, und das will dann erst einmal gefunden werden! Ich bleibe hier jedenfalls ruhig und sehe das Potenzial von LTC…

  28. Ich finde, dass man genau daran sieht, dass dort Menschen arbeiten, die etwas vernünftig auf die Beine stellen möchten und nicht nur auf Kohle aus sind, das wäre dann nämlich anders gelaufen! Lieber ein Programm mit Startschwierigkeiten, welches dann läuft, als eins, welches nur den Anschein macht und sich dann mit nen haufen kohle aus dem Staub macht 😉

  29. Weiß jemand wann die Einzahlung mit BTC möglich sein wird?

    LG Patrick

  30. Hab es gerade auf FB gelesen, es gibt eine BTC Adresse. Vorher muss eine Mail mit Nutzername und den BTC Betrag an payment@lionstradingclub.org gesendet werden

  31. Alles steht immer aktuell im BLOG https://lionstradingclub.org/blog/

  32. Könnt ihr mich in die skype Gruppe aufnehmen ( frankitb ) und vorab eine frage. Sind mehrere Scceje Haushalt. IP-ADRESSE.bzw Endgerät erlaubt?

  33. Dir frage sollte lauten ob mehrere Accounts pro Haushalt erlaubt sind.

  34. Ja Frank. Das ist möglich, Es wird aber durch die Verifizierung geprüft, ob es sich tatsächlich um 2 Personen handeln ! Hier noch ein paar andere typische Fragen mit der Antwort =)

    1. Login funktioniert nicht

    Nutzt bitte den Button „Forgot Passwort“ und dann solltet Ihr eure Email-Adresse eingeben.

    Findet er die nicht, habt ihr euch NACH dem 14.02 registriert und müsst euch neu anmelden. Bei Fragen helfe ich da gerne weiter

    2. Was ist mit meiner Einzahlung ?

    Alte Einzahlungen wurden und werden umgebucht. Sollte bis Montag eure alte Einzahlung noch nicht im Backoffice erscheinen, geht bitte wie folgt vor:

    Bitte einfach Mail an payment@lionstradingclub.org schreiben mit Username, Zahlungsprozessor, Zahlungsdatum und Betrag.

    Momentan müssen NOCH alle Zahlungen manuell vom CEO eingebucht werden. Die Programmierer sind da dran.

    3. Kann ich schon in einen Plan investieren ?

    JA – Die Pläne laufen schon. Ich habe auch schon was reingesteckt und werde kommende Woche nochmal was nachlegen.

    4. Was ist das Transaction Passwort und wie bekomme ich es ?

    Im Backoffice wenn Ihr auf eure ID klickt, bitte auf Transaction PW klicken. Da könnt ihr das dann anlegen. Es ist eine 8-Stellige Nummer, die euch dann z.b. bei Investments verifiziert, dass auch wirklich Ihr das Investment tätigt.

    Ihr müsst es also beim ersten Mal selbst definieren und dann immer angeben – quasi eine Art PIN

    5. Webinar

    Kommenden Dienstag wird Phil (CEO) ein Webinar halten, wo das Backoffice und alle Pläne ausführlich erklärt werden. Am Montag wird die genaue Uhrzeit bekannt gegeben.

  35. Nach einer weiteren Buchungserinnerung bekam ich heute binnen einer Stunde meine Zahlung plus Zins korrekt eingebucht. Das war eine positive Überraschung.
    Enttäuscht bin ich jedoch von der deutschen Seite.
    All die wichtigen Dinge mit den Plänen ,speziell im Moment mit dem kaufen eines Planes oder Fonds finde ich entsetzlich. genau dies ist auf einer deutschen Seite in englisch. Was soll das ?
    Ich bin gescheitert. Bei mit stand: “ Your Current Balance $ o,oo“.
    Vielleicht bin ich der Einzige dem es so geht. Aber das glaube ich fast nicht.
    Ich wohne in einer Gegend Deutschlands wo ich in meiner Schulzeit zwangsweise und widerwillig russisch lernen mußte und nun mit 74 Jahren habe ich einfach keine Lust mehr eine fremde Sprache zu lernen.
    Wenn hier einer helfen könnte, das wäre sehr schön.
    Ansonsten würde ich versuchen, da ich ja noch nicht investiert habe wieder aus der Sache raus zu kommen.

    • Hallo Propus! Genau dafür wäre dein Sponsor (also die Person, bei der Du dich eingeschrieben hast und die eine Provision auf deine Investitionen erhält) zuständig. Frage ihn einfach, er sollte dir gerne helfen. 😉

  36. du must bei der Auswahl, von welchem Konto investiert werden soll auf my Earnings gehen. Oben trägst du den Betrag ein und das Transaktionspasswort kannst du erstellen, indem du oben rechts auf deinen Nutzernamen klickst und dann auf transaktionspasswort, da denkst du dir eins aus 😉 hab mal ein Foto angehängt, sollt damit und mit der Beschreibung eigentlich klappen 😉

    • Hallo Bleausard,

      danke für Deine Antwort. Genau da wäre ich auf dieser Seite hier richtig.
      Es hat sich aber niemand gemeldet.
      Aber meine Antwort ist zu Deinem Vorschlag jein. Der Sponsor würde zum Erfüllungsgehilfen des CEO gemacht.
      Bedenke :
      Ich melde mich im Januar bei LTC an und zahle ein. Dann fällt es dem CEO ein eine neue angeblich bessere Seite zu verwenden die mich nun im Regen stehen lässt. Patrick Kleine hat mir aber sehr gut geholfen. Danke

      • Propus…

        Hier mal ein paar Fakten zu deinen Unterstellungen

        1. Die alte Seite war ein gekauftes Skript. Hier wurde kurz nach dem PreLaunch deutlich, dass das Skript keinerlei den Ansprüchen genügt. Daher wurde eine neue Seite mit eigenem Skript programmiert. Wenn es rein ums Geld einsammeln gehen würde, hätte man das auch sehr gut mit der alten Seite machen können…

        2. Es gibt einen offiziellen Support. Der ist z.b. auch für Fragen da, wenn man mal ein Problem hat. Und von Günther und mir (nehme mal an, dass du unter einem von uns bist) werden immer alle Fragen beantwortet – sofern wir sie denn gestellt bekommen. Ich habe eben auch noch einen Job und Familie. Da kann das eben auch mal ein Tag dauern

        3.Stichwort „Erfüllungsgehilfe“ –> ist ja wohl mehr als deplatziert. Ich bin ein ganz normaler User wie jeder andere. Ich hatte das Glück sehr früh auf das Programm aufmerksam zu werden, da ich einen Mitarbeiter aus dem Support kenne (durch ein anderes Programm, welches seit über 9 Monaten stabil läuft). Somit konnte ich es hier bei Cashfreak vorstellen

        • lottikarotti86,
          habe ich so schlecht geschrieben,oder Du schlecht gelesen.
          Bleausard schrieb, Sponsoren wären für Probleme die ich zum Beispiel hatte verantwortlich.
          Dem kann ich nicht zustimmen,denn damit währe ja ein Sponsor zum Erfüllungsgehilfen des CEO gemacht.
          Dieser Meinung bin ich aber nicht.

          Mit welcher Äußerung fühlst Du Dich also beleidigt.
          Ich habe zumindest keine Absicht gehabt.

          • Hey. Irgendwie kam das für mich sehr negativ rüber. Hörte sich so an, als ob das Programm als Scam hingestellt wurde und ich als Vorsteller als „Gehilfe“, der hintenrum noch was einsackt…

            Scheint wohl ein Missverständniss zu sein.

          • lottikarotti86,

            ja, das wahr wohl ein Mißverständnis, denn ich habe ja genau das Gegenteil gemeint.

    • Hallo Patrick Kleine,

      herzlichen Dank. Du hast mir mit Deinem Beitrag echt geholfen.
      Aber man Zahlt ja nicht nur ein. Irgendwann möchte man es ja auch mal wieder zurück.

      Mal schauen wie das wird. Also nochmals vielen Dank.

  37. Einzahlung mit advcash nicht möglich?

  38. Nochmal zur Info. Das Backoffice wird in Englisch bleiben ! Wer hier Probleme hat, kann sich gerne melden.
    Zudem wird es MORGEN Abend um 18 Uhr ein Webinar geben, wo der CEO alle Funktionen, Pläne usw genau erklärt. Es wird auch eine Aufzeichung geben, wo sich jeder ansehen kann.

    Zur Sache mit der Downline: Leider sieht man im neuen Backoffice noch nicht die Mailadresse seiner Partner. Das kommt auch noch (aktuell werden die Zahlungsschnittstellen programmiert und bis Ende der Woche soll das dann automatisch funktionieren) – wer wissen will, wer unter mir ist (und mich dann logischerweise als Direkten Ansprechpartner hat), soll mir mal den Usernamen schicken (info@cheap-life.net).

  39. Sind denn mittlerweile Ein- und Auszahlungen per Bitcoin möglich? Ich konnte in meinem Account die Möglichkeit „Bitcoin“ nicht auswählen?!?

  40. Morgen Abend 18 Uhr – Webinar zum Backoffice und den Plänen

    https://ltctrading.clickmeeting.com/ltc-webinar?_ga=1.92040537.256948526.1488271988

  41. Also meine mitte Januar eingezahlten 100USD sind noch nicht sichtbar, habe an den Support geschrieben, keinerlei Rückmeldung. Habe dazumal per PayPal bezahlt, das ging am Anfang.

  42. Kurzinfos aus dem Webinar vom 02.03.2017

    Variable Pläne
    LTC Standart –> Mo – Fr BIS ZU 1,5% tägl. Rendite. Abhängig von den Erfolgen der Trader. Der Plan ist mit Compounding (automatische Reinvestion) und man erhält alle Renditen + Einlage nach den 3 Monaten

    LTC Standart Simple –> Mo-FR BIS ZU 1,5% tägl. Rendite. Kein Compounding. Tägl. Ausschüttung

    Fixe Pläne
    LTC Silver –> 24 Wochen mit jeweils 4% pro Woche und Compounding. Ausschüttung aller Rendite + Einlage nach 24 Wochen

    LTC Gold –> 1 Jahr, 20% fixe Rückvergütung pro Monat. Nach 1 Jahr gibt es auch die EInlage zurück

    LTC Lifetime –> Monatliche Ausschüttung von 15% fix – unbegrenzte Laufzeit

    In Kürze wird es auch im Backoffice eine Performance Übersicht der Trader geben.

    Provisionen
    Diese werden sich ab dem 01.04 (wie im letzten Webinar angekündigt) ändern.
    Es gibt dann nur noch eine Ebene und 5% auf die Ebene.

    Für Networker wird es aber einen Karriereplan geben. Wer möchte, kann hier einen separaten Vertrag mit der Schweizer Gesellschaft abschließen. Die Zahlungen laufen hier dann direkt aufs Konto und nicht über das Backoffice. Detrails zu dem Karriereplan folgen.

    Firmengründung
    Aktuell wird die Firma in der Schweiz gegründet. Soweit ich es verstanden habe laufen in Zukunft sowohl die LTC Ldt und die Phil Steiner Ltd (Treuhänder-Unternehmen) ab April unter der LTC Financial Group GmbH. Der Verifikation , welche auch die Sache mit der Einlagensicherheit beinhaltet wird dann von der GmbH übernommen.
    Zudem ist ein weiteres Projekt in Planung, das weitere Einnahmen geniereren soll.

  43. lottikarotti86

    Einzahlung mit ADVCash sind doch schon längst möglichl. Bei Giracoin mal an den Support wenden

  44. @lottikarotti86

    Mal eine (freche) Frage:Gibt es bei dir 50% RCB wenn ich mich bei Dir anmelde?

    Grüsse
    komutow

    • Hallo komutow. lottikarotti86 und cashfreak haben beschlossen, das wir bei LTC keinen RCB geben.

      • lottikarotti86

        Vl.eine kurze Erläuterung hierzu.

        1. Man siieht nicht, von welchem Partner man eine Provision erhält. Man sieht nur eine verschlüsselte ID. Das wird auch in Zukunft so bleiben (Datenschutz)

        2. Alle Comissions müssen zunächst in einen Plan angelegt werden. Das bedeutet, dass diese mind. 3 Monate gebunden sind. Würde nun der Supergau passieren und das Programm vor den 3 Monaten offline gehen (was ich nicht glaube, aber 100% gibt es nicht), stünde man nicht nur mit seinem eigenen Verlust da, sonder man hätte vl. noch etliche RCBs vorher bedient.

        Ich denke das erklärt das ganz gut. Meiner Meinung nach sollte man auch ein Programm nicht nach Höhe der RCB auswählen, sondern nach dessen Qualität und eigener Einschätzung.

  45. Hallo Ullrich

    Guck mal in den Blog rein, da steht alles drin. Trotzdem hier ein Screenshot für dich 😉

    LG
    Patrick Kleine

  46. Hallo Cashfreak und Lottikarotti86 😉

    Ihr schreibt oben, dass im LTC Standard automatisch das Reinvest geschieht und im Simple eben nicht. Genau so habe ich das von Phil auch verstanden, nur habe ich jetzt 82€ in meinem Wallet stehen, wenn ich dann nachsehe, wo die herkommen, sind das die Renditen aus dem Plan LTC Standard. Nur in diesem Plan sollte es doch eigentlich Reinvest geben, dies scheint aber aktuell bei dem Simple der Fall zu sein?! Habt ihr da Infos?

    Lieben Gruß,
    Patrick

  47. Danke für die prompte Antwort.

    Habe beim Plan LTC Gold gesehen „The Prinicipal Withdrawal Fees mit 25“ versehe ich das richtig bei einer Auszahlung wird mir eine Gebühr von 25 $ abgezogen? Warum? Diesen Betrag finde ich sehr hoch.

    Grüsse
    komutow

  48. Hallo Komutov,

    Wenn du dein Invest vorzeitig auflösen möchtest, kannst du das nach 90 Tagen machen. Dafür wird dir aber eine Gebühr von aktuell 25% deiner Einlage die du Auszahlen lassen möchtest abgezogen. Die Auszahlbaren Renditen, sowie dein Invest nach Ende der Laufzeit, kannst du natürlich kostenlos auszahlen lassen;)

    LG
    Patrick

  49. warum wurde in der Übersicht das Risiko auf Mittel gesetzt? habe ich etwas verpasst?!

    LG Patrick

    • Sehr aufmerksam Parick, das du das merkst. Ja, ich hatte das gestern ein Skype Gespräch, wo ich einige Hintegrundinformationen zu LTC bekam, die mir noch nicht bekannt waren. Keine Grund zur Beunruhigung, nur sehe ich das Invest jetzt mit dem Risikofaktor „Mittel“.

      • Um welche Hintergrundinformationen geht es?

        ich hab vor ca einer Woche Ltc eine Email zum verifizieren geschickt weiß einer wie lange es dauert?

        • Kann ich noch nichts dazu sagen. Ich hatte auch vor einer Woche Email zwecks Verifizierung geschickt, Anwort kam heute mit Status „verifiziert“.

  50. Ja ich versuche immer anhand kleinster Details mir mein Portfolio bestmöglich zusammen zu stellen, um einfach das Risiko zu minimieren.

    Wirst du die Details, bzw. Infos noch nennen oder sind die eher „geheim“? Interessiert mich halt, um auch für mich das Risiko besser einschätzen zu können 😉

    LG Patrick

    • Die Infos sind öfffentlich bei xInvest nachzulesen. Ich halte mich da noch ein wenig zurück. Aber ich tendiere derzeit auch eher dazu, den Risikolevel noch eine Stufe höher auf Risiko „hoch“ zu setzen.

  51. Hallo,

    wie ist der aktuelle Stand?
    Ist es ratsam zu investieren?
    Wie ist der Stand der Technick?

    Reiner

    • Alle News kann Du immer im Blog von LTC nachlesen. Ob zu investieren möchtest, mußt du selber entscheiden. Technische Hintergründe bitte an den Support von LTC wenden.

  52. hallo,
    wie lange kann ich mit meiner Verifizierung bei ltc warten?
    warum langt es ltc nicht , wie anderen auch, wenn man sich mit
    der E-Mail anmeldet und eine Verifizierungsmail zurückschickt?
    evtl noch mit Telefonnummer.

  53. Ich habe eine Frage zu „LTC Standart“
    Dieser Plan sollte doch eine Wiederanlage der Gewinne, also einen Zinseszinseffekt haben.
    Ich habe aber das Gefühl das es nicht so ist.
    Kann mir das bitte jemand erklären.
    Danke

    • Die Anzeigen im Backoffice der Earnings funktionieren alle noch nicht richtig. Warte noch ein wenig ab, dann sollte dies auch alles richtig angezeigt werden.

  54. Hallo,
    habe mich gerade unter dir registriert.
    Sehe nirgendwo eine verifikation mit Ausweis usw.
    Wo finde ich, wie man Geld auf das Konnto einzahlt, bzw. investiert?
    Danke

  55. geht Einzahlung über adv ?

    • wer lesen kann… steht doch in der Beschreibung

      • Hallo masternemo. Schon der Pseudoname ist ziemlich aufgeblasen. Ich bin neu hier, habe mich kaum registriert und noch nicht viel gelesen, keine Beschreibung usw.
        Und wenn ich mich schon unter jemandem registriere, in dem Fall der Admin, der mir vorher geantwortet hat und der ja duch meiner und anderer Registrierung auch wiederum etwas Geld verdient, dann hätte ich auch gerne die Frage von ihm beantwortet.
        Die Antwort kann auch von eiinem anderen kommen, aber bitte freundlich.
        Ich kann lesen und noch viel mehr!

        • Mein lieber Johann,

          ich weiß nicht was du mit „Schon der Pseudoname ist ziemlich aufgeblasen.“ meinst. Aber ich habe ein wenig ironie walten lassen, weil die Antwort auf deine Frage nunmal tatsächlich in der Beschreibung steht. Für die Registrierung allein gibt es erstmal noch nichts, sondern nur für den Invest. Aber ich bin nicht unhöflich oder patzig geworden. Aber versuch dich mal in unsere Situation zu versetzen. Wir haben täglich mehrere 100 Anfragen zubeantworten, per Chat, eMail, Telegram und auch hier in den Kommentaren. Was glaubst du wie sinnvoll das ist, wenn wir die Fragen beantworten, die bereits in der Beschreibung als beantwortet anzusehen sind. Also entschuldige bitte wenn wir unsere Antworten ab und zu mal etwas kürzer und auch mal mit Ironie gefüllt verfassen.

          • Ich benutze meinen richtigen Namen, warum ihr nicht? Den Namen vom admin kenne ich ja sowieso von sky way capital.
            Egal, jeder kann machen, was er will.
            Ich bin zufällig auf Lions…. gestoßen und habe einiges auf andere Seiten gelesen, sodass ich nicht mehr alles hier lesen wollte, weil ich, wie schon geschrieben, den admin kannte und mich hier registrieren wollte. Wußte ja nicht, dass ihr ein Team seid und so riesig viel zu arbeiten habt.

          • Meinen realen Namen findest du im Impressum. Es ist nunmal ein Benutzername und bevor ich meinen Namen als Benutzernamen eintippe, bekomm ich eher ne Meise. Nun ja, wir sind alle Menschen und wir können alle nicht alles wissen. Aber nur um es auch hier gleich richtig zustellen, wir sind zu zweit hier am verwalten und machen. Klar verdienen wir auch daran, aber es ist schon nicht ohne was da aufläuft. Bevor man davon leben kann, muß man einige hunderttausend Anfragen aus allen Quellen beantwortet haben. Es wird Monat für Monat mehr, mehr Besucher, mehr Mitglieder und mehr Anfragen. Es macht eigentlich auch Spaß, Fragen zubeantworten, aber bei der Masse ist das dann nicht mehr so schön. Leider. Darum verzeih mir meinen ironischen Kommentar und ich dir die Unwissenheit über uns 😉

  56. Hallo admin,
    habe versucht über adv Geld einzuzahlen, bzw., ein Paket zu kaufen.
    Es klappte nicht. Muss ich noch warten?

    • Ich weiß, das es mit ADVCash Einzahlungen Probleme gibt und hier die Schnittstelle eventuell noch nicht verfügbar ist. Frage doch mal beim Support oder in der Skypegruppe nach, wie der Stand der Dinge ist. Alternativ kannst du mit Perfect Money einzahlen, was problemlos funktioniert.

  57. lottikarotti86

    INFORMATION

    Der angekündigte Karriereplan kommt erst auf den 01.05.2017. Aus diesem Grund bleiben die Level 1-5 noch bestehen bis zum 30.04.2017.

  58. Hallo zusammen

    Was ich immer wieder feststelle ist, dass viele fälschlicherweise das Gefühl haben, LTC erwirtschaftet sein Geld nur mit Forex Handel, was definitiv nicht stimmt. Und vielleicht ist es besser sich einmal direkt an den CEO zu wenden als sich Gerüchten und Vermutungen auf Plattformen wie X-Invest hinzugeben. Denn es kursieren, vor allem auf der genannten Plattform, viele Falschinformationen für die ich nicht einmal Zeit habe diese zu korrigieren.

    Ich und mein Team stehen für Fragen immer zur Verfügung.

    • lottikarotti86

      Danke für dein Statement Phil ! Das ist ja sogar oben erwähnt. Ist ja auch (soweit ich das korrekt verstanden habe) mit Sinn und Zweck zur Sicherung. Läuft es z.b. mal im Forex Bereich nicht 100% rund, können andere Bereich (Krypto etc) das ausgleichen.
      Dazu kommt ein stetig steigender Sicherheitsfond

    • Hallo Phil,
      danke für dein Update und das Angebot, dein Team zu kontaktieren. Das habe ich bereits mehrfach getan und noch nicht 1 Antwort erhalten!
      Bei mir kommen die Gewinne auf die „Account Balance“ (aktuell 27$). Unter den auszahlbaren „My Earnings“ sind aber nur 6$. Wann wechselt die Account Balance auf die My Earnings?

    • Zitat: „Denn es kursieren, vor allem auf der genannten Plattform, viele Falschinformationen für die ich nicht einmal Zeit habe diese zu korrigieren.“

      Hallo Phil,

      ersteinmal vielen Dank dafür, daß du persönlich Stellung zu dem Ganzen nimmst. Das was auf dieser Plattform verbreitet wird, ist noch hamlos, du solltest mal einen Blick in die vielen Telegram-Gruppen werfen. Ich kenne ein paar Unternehmen, die haben ein Defence-Team für solchen Mist. Also Leute die dafür bezahlt werden, solche Kommentare mit geschickter Formulierung zu bekämpfen und auch in solchen Telegramgruppen oder Chats ihr Werk zu tun. Vielleicht ist das ja etwas, was du noch der LTC in den kommenden Wochen hinzufügen solltest.

      Bis dahin wünsch ich Dir trotzdem viel Erfolg!

  59. Hallo Max,

    sind da Partnerprovisionen mit bei? Die müssen meines Wissens nach erst mindestens 1 mal in einen Plan investiert werden, bevor diese Auszahlbar sind. So hab ich das in Erinnerung, aber keine Garantie für die Richtigkeit 😉 bevor wieder Gerüchte aufkommen xD

    LG Patrick

    • Hallo Patrick,
      die Partnerprovisionen wurden direkt in die My Earnings gebucht und konnten erfolgreich ausgezahlt werden.
      Nur mit den Plangewinnen funktioniert es irgendwie nicht 🙁

  60. Hallo admin oder Phil,
    ich habe am 22.3. erstmal probeweise 500 $ über Perfect money überwiesen, bzw. habe ich das LTC Standard simple über Invest, dann Deposit angeklickt, den weiteren Weg befolgt und das Geld eingebucht.
    Es ist allerdings im Dashboard weder die Summe von 500 $ zu sehen, noch eine Ausschüttung. Balance immer gleich: 0.
    Muss ich da noch irgend etwas machen oder ist das jetzt eingebucht?
    Nur wenn ich der linken Spalte auf My Deposite klicke, erscheinen die 500$ und das Paket. Mehr aber auch nicht.
    Danke

  61. Solange bei den Paket der Status Active steht passt das 😉 wenn da new ( pending ) steht ist es noch in bearbeitung. normalerweise sollte es auch im Dadhboard unter total earnings stehen.

    LG Patrick

    • Danke Patrick. Unter ,, My Deposite“ ist das Paket vermerkt, mit dem Satus new, obwohl ich das Geld/Paket schon am 22.3. gekauft habe. Dauert es immer so lange ? Im Dashboard sieht man nichts. LG. Johann

  62. Bei mir wurde eine BTC Zahlung, sprich Paketaktivierung innerhalb 24 STD aktiviert! Und dass von Samstag auf Sonntag. Nun weiß ich nicht wie das mit PerfectMoney ist…

    LG

  63. Funktioniert PerfektMoney überhaupt schon automatisch über das Backoffice? kann mich nur daran erinnern, das AdvCash automatisiert wurde, bei PerfectMoney gilt meine ich noch die Manuelle überweisung mit Usernamen im Betreff?!

    LG Patrick

  64. Also ich habe schon 2 mal an dem Suport geschrieben und bisher noch keine Antwort erhalten. Status ist noch immer auf New.
    Was ist da eigentlich los?

  65. versuch es mal über Facebook PN, laut mehreren Aussagen geht es da schneller.

    LG Patrick

  66. lottikarotti86

    Mal was anderes. Heute habe ich persönlich und mehrere Partner unsere Auszahlungen erhalten. Läuft also. Beim Support empfehle ich auch den Weg via Facebook oder euren Sponsor !(@ Johann: also dann wahrscheinlich Günther oder mich)

    • Wieso heute schon Auszahlungen…

      ich denke immer am 15. und am 30. …?

      • lottikarotti86

        Ich (und wohl einige Andere) haben eben 2-3 Tage vorher eine Auszahlung beantragt. Und siehe da. War heute auf meiner ADV Wallet.

    • Ja, gerne, dann bitte ich einen von euch sich mal um die Sache zu kümmern. Es sind schon fast 10 Tage seit der Einzahlung. Ich möchte ja mehr anlegen, aber bevor es mit den 500 € nicht läuft, mache ich nichts mehr.
      Andere Frage: sollte es nicht klappen, kann man sich das Geld wieder zurück buchen lassen? Danke

  67. Moin,

    mal eben eine Frage zu den Auszahlungen, muss ich die immer noch über den Support beauftragen oder geht das direkt über withdrawal im Dashboard?

    LG Patrick

    • Patrick Kleine, hast Du schon eine Antwort auf Deine Frage erhalten ?
      Genau das gleiche Problem beschäftigt mich auch.

      • lottikarotti86

        Es kommt auf den Zahlungsprozessor an. ADV Cash funkltioniert problemlos. Denkt dran, dass ihr euch erst verifizieren müsst, bevor eine Auszahlung möglich ist.

        Dazu kommt, dass Auszahlungen nur jeweils am 15. und 30. des Monats stattfinden und auch immer spätestens 2-3 Tage vorher eingereicht sein müssen !

  68. Hallo, ich habe jetzt schon zum zweiten mal über Facebook und Support geschrieben, keine Antwort. Von euch übrigens, auch nicht. Man fühlt sich ziemlich alleine gelassen!

    • Entschuldige bitte, aber deine Fragen können nur diejenigen beantworten, die in dieses Programm investiert haben oder selbst dort beschäftigt sind. Unser Admin ist derzeit in Dubai und wird sicher deine Fragen beantworten wenn er Zeit dafür hat und diese auch beantworten kann. Bis dahin gedulde dich bitte etwas.

  69. habe es gerade selbst erledigt

  70. Anbei mal die ersten Auszahlungsbelege bei LTC.

  71. Hallo,
    ich habe im Account Balance einen Guthabenbetrag. Diesen Betrag wollte ich wieder investieren. Wenn ich auch genau die Anleitung vom Blog verfolge, kommt immer die Meldung, dass kein Guthaben zur Verfügung steht, obwohl es im Dasboard ersichtlich ist.
    Habe z.Z. ein LTC Standard simple.
    Muss ich da noch warten? Hat das etwas mit dem 15. ten oder 30. ten zu tun?
    Danke

  72. Neue Info von Phil auf FB

    WICHTIGE INFO (Einzahlungstopp)

    Wie im Kick Off Webinar angekündigt, behält sich die Geschäftsleitung des Lions Trading Club vor, einen Einzahlungstopp vorzunehmen, falls die Invest zu schnell steigen.

    Da wir in letzter Zeit sehr schnell gewachsen sind, sehen wir und dazu veranlasst, von dieser Möglichkeit früher als gedacht gebrauch machen zu müssen und zwar ab heute den 04.04.2017 bis voraussichtlich Ende April 2017. Dies um euch auch weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten und ein gesundes Wachstum zu garantieren.

    Vom Einzahlungstopp ausgenommen sind:

    – das reinvestieren der Renditen und Provisionen

    WICHTIG: Die bisher getätigten Invests und die Auszahlungen laufen wie bisher normal weiter! Der Einzahlungstopp hat darauf keinen Einfluss.

    Ich bitte euch um euer Verständnis und danke für das Vertrauen, dass ihr LTC entgegenbringt.

    Phil Steiner
    CEO, Lions Trading Club ltd.

  73. kann bitte jemeand auf meine Frage antworten? Das hat ja nichts mit dem Einzahlungsstopp zu tun. Danke

  74. Merkwürdig das es bei dir echt zu Problemen kommt….ich machs genau so und alles läuft wunderbar 😉 Du musst natürlich wenn du investierst unter Payment Method auf „my Earnings“ gehen!

    LG Patrick

    • Hallo Patrick, ich kann lesen und befolge genau die Anweisung vom Blog. Ich wähle natürlich entsprechend auch my Earnings. Die Antwort steht immer darunter: 0,00 Dollar Guthaben, obwohl in der Balance im Dashboard was anderes steht.

      • habe LTC Standard simple. Geht das vielleicht nicht bei diesem Paket, obwohl es so steht? Geht das vielleicht umgekehrt ,bei Standard?

      • Hallo Johann,
        ich habe genau das selbe Problem. Antwort vom Support war:

        >Guten Tag
        >Wir sind aktuell noch an der Lösung des Problems. Wir werden informieren sobald wir es gelöst haben.
        >
        >Freundliche Grüsse
        >
        >Phil Steiner

        • Danke dir Max. Dann müssen wir eben noch warten. Die Räder drehen sich sehr langsam bei denen. Es dauert ewig bis man eine Antwort kriegt und auch so lange, bis sie was ändern.

  75. Ich habe bei LTC das gleiche Problem. Seit über einer Woche hängt mein Life Time Plan im Deposit fest. Status New. Es passiert nichts. Keine Anfrage wird beantwortet und im Dashboard ist alles auf null. Ob man einfach nur warten muss oder was anderes dass Problem ist weiss ich nicht. Solange da nichts vorran geht werde ich nichts mehr dort Investieren.

  76. Auszahlen oder Reinvestieren kannst du nur Guthaben das im Dashboard in „myearnings“ ( das Geldbörsensymbol unten ) ist. Seltsamerweise landet mein Guthaben aus dem Standard Simple Plan auch nicht dort sondern nur im „Account Balance“. Dafür aber aus dem Standard Plan. Also genau anders herum als in der Beschreibung. Und dieses Guthaben konnte ich auch Auszahlen bzw. reinvestieren. Warum kann ich auch nicht sagen. Das geht aber noch mehreren so. Schau mal in die FB-Gruppe von LTC. Da ich nicht weiß ob ich den Link hier posten darf bitte ich dann Admin oder Masternemo dies zu tun.

  77. Der Link zu Phil’s LTC Facebookseite:
    https://www.facebook.com/groups/philinvest/

    NEU: Ask the Lions

    Wöchentliche Live Videos (Real Talk) mit interessanten Gästen und der Möglichkeit den Lions direkt Fragen zu stellen – sei auch du dabei!

    https://www.facebook.com/AskTheLions

  78. Hallo zusammen,

    da ich vom Support selbst seit mehreren Wochen keine Antwort erhalten habe, wende ich mich an euch.
    Ich habe am 10.02 ein kleinen Betrag über 100 USD, damals noch per PayPal, überwiesen, welcher bis jetzt meinem Konto nicht gutgeschrieben wurde. Trotz mehrfache Anfrage an den Support kam bis jetzt keine Antwort.
    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    MfG
    Josias

    • Es gab damals schon Probleme bei der Buchung der Einzahlungen und wenn ich das richtig verstanden habe, hat das Team um LTC derzeit alle Hände voll zutun, ihr System legal in der Schweiz zu starten. Ich kenne die genauen Hintergründe natürlich nicht, aber du kannst nur 2 Dinge tun:

      1. den Support nochmal Anschreiben und ggf. Transaktions-Nr von PayPal mitschicken
      2. und abwarten bis das System in der Schweiz etabliert ist.

      Gruß masternemo

      • Ok, danke sehr für die Infos. Dann heisst es wohl weiter abwarten und Tee trinken.
        Gruss

        • lottikarotti86

          Über welchen Weg hast du den Support kontaktiert ? Aktuell geht NUR der Livechat ! Die Ticketeröffnung im Backoffice ist noch nicht aktiv. Das System wird ab Mai online sein.

          Beste Grüße,
          Michael

          • Ach so, das ist natürlich ein super Hinweis Habe jeweils ein Ticket eröffnet. Alles klar, dann werde ich es per Chat versuchen. Besten Dank!

  79. Hallo
    Eine Frage an die Runde.
    Bei „Edit Profile“ kann ich keine keine Telefonnummer hinterlegen.
    Ich habe es mehrfach versucht aber die Nummer wird nicht gespeicht.
    Habt Ihr das gleiche Problem.
    Nicht das ich am Ende deshalb nicht verifiziert werde.
    Danke für Eure Antwort.

  80. NEUE INFO von Phil

    INFO: Support ab 01.05.2017

    Ab dem 01.05.2017 wird es einige Änderungen betreffend Support und Skype geben. Folgende Änderungen werden vorgenommen:

    Der offizielle Skype Chat wird am 30.04.2017 gelöscht

    Am 03.05.2017 wird die Hotline Nummer aufgeschalten

    Die Geschäftszeiten sind von MO-FR von 9:00 Uhr – 12:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Ausserhalb der Geschäftszeiten steht der Support nicht zur Verfügung.

    Die E-Mail Adressen admin@lionstradingclub.org und payment@lionstradingclub.org werden per 30.04.2017 gelöscht.

    Ab dem 01.05.2017 wird die E-Mail Adresse support@lionstradingclub.org eingeführt und gilt für sämtliche Anfragen und Anliegen.

    Von unserem Support Team wird nur noch die Hotline Nummer, die E-Mail Adresse support@lionstradingclub.org, der LiveChat und die offizielle Facebook Gruppe betreut und auch nur noch über diese Kanäle Fragen beantwortet.

    Die Verifikationen finden weiterhin über die E-Mail Adresse compliance@lionstradingclub.org statt.

    WICHTIG: Die gesamt Geschäftsleitung wie auch die Support Mitarbeiter stehen ab dem 01.05.2017 nicht mehr über Privatnachrichten per Skype oder Facebook zur Verfügung! Anfragen über Privatnachrichten werden NICHT mehr beantwortet. Sämtliche Anfragen finden AUSSCHLIESSLICH über die Hotline Nummer, die Support E-Mail Adresse oder den Live Chat statt.

    Möchtet ihr einen Termin vereinbaren oder ihr habt ein Anliegen direkt an ein Geschäftsleitungsmitglied, sind diese Anfragen ebenfalls über den Support zu stellen. Diese Anfragen werden dann an die zuständige Person weitergeleitet und persönlich dann auch beantwortet.

    Der Grund dafür ist, dass über 90% der Anfragen die direkt an die Geschäftsleitung gestellt werden (über Privatnachrichten per Skype oder Facebook), Support Fragen sind, für die nicht die Geschäftsleitung zuständig ist, sondern der Support. Die Geschäftsleitung hat dafür keine Zeit.

    Wir danken Allen für das Berücksichtigen dieser Änderungen und für euer Vertrauen.

  81. Hallo Propus,
    Antwort von Phil in der FB-Gruppe:
    Das Feld mit der Tel-Nr. darf frei bleiben.
    Andi

  82. lottikarotti86

    Ist jemand hier am Freitag vor Ort bei LTC? Habe hier mal eine Skype-Gruppe erstellt, wo wir uns vl. zusammentun könnten. Bin vor Ort und werde auch über Nacht in Zürich bleiben.
    https://join.skype.com/iBms2L6OwhbH

  83. Ich bin zum Start der vielversprechenden Unternehmung mit einer kleinen Anlage eingestiegen und habe nach Einzahlung bis Dato keine Schriftliche Bestätigung bekommen noch wurde oder wird mir die Einlage auf der Seite angezeigt!

  84. lottikarotti86

    Gestern war die Büroeröffnung von LTC und ich hatte das Glück, eingeladen worden zu sein.

    Vorab zu den 2 Hauptthemen – Einzahlungsstopp und Backoffice-Zahlenproblem. Ich kann euch keine genaue Info geben. Natürlich habe ich mit dem Team darüber gesprochen und manches hängt auch nicht wie es scheint nur an LTC. Im großen und Ganzen war die Vision von Phil inital zwar die Gleiche – aber in einem wesentlich kleineren Rahmen.

    Phil gab offen zu, dass Sie mit einem solchen Ansturm bei weitem nicht gerechnet hatten und eben diese „Masse“ an Partnern und Investoren konnte man mit der alten Struktur und Kapazität nicht begegnen. Also wurde das Team, Technik und Co erweitert und wird noch erweitert. Das dauert Zeit – genauso wie die Anträge bzgl. FinBa usw. Es sind wahre Ordner von Genehmigungen zu beschaffen, alle bisherigen Transaktionen müssen offengelegt werden (was bei dem immensen Wachstum noch mehr Zeit kostet) und dann muss das natürlich noch geprüft werden.

    Ich denke nun erhält der ein oder andere einen Eindruck, warum man manches nicht innerhalb von 2 Tagen lösen kann.

    Daher: Ich kann euch (selbst wenn ich es wüsste) kein konkretes Datum nennen – ABER: Es wird definitv im Mai soweit sein, wo jeder loslegen kann.
    Und es wird einiges kommen – wie die LTC Kreditkarte, Bankauszahlung und Karriereplan.

    Auch bei diesen 3 Punkten hängt alles auch von dem Zusammenspiel Bank, Behörde und LTC ab. Und nicht nur von LTC allein, wie es von vielen Usern oft hingestellt wird.

    Hier noch einmal ein Link zum Video von der Büroeröffnung
    https://www.facebook.com/AskTheLions/?fref=ts

  85. Vielen Dank für die Info. 🙂

  86. lottikarotti86

    Guten Morgen

    Besten Dank für die Teilnahme an der Büroeröffnung vom letzten Freitag. Es war ein schöner Anlass und das ganze Team von LTC hat sich gefreut, einige von euch, persönlich kennen zu lernen.

    Wie bereits angekündigt, wird heute Abend dieser Chat gelöscht. Den Support könnt ihr ab morgen 02.05.2017 wieder über den LifeChat erreichen und ab dem 03.05.2017 dann über die Hotline und die E-Mail Adresse support@lionstradingclub.org.

    Die E-Mail Adresse admin@lionstradingclub.org und payment@lionstradingclub.org werden ab dem 03.05.2017 deaktiviert.

    Wir wünschen euch allen einen schönen Tag.

    LTC Team

  87. hallo,
    wird bei life time am ende des monats oder einen Monat nach Einzahlung ausbezahlt?
    einen schönen 1. Mai wünsche ich allen.

  88. Warum investiert man überhaut in LifeTime, außer man hat mehr als 5000€ investiert.

    Weil die Standartprogramme sind doch viel besser von den Zinsen her, oder hab ich hier was falsch gerechnet?

    Grüessli

  89. Naja ich habe auch vor in Lifetime ca. 10.000€ zu investieren…..so kann ich ganz entspannt und ohne darauf zu achten mit meiner Monatlichen Rendite planen…..außerdem hat phil erklärt, dass bei den verschiedenen Plänen auch verschiedene Investitionsmodelle dahinter stecken…somit kann es passieren, dass auch die Pläne Gold und Lifetime mit der Zeit den Renditen angepasst werden! DesWeiteren möchte ich LTC auch nicht nur im Trading, sondern auch in den Langfristigen Projekten zu unterstützen;)

    LG Patrick

  90. warum antwortet man mit einer frage auf eine frage?

  91. um die Frage von nobody einmal aufzugreifen…ich habe den Silver Plan und bekomme IMMER Freitags die Renditen, also am Ende der Woche. Ich habe an einem Dienstag den einen Plan investiert und erst darauf die Woche am Freitag die Rendite bekommen, also in der ersten VOLLEN Woche. Denke mal, dass ist bei Lifetime genau so. Aktivierst du am 20.05, bekommst du das erste mal am 30.06 die Rendite…ist aber auch nur eine Ableitung von meinen Wochenplänen, da es da genau so ist. Um auf Nummer sicher zu gehen, schreib doch mal den Livechat auf der Seite an, oder ab morgen meine ich den Support 😉

    LG Patrick

  92. lottikarotti86

    Heute wurden wie versprochen die Auszahlungen gebucht. Habe nun schon mehrfach positives Feedback bekommen. Bei mir selbst kam auch die Auszahlung an.

    Gestern wurde auch das neue Support Center geöffnet. Die Hotline Nummer lautet:
    +41 (0)56 544 60 70

  93. Mitteilung aus Facebook an alle User:

    Weil der LifeChat und Support Center heute immer wieder die gleichen Fragen beantworten müssen, hier sind die Infos:
    – alle beantragten AUSZAHLUNGEN von verifizierten User werden heute noch bis 00:00 überwiesen und spätestens morgen bei Euch sein.
    – EINZAHLUNGSSTOP gilt immer noch bis weitere Infos veröffentlicht sind.
    Das Team von LTC bittet um Geduld und Verständnis.
    An Upliner, Admins, Sponsoren – bitte gibt diese Information
    weiter.
    Herzlichen Dank, LTC Team

  94. Hallo zusammen,

    zur Info:

    Von einem Investor habe ich gelesen, dass er von dem Support mitgeteilt bekommen hat, dass die Gutschriften der Renditen im Standard Plan, die ja bei einigen fehlerhaft laufen, Ende Mai richtig gebucht werden sollen.

    LG Patrick

  95. lottikarotti86

    Es gibt immer mehr User die sich untereinander Guthaben zwischen ihren Accounts hin und her schieben und sogar dafür Tauschgruppen gegründet haben.

    Es kamen bereits Meldungen, dass User über den Tisch gezogen wurden, Geld überwiesen haben dafür aber kein Guthaben zurück auf Ihren Account. Dafür haftet weder LTC noch gehen wir diesen Fällen nach! Das liegt einzig und alleine in der Verantwortung jeden Einzelnen und eurem gesunden Menschenverstand.

    Es sind Betrüger unterwegs die sogar ganze Backoffice fälschen und Usernamen angeben die gar nicht existieren! Also seit vorsichtigt.

    Das Übertragen von internem Guthaben ist nur für Ausnahmefälle gedacht und nicht dass man untereinander anfängt zu tauschen… Wir werden dies aber nicht unterbinden, da dies jeder für sich selbst entscheiden kann.

    (Bild: Ein gefaketes Profil das nicht existiert. Mit diesem Bild wurde versucht andere User über den Tisch zu ziehen)

  96. Wichtige Info für alle, die in die BTC Aktion investiert haben und heute keine Überweisung bekommen haben

    !!Betreffend Bitcoin Aktion!!

    Blockchain.info ist zur Zeit sehr langsam. Bei einigen ist die Überweisung der Renditen abgebrochen aufgrund Zeitüberschreitung. Unser Broker für die Bitcoin Aktion arbeitet mit Blockchain.info.

    Wir bitten alle betroffenen eine Mail mit der Transaktionsnummer der abgebrochenen Überweisung und dem Vor- und Nachnahme an die Mailadresse support@lionstradingclub.org zu senden. Wir leiten es an unseren Broker weiter und dieser wird die Überweisung wiederholen

  97. Kurze Erläuterung:

    Es dürfte nun soweit sein, dass bei den ersten die 3 Monats Pläne auslaufen. Um diese auch in den MyEarnings zu haben, müsst ihr auf den Button Mature Deposit, wie 2 Beiträge vorher sehr schön zu sehen 😉 ist das der Lila Button. Dann könnt ihr euer Deposit, da es ja abgelaufen ist zurück in die My Earnings bekommen ( gelbes Feld ). Leider gibt es aktuell noch einen Fehler, der bewirkt, dass ich mit den „aufgelösten“ Depostis aktuell nichts machen kann, weder Reinvestieren, noch auszahlen lassen.

    Weitere Ankündigungen:

    Auf FB habe ich gelesen, das kräftig am neuen Backoffice gearbeitet wird, Phil wird uns diesbezüglich nächste Woche näher informieren! Damit soll ein komplett Überarbeitetes und speziell auf LTC angezieltes Backoffice kommen, welches diese ganzen Fehler natürlich nicht mehr enthält.

    Da der Daily Ticker, indem dies erwähnt wurde nun ein paar Tage zurück ist, hier für alle die es noch nicht mitbekommen haben die Infos. LTC wird mit einer eigenen Mining Farm in ein weiteres Geschäftsfeld einsteigen. Hierfür gibt es allerdings Private Investoren und es hat nichts mit unseren Investments zu tun!! Dennoch profitiert natürlich die ganze LTC Gruppe, wenn es in verschiedene Bereiche geht 😉

  98. Guten Morgen,

    soll mit dem neuen Backoffice auch die Problematik, das die Renditen nicht unter myearnings (im Portmonee) angezeigt werden und somit nicht ausgezahlt/reinvestiert behoben werden?
    Dies beruht ja laut Phil auf einem IT Problem!

    Gruß Steven

    • Soweit ich mitbekommen habe, soll das neue Backoffice alle Fehler beheben. Die Investoren, die jetzt keine Renditen bekommen haben oder bei denen aufgrund des Fehlers keine Auszahlungen möglich sind, bekommen natürlich alles im Nachhinein gutgeschrieben ( So zumindest die Aussage von Phil und dem Support ).

      Ich persönlich freue mich auf die Zukunft mit LTC, da ich einfach merke, dass hier unglaublich viel Zeit und Aufwand von dem Team betrieben wird…..bei vielen HYIPS haben wir eine Perfekte IT, dafür einen grotten Support und meistens nach sehr kurzer Zeit den Scam….dann lieber so wie bei LTC, weil sind wir mal ehrlich, letztendlich sind wir doch alles nur Menschen 😉

  99. lottikarotti86

    Ja es wird wirklich alles behoben werden. Bitte Geduld. Anbei noch einmal ein Post von Phil von gestern

  100. Noch einmal eine Frage an die Runde und an die Admins….

    Ich interessiere mich sehr für das Copytrading, da das Geld hierbei in meinem „Besitz“ bleibt. Hat jemand generelle Erfahrungen mit solchen Sachen oder halt auch Erfahrung mit LTC was dieses Thema anbelangt? Ich weiß, dass es erst seit sehr kurzen möglich ist bei LTC, aber vielleicht hat einer Infos für mich 😉

    Danke und LG Patrick

    • lottikarotti86

      Hi Patrick. Hier kann ich leider garnichts zu sagen. Ich bin da auch sehr interessiert dran, werde aber erstmal schauen, wie so die Performance ist.

  101. Danke für deine schnelle Antwort lottikarotti86! Ich werde auch erst einmal auf das neue Backoffice und die Entwicklung von LTC in den nächsten 1-2 Monaten abwarten. Sollte alles bis dahin umgesetzt worden sein und meine Begeisterung für das Projekt weiterhin bestehen, denke ich hole ich mir weitere Infos….wenn ich darf würde ich dann nochmal auf dich zurück kommen um einfach ein paar Infos auszutauschen 😉

    LG

  102. Hier einmal die News und die Anleitung zum Copytrading vom Lions Trading Club, welches seit kurzem möglich ist:

    VIP Service ab USD 1.000

    Der LTC Copy Trading – VIP Service umfasst folgende Dienstleistungen:
    Kontoeröffnung auf Deinen Namen bei unserem Brocker LiteForex
    Vornehmen der nötigen Einstellungen in Deinem Account
    Anhängen Deines Accounts an unserem Masterkonto
    Beratung betreffend Copy Trading
    Newsletter betreffend Marktentwicklung und Prognosen
    Support während den Bürozeiten (LiveChat, Hotline Nummer, E-Mail)
    Hilfe bei Ein- und Auszahlungen

    In 4 Schritten zum LTC Copy Trading

    Schritt Nr. 1
    Registriere Dich unter folgendem Link bei unserem Broker:
    https://secure.liteforex.eu/partner/LTCswiss
    (WICHTIG: Unbedingt diesen Link benutzen, ansonsten können wir Dich nicht an unserem Masterkonto anschliessen)

    Schritt Nr. 2
    Nachdem Du Dich registriert hast, musst Du Dich beim Broker verifizieren. Es wird eine Passkopie und ein Adressnachweiss verlangt. In der Regel dauert die Verifizierung, sofern alle Unterlagen korrekt vorhanden sind, weniger als 24h.

    Schritt Nr. 3
    Nachdem Du verifiziert bis, musst Du Deine erste Einzahlung vornehmen. Der Mindestbetrag ist USD 1.000. Bitte überweise den Betrag auf Dein internen Account, beginnend mit „EU-ECN“ (Währung: EUR).Solltest Du Hilfe bei der Einzahlung benötigen, steht Dir der Support von LTC während den Büro Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.

    Schritt Nr. 4
    Nachdem Du alle drei Schritte erfolgreich abgeschlossen hast, musst Du uns eine kurze E-Mail schreiben, an copytrading@lionstradingclub.org, mit der Bestätigung, dass Du alle drei Schritte erfolgreich durchgeführt hast. Dann hängen wir, als letzter Schritt, Dein Konto an unser Masterkonto an. Ab dann beginnt das Copy Trading.
    Bitte beachte: Die erste Einzahlung muss spätestens 7 Tage nach Eröffnung Deines Kontos erfolgen. Ansonsten wird Dein Konto, seitens des Brokers, wieder gelöscht!

    LiteForex

    LiteForex ist ein Broker, der im Jahre 2005 gegründet und 2016 durch die Mayzus Investment Company übernommen wurde. Dabei handelt es sich um einen durch die CySEC regulierten Broker, der darüber hinaus gemäss der europäischen Finanzmarktrichtlinie MiFID handelt. Alle Kundengelder sind bis zu einem Betrag von jeweils EUR 20.000 gesichert. Gehandelt werden können insbesondere Devisenpaare, aber auch der Handel mit CFDs ist bei diesem Broker im Angebot. Insgesamt sind es über 100 Handelsinstrumente, mit denen der Kunde traden kann. Als Handelsplattform wird MetaTrader 4 für alle Geräte angeboten, wozu auch mobile Endgeräte gehören.

    Haben wir Dein Interesse geweckt? Für mehr Informationen, kontaktierte bitte unseren Support während den Büro Öffnungszeiten.

  103. Ich weiß ja nicht, ob das okay ist, wenn ich die News hier alle man Poste, aber ich fand es gerade zu meiner Anfangszeit sehr hilfreich, deswegen tu ich das jetzt mal 😉 Hier wichtige Infos zhu den Abgelaufenen Deposits:

    ​Durch das fehlerhafte Backoffice kommt es leider zu der Situation, dass die Abgelaufenen Deposits nicht zu gebrauchen sind, sprich sie können weder ausbezahlt noch reinvestiert werden. Sollte das bei euch der Fall sein, schreibt ihr bitte den Supoort via Livechat auf der LTC Seite an ( NICHT im Backoffice ) und sagt Bescheid, dass ihr betroffen seid. Am Besten gleich mit usernamen und um welches Deposit es sich handelt! 

    Der Support ist eine 1 mit Sternchen, der macht das im Handumdrehen 😉

  104. Hallo. Ich habe eine Frage: wie funktioniert das compounding bei Lions trading club. Kann mich das jemand erklären?

  105. naja Compounding ist ja das Reinvestieren. Sprich du zahlst 100€ ein, dann bekommst du z.B aktuell 1,5% Zinsen. Kontostand nach einem Tag 101,50€.

    TAG 2: Nun erhälst du auf die 101,50€ die 1,5% Zinsen……und das ganze Spielchen geht 90 Tage so du kannst allerdings laut offiziellem Plan über das Invest samt Zinsen erst nach 90 Tagen frei verfügen ( so soll es in wenigen Tagen sein ) aktuell gibt es da noch ein paar Bugs, aber das wäre jetzt zu viel und war auch nicht die Frage

  106. Für die, die sich für das Copytrading interessieren: LTC selbst empfielt ein Investment von mindestens 5000$ um auch größeren Marktschwankungen, die es immer mal wieder geben kann und wird, Stand zu halten!

  107. von Phil Steiner | Jun 9, 2017 | News |
    Systemarbeiten

    Vom 09.06.-11.06.2017 finden Systemarbeiten statt. In dieser Zeit kann es zu Unterbrüchen kommen und es kann sein, dass das Backoffice teilweise nicht erreichbar ist.

    Folgendes ist zu beachten:

    Es werden vom 09.06.-11.06.2017 keine abgelaufenen Deposits freigegeben, Einzahlungen verbucht oder Reinvests freigegeben.
    Wir bitten Euch KEINE Einzahlungen vorzunehmen
    Die Renditen laufen normal weiter
    Die Auszahlungen von nächster Woche, laufen ebenfalls normal

    Neues Backoffice

    Wir treiben die Arbeiten am neuen Backoffice voran, denn wir wissen, dass das aktuelle Backoffice nicht befriedigend ist und unseren Anforderungen überhaupt nicht genügt. Für die aktuelle Situation entschuldigen wir uns nochmals und bitten um etwas Geduld. Wir sind bemüht, das neue Backoffice bis spätestens Juli aufzuschalten.

    Mit dem neuen Backoffice werden auch die Investitionspläne angepasst.

    Forex Trading
    Bitcoin Trading
    ETH Trading

    Zu den neuen Plänen gibt es nächste Woche noch genauere Infos in einem separaten Blogbeitrag. Die alten Pläne wird es nicht mehr geben bzw. nur solange bis sie abgelaufen sind. Ein vorzeitiger Wechsel ist aber jederzeit gebührenfrei möglich.

    LTC Crypto Farm

    Die Firma „LTC Crypto Farm“ befindet sich in Gründung. Die Gründung wird im Juni abgeschlossen sein und auch die Details des Projekts werden noch im Juni veröffentlicht. Die LTC Financial Group glaubt an die Zukunft der Kryptowährungen und deren Technologie. Aus diesem Grund unterstütz und entwickelt die LTC Financial Group Start Up Unternehmen in diesen Bereichen.

    Lizenz / Gründung Schweizer Gesellschaft

    Das Verfahren der Schweizer Finanzaufsichtsbehörde ist am laufen und es wird im Juni noch eine Entscheidung erwartet. Die Schweizer Gesellschaft ist in Gründung und es wird nur noch den Entscheid der Finanzaufsichtsbehörde abgewartet. Weiter sind wir auch in anderen Ländern um einen Zulassung bemüht. Diesbezüglich findet Ende Juni einen wegweisenden Termin statt. Nach diesem Termin, werden wir ausführlich informieren.

    Wöchentlich werden nun auf unserem Blog eine Zusammenfassung aller Informationen erscheinen.

    DIREKTLINK: https://lionstradingclub.org/informationen-kw-23/

  108. lottikarotti86

    INFORMATION
    Bitte nicht erschrecken! Die Webseite inkl. Backoffice wird bis spätestens Montag Morgen nicht erreichbar sein – dies wegen den Arbeiten am System. Die Renditen laufen aber normal! Informiert bitte kurz eure Downline! Danke!
    Gute Nacht und schönen Sonntag!
    Phil Steiner
    CEO, Lions Trading Club

  109. Ich komme wieder rein, aber es ist aktuell seit dem 10.06 nichts mehr gebucht. -> Das wird sicher noch nachgetragen 🙂
    Das geht sicher bis zum 16.06 bis es wieder läuft :-).

  110. LTC, es hieß ja die Tage davor (2 Tage gab es kein Profit, an einer Lösung wird noch gearbeitet), das ist mir eigentlich egal, dann gibt es halt mal für 2 Tage kein Profit.

    Habe aber auf die wo zum Beispiel immer um 14.00 Uhr kommen auch nichts in der Auflistung.

    Geht es bei Euch wieder?

    Grüessli

  111. LTC -> Läuft wieder 🙂

    Super 🙂

    Mein best laufendes Programm, verdiene hier über 12% Täglich auf mein Anfangsinvest gesehen.

    • Bei mir läuft es noch nicht richtig. Die letzte Korrektur gab es gestern um 18.00 Uhr auf neu angelegte Anlagen aus den Vortagen. Die aktuellen Anlagen laufen noch nicht. Es kommen nur Gelder aus den vermittelten Anlagen der Geschäftspartner. Es ist schade, dass hier keine richtige Information erfolgt. Es raubt viel Zeit, da man halt doch immer wieder reinschaut, ob es eine Veränderung gibt. Sollte jemand mehr wissen, so lasst es mich wissen.

      Liebe Grüße Cathrin

      • Der Informationsfluss ist HAMMER!! Schau nur ma in der FB Gruppe, da gibt es fast alle Infos….Hast du denn mal geschaut ob die Anlagen auf Pending oder Aktiv stehen? Welchen Plan hast du ausgewählt etc….

  112. Neue Info von LTC. Nach den schweren Hackerangriffen hat man sich dazu entschlossen, die Server der Website und des Backoffice zu trennen! Hier die offizielle Info:

    INFORMATION
    Das Backoffice von LTC haben wir nun auf einen anderen Server verschoben. Aus Sicherheitsgründen wurde die Webseite und das Backoffice getrennt damit diese auf zwei verschiedenen Server laufen.
    Das Backoffice ist direkt über die Domain:

    http://www.lionstradingclub.ch erreichbar.

    die Webseite wird demnächst wieder auf der Domain:

    http://www.lionstradingclub.org aufgeschaltet.

    Auf der Webseite wird es natürlich wie gewohnt einen direkten Link zum Login geben sowie zur Registration. Einfach nicht wundern dass oben dann die Domain sich von .org auf .ch ändert.

    LG Patrick

    • Melchior Meyer

      Hallo
      Ist schon bekannt, wenn das neue BO aufgeschaltet wird, was ja auch heisst, dass in die alten Pläne nicht mehr investiert werden kann?

      LG
      Mel.

  113. INFORMATION betreffend interne Überweisung an andere User

    Ab sofort sind interne Überweisungen an andere User nicht mehr möglich. Dies, aus Gründen des Geldwäschereigesetzes.

    Einige haben diese Möglichkeit ausgenutzt um die Verifikation zu umgehen und sich trotz fehlender Verifikation auszahlen zu können.

    Jeden internen Transfer zu überprüfen und abzuklähren ob der Kunde verifiziert ist oder nicht, bedeutet einen enormen Aufwand für uns, den wir nicht leisten können. Denn jeden internen Transfer müssen wir wie eine Auszahlung behandeln.

    Aus diesen Gründen können wir auch keine Übergangsfrist gewähren, sondern stellen den Dienst (Fonds Transfer) per sofort ein.

  114. Hallo, hab mich nun auch bei LTC registriert. Kann mir jemand sagen an welcher Stelle ich die entsprechenden Dokumente wie Ausweis, Rechnung etc. hochladen kann und wo ich auch sehen kann wie der Status der Verifizierung ist?

    Finde dazu irgendwie nichts.

    Danke und viele Grüße

    • Die Anleitung siehst du im Anhang als Bild 😉 und bitte GENAU so machen 😉

      wenn du auf meinen Namen klickst, kommst du zu meiner Website auf der Newsseite von LTC, da kannst du dir den Vertrag runterladen 😉

  115. Da du ja nun schon registriert bist, denke ich, dass das Okay ist, wenn ich dich auf meine Seite verweise 😉

    Klicke einfach oben auf meinen Namen und du kommst zu der Seite, wo du dir sowohl die Anleitung zur Verifizierung, als auch den Vertrag herunterladen kannst 😉

    LG Patrick

  116. Kann es sein das es die Pläne, so wie es sie jetzt gibt, bald nicht mehr geben wird und diese durch andere Pläne ersetzt werden?

    Habe da was in einem Video bei Youtube gehört und bin etwas irritiert. Ich plane nämlich gerade mit dem LTC Standard.

    Gruß
    Sven

  117. Hallo Community,
    seitdem 16.06.17 herrscht Stillstand auf meinem CopyTrading Account. Es sind noch ausreichend Mittel (80 von den ursprünglich 100%) auf dem Account verfügbar. Ist es nur bei mir so oder wird bei Euch auch nicht mehr getradet?

    Gruß,
    OnInvest

  118. Hallo Community,
    Copytrading läuft seit dem 22.06.2017 bei mir wieder. Ursache unklar. Evtl. gab der Markt keine Trades her…

    Gruß,
    OnInvest

  119. Melchior Meyer

    Hallo

    Laut Lions sind Einlagen versichert.
    Macht es dann Sinn, Gewinne auszahlen lassen und wieder neu einzahlen?

    Gruss
    Mel.

  120. lottikarotti86

    Anbei die Vorstellung der neuen Investmentpläne. Diese werden dann mit dem neuen Backoffice aufgeschaltet. Der genaue Termin, wann das neue Backoffice kommt, ist noch nicht bekannt. Es soll aber wohl zeitnah sein

  121. lottikarotti86

    Hier ein Bild der neuen Investmentpläne

  122. Meine Zahlung ist am Dienstag (4.o7.) dort eingegangen.
    Das Programm wurde von mir unmittelbar ausgewählt.
    Und heute (5.o7.) nahezu 24 Stunden später erscheint
    beim Programm immer noch pending.
    Ist das normal ? Bei Euch auch so geschehen ?
    Liegt das an der Aufschaltung per Hand ?

    • lottikarotti86

      Das ist normal und wurde von LTC kommuniziert. Aktuell liegt der Fokus auf dem neuen Backoffice. Da kann das schon mal einige Tage nun stehen. Wichtig ist ja, dass die Auszahlungen angekommen sind =)

  123. Meine Auszahlung steht leider noch auf pending.

  124. @Maria …und seit wann?

    Meine Einzahlung ist jetzt auch schon den 3. Tag nicht gebucht!

    Hoffentlich kriegen die das bald geregelt – mach ja nicht den besten Eindruck!

  125. Haben die Auszahlungen und Einzahlungen jetzt funktioniert? Ihr jagt uns Interessenten sonst Angst ein. Würde mich über eine Antwort freuen. 🙂

  126. Also ich kann jetzt Entwarnung geben.

    Hätte gerne eher geantwortet, aber JA, heute Nachmittag endlich gebucht und auch gleich ab Datum der Einzahlung verzinst!

    Scheinbar kommen die dem Ansturm wirklich nicht hinterher!!

  127. Hallo Leute.

    Ich wollte auf meine backoffice einloggen, aber jetzt komme ich nicht mehr rein . Forbidden, you don’t have permission to acces / app/ on this server.
    Kann mir jemand sagen was hier los ist?

  128. …es hätte allerdings auch nur 5 Minuten gekostet das den Kunden per Mail, Blog auf der .org Seite oder Umleitung mitzuteilen.

    Auch wenn man viel Arbeit hat – evtl. auch viel mehr als man zu träumen gewagt hätte – die brauchen DRINGEND jemanden der sich um die Kommunikation mit den Endkunden kümmert.
    Denn mit denen steht oder fällt ein solches Vorhaben!

    Mehr Vertrauen in eine Firma baut man mit solchen Aktionen jedenfalls nicht auf!

  129. INFORMATION vom CEO Phil Steiner (heute ca. 10:30) :

    Das Backoffice war heute morgen um 9:00 Uhr kurz aufgeschaltet, bevor Metanet uns nach rund einer halben Stunde wieder vom Netz genommen hat.

    Das alte Backoffice ziehen wir nun auch sofort auf unseren eigenen Server um, da es keinen Sinn macht dass uns Metanet nach einer gewissen Zeit immer wieder vom Netz nimmt.

    Zur Zeit läuft das Backoffice auf einem Cloud Server der auch von anderen Kunden von Metanet genutzt wird. Da wir viel Ressourcen verbrauchen, beeinträchtigt dies die anderen Kunden auf diesem Server und gem. den AGBs von Metanet dürfen die uns dann temporär vom Netz nehmen.

    Wir sind dann auf unserem eigenen Server, auf dem dann nur die Seiten von LTC betrieben werden.

    Dauer gem. Metanet zwischen 2h bis max. 24h.

    Wir bitten um euer Verständnis und entschuldigen die Unannehmlichkeiten!

  130. Hallo Leute.

    Seit dem Server Wechsel bekomme ich kein tägliche Ausschüttung mehr. Ich könnte auch nichts auf den Homepage von LTC finden.
    Wisst ihr ob das Problem bekannt ist und ob das verholfen wirt.

    Danke

  131. Hallo Leute.

    Nach dem Server Wechsel bekomme ich kein tägliche Ausschüttungen mehr. Habt ihr auch das Problem und wann wird das Problem behoben sein? Auf der Homepage von LTC finde ich keine Hinweise über die tägliche Ausschüttung.

    Grüße

  132. Ist bei mir genauso Christian

  133. Einfach mal selbst die Info`s besorgen… aber für Euch hier auch noch mal :

    Info vom CEO Phil Steiner (Mittwoch ca. 17:40) :

    Der Cronjob (das ist die automatische Berechnung der Renditen…) wurde beim Serverwechsel beschädigt, deswegen laufen die Rendite-Buchungen nicht.
    Wir reparieren ihn, dann laufen sie wieder.
    Die Renditen werden nachgebucht, der Zeitpunkt steht aber noch nicht fest, wird von mir aber informiert.

    Betreffend Deposits:
    Auch wenn die noch nicht freigegeben wurden, sobald wir sie freigeben werden die Renditen ab Investdatum gerechnet.

    • Hallo illmerdd.

      Woher hast du die Infos?
      Weil ich habe auch gesucht aber nichts gefunden.
      Auf der LTC Homepage wird auch nichts darüber gesagt. Hatte auch schon ein Mail nach den Support geschickt aber auch noch keine Antwort. Aber auf jeden Fall danke das du uns geantwortet hast.

      Mit freundlichen grüßen

      Christian

  134. illmerdd hat Recht. Ich habe die gleiche Info von meiner Upline bekommen. Nur Ruhe bewahren.

  135. Info vom CEO Phil Steiner (Freitag ca. 22:00) :

    Über das Weekend finden Serverarbeiten betreffend dem neuen BO statt.
    Freitag Nacht bis Montag früh ist die Webseite nicht erreichbar
    (Betrifft: http://www.lionstradingclub.ch , also kein Zugang zum alten BO)

  136. Sagen wir, ich wähle das LTC Standard Simple.

    kann ich dann trotzdem die Gewinne, die da täglich ausgezahlt werden, wieder reinvestieren?
    Sagen wir bspw. 100 investment und 1% täglch.

    Kann ich dann diese 1 euro am Tag gleich wieder in ein neues ltc standard simple (oder gar das gleiche?) reinpacken?

    Weil ich will schon die flexibilität haben, zu sagen:
    Den gewinn von heute cashe ich mir aus.
    Oder ich reinvestere wieder.
    Je nach laune.
    Kapital soll also nicht fix gebunden sein.

    Wie ist denn das beim Standard Simple:
    Ist da das prinzip „principal included“?
    Oder kriegt man da, trotz der 3 Monate mit 1,5% täglich, am Ende sein investment obendrauf zurück?

    Kann bei den ganzen Plänen mit regelmäßiger Ausschüttung trotzdem reinvestiert werden?

    • Es kommen sowieso in den nächsten Tagen neue Pläne! In deinem Fall kannst du NUR dann reinvestieren wenn du wieder 50$ hast, denn das ist das mindestinvest! Auszahlen kannst du 2 mal im Monat zum 15/30.

      In den neuen Plan LTC Forex ist es genau so! Reinvest erst ab der Mindestsumme 50$.

      LG Patrick

    • Um deine Frage zum Investment zu beantowrten:

      Bei den neuen Plänen investierst du einen Betrag X!! Diesen Betrag kannst du nach einer Mindestanlagedauer von 90 Tagen ohne weiteres wieder rausziehen, je nachdem wie du es möchtest. Teilauflösungen des Investments gehen nicht! wenn du nun 50$ voll hast durch Renditen und reinvestierst diese,, sind diese wieder für 90 Tage gebunden! Danach kannst du auch diese wenn du möchtest wieder rausziehen, dann gibt es natürlich keine Rendite mehr, ist klar xD

  137. Info vom CEO Phil Steiner (Dienstag ca. 17:00) :

    Ab heute bis Ende Woche wird unser Server jeweils ab ca. 19 Uhr bis 8 Uhr abgestellt
    und das Backoffice wird in dieser Zeit nicht erreichbar sein.
    Dies, da Arbeiten auf dem Server stattfinden.
    Wir bitten um Verständnis.

  138. LTC-Info zu Auszahlungen (Abgestimmt mit dem CEO Phil Steiner):

    Auszahlungen erfolgen/starten am 15. oder 30. eines Monats, sofern dieser Tag zwischen MO-FR liegt.
    Fällt einer dieser Tage auf ein Wochenende oder einen Feiertag, beginnt die AZ mit dem nächsten Arbeitstag von LTC.

    Aufgrund der hohen und steigenden Anzahl der AZ benötigen wir dafür einige Tage und geben eine Info, sobald alle berechtigten AZ bearbeitet wurden.
    Erst NACH dieser Mitteilung beantworten wir zukünftig Anfragen zu laufenden AZ, um unsere Supportkapazitäten gezielter für alle LTC-Member einsetzen zu können.

    Wir bitten diese Info an die jeweilige Downline weiterzugeben.

  139. LTC-INFO 21.07.2017-22.00

    Auszahlungen

    Durch die Serverarbeiten konnten wir auch nicht immer im Backoffice arbeiten was unter anderem die Auszahlungen verzögerte.
    Die restlichen knapp 100 Auszahlungen erfolgen am Montag!
    Bitte entschuldigt die Verzögerung!

    Wünsche euch allen noch ein schönes und erholsames Weekend!

    PS: Nächste Woche gibt es ein paar gute Änderungen bei LTC…

  140. Information zum neuen Backoffice:

    Die abgeschwächte Version des neuen Backoffice wurde nun fertig installiert. Zur Zeit laufen noch Test und einige Konfigurationen. Sobald es aufgeschaltet ist (Voraussichtlich noch diese Woche) wird wie folgt verfahren:

    1. Das alte und das neue Backoffice laufen parallel bis alle Konten vom alten Backoffice ins neue übertragen wurden.

    2. Jedem Kunden ist es freigestellt, entweder die Pläne im alten Backoffice auslaufen zu lassen oder alle Pläne zu unterbrechen und ins neue Backoffice zu übertragen.

    3. Es werden KEINE Teilbeträge ins neue Backoffice übertragen nur den gesamten Kontobestand.

    4. Abgelaufene Deposits werden nicht mehr freigegeben sondern, sobald dies der Kunden wünscht, mit seinem kompletten Kontobestand ins neue Backoffice übertragen.

    5. Auszahlungen werden nur noch über das neue Backoffice getätigt. Auszahlungen über das alte Backoffice werden KEINE mehr erfolgen.

    6. Sobald das Backoffice aufgeschaltet ist, sind im alten Backoffice keine Investitionen mehr möglich.

    7. Wer die Pläne unterbricht muss den Betrag auch wieder im neuen Backoffice in einen Plan investieren. Das Invest ist nicht zur Auszahlung berechtigt. Nur die erzielten Renditen.

    Die Übertragung des Kontobestandes in das neue Backoffice erfolgt manuell. Der Kunde muss den Support darüber informieren mit der Bitte sein Konto zu transfereiern. Dafür wird eine eigene E-Mail Adresse eingerichtet. Über LiveChat, Hotline Nummer oder Support E-Mail werden KEINE Anträge auf Kontotransfer entgegen genommen. Genauere Infos dazu folgen noch!

  141. lottikarotti86

    Hier mal ein Screenshot aus dem neuen BO. Wird laut Phil bis Ende der Woche (= Sonntag) kommen. Er wartet nur noch auf die Freigabe des Entwicklerteams

    • Phil Steiner hat folgendes Statement gegeben:

      Wichtige Info:

      „Zurzeit kursiert folgende Meldung

      Als erstes: Von dieser Info bin ich selbst überrascht, da ich davon selbst noch nichts weiss.

      Zweitens: Es existiert in der Schweiz KEINE Firma mit dem Namen Lions Trading Club ltd., Zweigniederlassung Zürich (Siehe http://www.zefix.ch / öffentliches Handelsregister Schweiz). Es ist mir schleierhaft, wie man eine Firma liquidieren will, die nicht existiert.

      Da ich erst selbst vor rund 10min. davon erfahren haben, kann ich noch nicht mehr dazu sagen. Wir sind an der Abklärung und werden Informieren sobald wir mehr wissen. Spätestens Montag wissen wir mehr und können im Detail informieren.

      Wir bitten um Geduld bis kommenden Montag.“

    • lottikarotti86

      Wir hatten soeben einen Zoom Call mit Phil Steiner um dieses Thema zu besprechen.
      Er bestätigte nochmals, dass ihn diese Meldung der FINMA völlig überrascht hat und er aktuell keine Erklärung dafür hat.
      Sein Anwalt ist bereits in Kontakt mit der FINMA, um die Sachlage aufzuklären. Außerdem wartet der CEO der Compliance auf einen Rückruf des Sachbearbeiters.

      Hier ein paar Statements von Phil:
      – Es gibt für dieses angebliche Konkursverfahren keine rechtliche Grundlage
      – Die Firma wie sie auf der FINMA Seite deklariert ist, existiert so gar nicht, also kann es dafür eigentlich auch keinen Rechtsfall geben, da dieses Unternehmen nicht in der Schweiz registriert ist. Alles läuft über Manchester und Serbien. In der Schweiz finden keine offiziellen Aktivitäten statt.
      – Das Büro in Zürich ist auf Phil Steiner ltd. gemietet, und nicht auf Lions Trading Club ltd.
      – In der Schweiz läuft das Gründungsverfahren für die LTC Financial GmbH, also ein völlig anderer Firmenname als der von der FINMA genannte.
      – In Manchester gibt es KEIN Verfahren, bzw. Liquidation gegen Lions Trading Club ltd.
      – Alle Gelder sind momentan sicher – sie liegen nicht irgendwo in der Schweiz oder auf Englischen Banken, sondern beim Broker, der sehr erfolgreich tradet und in letzter Zeit hervorragende Gewinne erwirtschaftet hat.
      Also scheint es, dass die Schweizer Behörde überhaupt keinen Grund und auch keine Handhabe hat, um in irgendeiner Form gegen LTC zu agieren.

      Am kommenden Montag wird LTC ein Update zur Situation geben, möglicherweise als Video für alle Investoren.
      Somit sollten wir alle entspannt ins Wochenede gehen können und dieses auch ausgiebig geniessen!!

      • Hallo

        Ein physisches Büro scheint es nicht zu geben. Jedoch gibt es an genannter Adresse in Zürich die Möglichkeit virtuelle Büros oder virtuelle Firmendomizile anzumieten.

        Die Erklärungen und Umstände zum aktuellen FINMA Eintrag dürfen also mit Spannung erwartet werden.

        Die umgehenden Stellungnahmen dazu durch den CEO Phil Steiner, dürfen jedoch sehr positiv bewertet werden!

  142. Ich würde mich freuen wenn die neue E-Mail Adresse bekannt gegeben wird. Ich möchte diesen Umzug so schnell wie möglich machen. Die erste Auszahlung ist dann eh erst zum 15.08 möglich oder?!

  143. Ich habe sämtlich Register durchsucht!! Handelsregister = Nichts, UID Register ( Umsatzsteuer ID ) = Nichts……in einer der beiden Register MUSS eine schweizer Firma eingetragen sein, ist diese aber nicht!

    Außerdem geht es in dem Konkursverfahren nicht um die Firma Lions Tradin Club Ltd. sondern um „Lions Trading Club Ltd. Manchester ( UK ), Zweigstelle Zürich“

    Der andere und recht merkwürdige Name dieser Firma lässt den Verdacht aufkommen, dass hier irgend etwas nicht passt. Vielleicht möchte jemand hier LTC gehörig ans bein pissen. Denn eines dürfen wir nicht vergessen, wir haben in eine UK Firma namens Lions Tradin Club Ltd. investiert, und diese, hat mit dem Finma Verfahren aktuell nichts zu tun!

  144. Das neue Backoffice
    von Phil Steiner | Jul 31, 2017 | Unkategorisiert |

    Was lange währt wird gut
    Das neue Backoffice in der „abgeschwächten“ Version geht nun online. Zu erreichen ist das neue Backoffice unter folgendem Link:

    http://www.ltcbackoffice.org

    Alle Kundendaten wurden übernommen (Adresse und Telefonnummer muss ergänzt werden). Eingeloggt bitte mit seinem Username und dem provisorischen Passwort (1-9). Passwort bitte DRINGEND und SOFORT ändern! Keine Sonderzeichen verwenden wie: !@#$%^&*()

    Folgende wichtige Funktionen umfasst das neue Backoffice:
    •Mehrere Sprachen zur Auswahl (Deutsch wird in ca. 1 Woche fertiggestellt)
    •Automatische Einzahlung über das Backoffice (BTC Einzahlungen werden erst nach Eingang verbucht)
    •Neue Investmentpläne
    •Neuer Karriereplan
    •Support direkt über das Backoffice (Ticket System)

    Wichtige Informationen betreffend Wechsel Depotbestand in das neue Backoffice

    •Der Übertrag seines Depotbestandes aus dem alten Backoffice muss schriftlich per Mail beantragt werden (nicht über den Livechat). Die E-Mail Adresse dafür lautet: transfer@ltcbackoffice.org.
    •Einzahlungen und Reinvests über das alte Backoffice sind ab morgen 01.08.2017 NICHT mehr möglich. Reinvests werden storniert. Sollten manuelle Einzahlungen noch eintreffen werden diese ab morgen im neuen Backoffice eingebucht.
    •Es werden keine Teilbeträge ins neue Backoffice gebucht. Entweder bricht man ALLE laufenden Pläne ab und transferiert den gesamten Depotbestand ins neue Backoffice oder man lässt alles auslaufen bis zum letzten Plan und transferiert erst dann den Depotbestand ins neue Backoffice.
    •Der Betrag der in das neue Backoffice übertragen wird, MUSS erste in einen Plan investiert werden bevor man eine Auszahlung tätigen kann.

    Auszahlungen
    •Transferiert wird ins neue Backoffice NUR der Betrag den man sich nicht auszahlen lassen will.
    •Im alten Backoffice, wird nur ausbezahlt, wenn man sein Depotbestand ins neue Backoffice überträgt.
    •Ausbezahlt werden kann nur der Betrag, der auch zur Auszahlung berechtigt ist. Unterbricht man die Pläne, muss dieser Betrag auch wieder ZWINGEND im neuen Backoffice investiert werden.

    Die einzelnen Schritte bei der Übertragung ins neue Backoffice (diese Reihenfolge muss zwingend eingehalten werden):

    1.Auszahlungsantrag im alten Backoffice stellen, über den Betrag den man sich auszahlen lassen möchte.
    2.Mail an transfer@ltcbackoffice.org senden mit der Bitte um Übertrag seines Depotbestand (exclusive Auszahlungsbetrag)
    3.Die Auszahlung erfolgt von uns zum nächsten Auszahlungstermin.

    WICHTIG: Die Einstufung in den neuen Karriereplan erfolgt gem. dem aktuellen Depotbestand vom alten Backoffice. Damit ihr von eurer Downline die Provisionen im neuen Backoffice erhalten könnt, auch wenn ihr euren Depotbestand noch nicht übertragen möchtet, muss erst euer Konto eingestuft werden. Dies erfolgt ebenfalls per Mail an transfer@ltcbackoffice.org.

    Damit wir die Arbeiten alle in einer nützlichen Frist erledigen können, wird der LiveChat, Support E-Mail (support@lionstradingclub.org) und die Verifikationen ab morgen 01.08.2017 eingestellt bis und mit 11.08.2017 (mit Option auf Verlängerung). In dieser Zeit besteht KEIN Support ausser über das Ticket System im neuen Backoffice (mit längeren Wartezeiten ist zu rechnen). Auch über die E-Mail Adresse transfer@ltcbackoffice.org werden KEINE Fragen beantwortet und KEIN Support geboten. Solche E-Mails werden Kommentarlos gelöscht.

  145. Sollte es heute nicht Informationen wegen der Konkurseröffnung durch die FINMA geben ?

    Ich finde, Infos dazu sind sehr wichtig.

    • Es gab bereits infos, diese wurden in diversen chats veröffentlicht. Im Grunde alles Schwachsinn. Das sind wieder nur Ergebnisse auf Anfragen die von vermeintlichen „Scam“-Jägern ausgehen. Solche „Internetpolizisten“ findest du, wenn du z.B. Burrenblog oder Scam Questra bei goggle eingibst. Wie du die Inhalte solcher Seiten einstufst oder die Leute die dort schreiben bzw. Betreiber sind, ist dein Bier. Ich sehe es zum teil als übertrieben aber zum anderen auch immer als Notwendigkeit um den blauäugigen Investoren ab und zu mal was zum denken mitzugeben.

      Als dann masternemo

  146. Kann mir bitte jemand erklären wie man jetzt im alten backoffice Auszahlungen tätigen kann? Habe einen gold jahres plan. Möchte das auch auslaufen lassen und im moment nicht in das neue Backoffice transferieren. Wie gehe ich nun vor. Möchte nur die monatliche Gewinne Auszahlen lassen. Ich bedanke mich im voraus.

  147. Ich habe da eine Frage. Gestern habe ich im neuen Backoffice das Profil angepasst und beim Zahlungsprozessor ADV Cash die E-Mail eingegeben. Ich weiss dass es bei anderen Programmen die E-Mail Adresse für AdV Cash reicht, wie ist es bei LTC ? Oder hätte ich U Nr reinschreiben müssen? Ändern kann ich es nicht mehr.

  148. Hallo
    Ich habe eine Frage zum neuen BO. Das einloggen funktioniert nicht mit dem Passwort vom alten BO. Woher bekomme ich das provisorische Passwort?
    Gruss Rene

  149. Neuer offizieller Infokanal der LTC Financial Group

    Wir eröffnen ab sofort über #Slack einen neuen offiziellen Infokanal der nach und nach Skype, WhatsApp und die FB Gruppen von LTC ablösen wird.

    Vorteile:

    Über Slack ist es möglich verschiedene InfoChats (Channels) auf einer Seite darzustellen und muss somit nicht von Gruppe zu Gruppe switchen. Jeder kann die Channels abonnieren die ihn interessieren und die anderen einfach ignorieren. Somit besseren Überblick und bessere moderierbarkeit für die Admins die unsere Slack Channels betreuen.

    Das einzige was zu tun musst: Einen Account bei Slack anzulegen. Die Accounts bei Slack sind kostenlos!

    Slack wird nach und nach neben dem Blog auf unserer Homepages zum einzigen offiziellen Infokanal. Unser Support Team wird sich dementsprechend auch nach und nach aus allen anderen Chat (Skype, Facebook, WhatsApp, Telegramm, usw.) zurück ziehen.

    Einloggen auf unsere Infokanal könnt ihr unter:

    https://join.slack.com/…/MjI1NDQ0NTM2MzA5LTE1MDI0Mzk5NjMtMm…

  150. Bei LTC wir es demächst ein eigenes Payment System namens LTC-Cash geben. Folgende Funktionen wird LTC Cash umfassen (direkt von CEO Phil Steiner):

    Firmenkonto / Privatkonto
    Multiwährungskonten (Währung nach Wahl, Standartwährungen: EUR, USD, RUB / jede andere Währung auf Anfrage möglich)
    Kryptowährungswallet (BTC, ETH, LTCA, IVC)
    Guthaben werden verzinst
    Eigene MasterCard (Prepaid) eventuell zusätzlich VISA Card
    Einzahlungen mit ADV, BTC, ETH, LTCA, IVC, Bank, PayPal
    Auszahlungen mit BTC, ETH, LTCA, IVC, LTC Kreditkarte, Bank
    Interner Transfer zu anderern LTC Cash Kunden
    API Schnittstelle zum Einbinden in den eigenen online Shop
    Kontoauszüge als PDF
    Banktransfer zu Drittbanken (z. B. seine Stromrechnung direkt über LTC Cash bezahlen)
    Ein- und Auszahlungen jederzeit möglich
    usw….

  151. Hallo
    Ich habe mein Deposit erfolgreich ins neue BO übertragen lassen. Jetzt wollte ich mit dem übertragenen Guthaben in einen neuen Plan investieren, es funktioniert aber nicht. Ich komme bis zu Deposit Confirmation, will dann Complete tätigen. Da geht es nicht weiter. Kann mir jemand helfen?
    Gruss Rene

  152. Vl. für den ein oder anderen hilfreich -> Anleitung für das neue BO
    https://www.cheap-life.net/top-programme/lions-trading-club/anleitung-neues-backoffice/

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlichtBenötige Felder sind markiert *

*

*

Optionally add an image (JPEG only)

Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.