Home > Investmentprogramme > Admin Listing > Richmond Berks – 1,4% täglich für Lifetime mit Boni
Merchant Invest – 3% für 60 Tage (MO-SO) – ROI nach 34 Tagen
richmondberks

Richmond Berks – 1,4% täglich für Lifetime mit Boni

Schon vor dem Start von Richmond Berks hat der Admin Cashfreak kontaktiert um ein Listing auf unserem Online Magazin zu kaufen. So stelle ich nun das Programm vor, wo wir zusätzlich zur täglichen Rendite zahlreiche Bonuse durch vesrchiedene Aktivitäten erwarten dürfen. Ich muß schon sagen, da hat sicher Admin einiges einfallen lassen, um den Hyip, trotz der eher geringen Rendite für die Mitglieder attraktiv zu gestalten. Außerdem ist bei Comanyhouse zu sehen, das es bei dieser LTD ein Stammeinlage von GBP 80.000,- gibt, wa ich als sehr positiv beurteile. Schauen wir zuerst auf den Monitor, den wir übrigens ab sofort bei allen neue vorgestellten Programmen integrieren um alle, auch externe Informationen gebündelt im Blick zu haben.

PROGRAMM MONITOR
richmondberks Richmond Berks
Status: PAYING
Min / Max: $10 / offen Risiko: HOCH
Pläne: 1,4% WT, 0,7% WE + Bonuse Gestartet: 25.11.2016
Ref 1. Ebene: 10% Lebenszeit: 120 Tage
Auszahlungen: manuell Gelistet: 100 Tage
VorstellungDirektlink AlexaAllHyipMonitorsWhoisComanyhouse
Sicherheit: DOS Protected SSL verschlüsselt Admin Bewertung: starsstarsstars
BitcoinPayeerPerfect MoneyADVCashNix Money

Wieviel verdienen wir?

Wir erhalten 1,4% an Werktagen und 0,7% an den Wochenenden.

Beispiel: Bei $100 Dollar erhalten wir somit in der Woche $8,40 und erreichen somit nach 78 Tagen den BEP.

Richmond Berks - 1,4% täglich für Lifetime mit Boni

Bonuse

Wichtig: Wir können die gutgeschriebenen Bonuse nicht direkt auszahlen, sondern diese werden täglich mit 0,05% verzinst. Die Zinsen können dann ausbezahlt werden. Wir erhalten…

  1. $10,- bei der Anmeldung
  2. jeweils $50,- für einen Share bei Facebook und Twitter (nur wenn dem Link gefolgt wird)
  3. $15,- für ein vollständiges Profil
  4. $25,- Dollar, wenn wir die App downladen
  5. $10,- für jeden Referral

Ein- und Auszahlungen

BitcoinPayeerPerfect MoneyADVCashNixmoney

 

  • Minimale Einzahlungsumme ist $10,-
  • Minimale Auszahlung $1,-
  • Keine Gebühren bei Ein- und Auszahlungen.
  • Beantragte Auszahlungen werden manuell ausgeführt.

Referralprogramm

  1. Level 10%
  2. Level 5%

Was man noch wissen sollte!

  • Bei Richmond Berks wird als interne Währung RBD verwendet, wobei diese mit 1:1 zum Dollar zu sehen ist (1 RBD = 1 USD).
  • Gewinn kann nicht direkt reinvestiert werden! Also auszahlen und dann wieder einzahlen
  • Wir können das Deposit gegen eine Gebühr von 50% jederzeit auflösen.
  • Facebookgruppe

Fazit

Richmond Berks wirkt sehr gut gemacht. Der Admin hat hier auch in ein eigenes Script investiert und ist sicherlich daran interessiert, das Programm möglichst lange und stabil laufen zu lassen, was auch die nicht übertriebenen Renditen beweisen. Vielleicht geht ja sein Plan auf…

Gerne zahle ich Euch auch hier 50% RCB auf die 1. Einzahlung, den ihr hier beantragen könnt. Wer mitmachen möchte, hier ist…

der Anmeldelink

Autor: admin

DETRON LTD – 1% bis 4% täglich bis 150% ROI erreicht sind
Mit 60% in 20 Tagen kommt 50ex daher

20 Kommentare

  1. Richmondberks scheint nicht mehr zu funktionieren. Ich komme nicht mehr auf die Seite.

  2. Danke für die Antwort. Mittlerweile konnte ich mich auch wieder einloggen. Aber jetzt bekomme ich schon immer wieder laufend Error 520 und komme nicht auf die Seite. Woran kann das bitte liegen bzw. wie kann ich das Problem dauerhaft lösen?

  3. @Alessa, lösche mal deine Cookies und den Browser Cache. Ich konnte noch nie ein Fehlermeldung bei Richmond Berks feststellen.

    • Habe ich alles schon probiert. Das klappt aber leider nicht. Wenn ich den Router neu starte komme ich kurz auf die Seite und kann mich auch einloggen. Sobald ich aber investieren bzw auszahlen möchte kommt wieder der Error 520.

      • Hast das Problem auf einem anderen Gerät auch?

        • Ja das hab ich sonderbarerweise auch auf meinem Desktop-PC und auf dem Handy ebenfalls. Erst komme ich ganz normal auf die Seite und dann kommt laufend die Fehlermeldung. Anti-Viren-Programm etc. hab ich heute Nacht über die Geräte laufen lassen.

  4. Ein guter Hyip scheint auch Richmond Perks zu sein. Refprovisionen per Bitcoin ausbezahlt!

  5. Hallo, wie kann ich denn den Bonus investieren. Muss ich davor selber eine Einzahlung tätigen?
    LG Sven

  6. Der Bonus lässt sich doch nicht auszahlen oder sehe ich das falsch?
    Wenn ich ihn nicht investieren kann wofür ist er dann?
    LG Sven

  7. Heute Auszahlung beantragt und instant auf dem Wallet angekommen. Alles gut bei Richmond Perks.

  8. Wie kann ich denn in Richmond Perks investieren? Einfach die Währung kaufen?

  9. Eine Frage. Ich bin bereits bei Richmond Berks und habe bei mir mir gemerkt. dass Provisionen gar nicht angezeigt oder bezahlt werden. Ich habe mindestens einen Partner der 600 RBD gekauft hat. Allerdings steht bei mir unter mein Partner 0 RBD.
    Ich habe mich an den Support angewendet, aber mir kommt es so vor, als würde da eine automatische Antwort kommen, weil meine Fragen gar nicht wirklich beantwortet werden, sondern hatte als Antwort allgemeine Beschreibung über das Geld verdienen mit Richmond Berks bekommen.

    • Ups, die Frage fehlt natürlich. Wollte daher hier mal Fragen, ob da irgendeine Sache gibt die man beachten muss? Vllt habe ich ja etwas überlesen, vergessen. Ich selbst habe nur 20 Dollar investiert und Auszahlung getestet. Das ging ohne Probleme und superschnell, aber das mit Partnern macht ich mir sorgen und weiß nicht ob ich daher weiter investieren soll.

      • Wenn Du Deinen Partnerlink richtig weitergegen hast, sollte der natürlich in Deiner Downline stehen. Steht er überhaupt in Deiner Downline? Schreibe nochmal an den Support, lästig sein ist immer eine gute Devise. Wenn Du dann wieder die selbe Antowrt erhälst, dann melde dich nochmal.

  10. Auszahlung instant rausgegangen

  11. Richmond Berks Europe LP eine von 2 auf den Seychellen ansässigen Firmen in Schottland gegründete Limited Partnership(vergleichbar mit einer GbR in Deutschland) find ich schon interessant. Faden Beigeschmack hat es bekommen, als ich genauer hinsah und nach Berechtigungen suchte. Als schottisches Unternehmen unterliegen sie der Financial Conduct Authority (FCA). Leider ist weder Richmond Berks noch einer der beider Partner bei der FCA registriert. Somit fehlt Richmond Berks die Genehmigung Kundengelder in Kontenform zu verwalten und das machen sie ja nun mal. Also, für alle die glauben Richmond Berks ist was reales, es ist nur HYIP und möglicher Weise ein Ponzi.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlichtBenötige Felder sind markiert *

*

*

Optionally add an image (JPEG only)

Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.