Home > Investmentprogramme > Woowee – kostenlos Geldverdienen mit Google Suchabfragen
woowee

Woowee – kostenlos Geldverdienen mit Google Suchabfragen

Im Zuge der Suchmaschinenoptimierung bin auf das kostenlose Programm Woowee gestoßen, wofür wir durch das Abfragen von bestimmten Suchbegriffen bei Google und das Anklicken von vorgebenen Webseiten Geld verdienen können. Zur Info: Woowee ist ein in Deutschland registriertes Unternehmen mit Firmenangaben und Steuernummer im Impressum.

Der Hintergrund der Aufgaben besteht darin, das Google Webseiten, die zu bestimmten Keywords öfter angeklickt werden, in der Regel ein besseres Ranking bekommen. Gleichzeitig müssen wir uns auf den angeklickten Webseiten auch eine vorgegebe Zeit aufhalten, was ebenfalls das Ranking der jeweiligen Webseite beeinflußt. Das Geschäftsfeld von Woowee ist also die Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Woowee - kostenlos Geldverdienen mit Google Suchabfragen

Wie funktioniert Woowee?

Im Backoffice finden wir für uns verfügbare Aufgaben mit der jeweiligen Erklärung, was wir tun müssen, wie hier im diesem Beispiel-Screenshot zu sehen:

woowee-aufgabe

Bitte die Aufgabe immer genau lesen, da oft auch noch ein Link auf der jweiligen Webseite angeklickt werden, wie in diesem Beispiel zu sehen.

Was wir beachten müssen!

  • Wir müssen schnell sein, denn oft ist die verfügbare Aufgabe schon vergeben und wir müssen uns eine neue Aufgabe suchen.
  • Wir müssen die Aufgabe jeweils annehmen, bevor wir die Suchabfrage starten.
  • Die Aufgaben stehen dabei nicht unbegrenzt zu Verfügung, sondern wir müssen auch manchmal darauf warten, das eine neue Aufgabe erscheint.
  • Das jeweilige Tab/Fenster muß in der Ansicht geöffnet sein, sonst geht die ablaufende Uhr in den Wartemodus.
  • Beachte dazu auch die Punkte in den FAQ’s von Woowee.

Was können wir bei Woowee verdienen?

Mit der Anzahl der Aufgaben, die wir erledigen, steigt auf unser Verdienst, der sich aus dieser Tabelle ergibt:

woowee-level

Je fleißiger wir sind, desto mehr verdienen wir! Wir erhalten also anfangs für die ersten 25 Aufgaben 10% der angebotenen Vergütung. Ab der 26. Aufgabe erhalten wir dann 20% und so steigt die Vergütung bis wir die vollen 100% der Vergütung für die Aufgaben erhalten.

Auszahlungen

Per Banküberweisung oder Paypal. Ausbezahlt wird ab 5,- Euro. Sollte der Betrag im 1. Monat nicht erreicht werden, geht das Guthaben in den nächsten Monat über.

Das Partnerprogramm

…ist sehr lukrativ:

  1. Wir bekommen einmalig 2,- Euro, wenn das geworbene Mitglied 5 Euro Verdienst erreicht hat.
  2. Wir bekommen dauerhaft 10% vom Umsatz des von uns geworbenen Mitgliedes und das bereits von Anfang an.
  3. Zusätzlich verdienenen wir die 10% auf alle geworbenen Mitglieder unbegrenzt bis  in das 5. Level, auch von Anfang an.

Fazit

Für alle Freunde die kein Geld investieren möchten ist Woowee eine schöne Bereicherung in den kostenlosen Programmen und worin ich denke, das es sich lohnt hier auf Cashfreak vorzustellen. Mit ein wenig Fleiß und vorallem das Werben von neuen Mitgliedern, kann man sich hier mit der Zeit ein schönes monatliches Taschengeld erwirtschaften.

Ich freue mich Dich in meiner Downline zu sehen und wünsche gute Verdienste mit Woowee.

Der Anmeldelink

Autor: admin

Coindirect beteiligt uns an den Gebühren von Online-Casinos

4 Kommentare

  1. Als kostenloses Programm scheint mir Woowee nicht schlecht zu sein. Sicherlich ist die Vergütung anfangs nicht gerade der Brüller, aber hat man sich hier mal durch die Level hoch gearbeitet, könnte man schon ein paar Euro pro Tag machen. Anbei mein aktueller Stand:

  2. Bin seit 15 Tagen auch dabei und schon bei Level 3 angekommen. Habe in der Zeit schon über einen Euro Guthaben. Was mich stört, sind die Aufgaben „just in time“, wenn man nicht ständig im Programm eingeloggt ist und kurzfristig die annimmt. So komme ich im Schnitt auf max. 5 Aufgaben täglich. Damit kann man max. Level 4 bis 5 erreichen. Ansonsten nette Nebentätigkeit.

    • Es wäre sonst eine schöne Seite ABER die Levels stimmten gar nicht!
      Ich wäre schon lang in Level 5 ABER man wird zeitweise bestraft und weiß nicht warum!
      Es steht nur mehr 6 Aufgaben bis zum Erreichen der nächsten Level.
      Das war schon des Öfteren. Dann sind KEINE Aufgaben mehr da und auf einmal sieht
      man real, wie es wieder heißt, 12 Aufgaben bis zum Erreichen der nächsten LEVEL!
      Obwohl KEINE Aufgaben mehr da, fällt man wieder auf mehr Aufgaben rauf!
      Da stimmt der ganze LEVEL nicht!
      Ich werde bald wieder aufhören, es zahlt sich nicht aus, „verarscht“ zu werden.
      Schade um die Zeit!

  3. Ich verstehe das nicht ganz, reden wir davon dass wir täglich 50 Cent oder 1 € verdienen können?

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlichtBenötige Felder sind markiert *

*

*

Optionally add an image (JPEG only)

Disclaimer: Cashfreak ist weder Inhaber noch Betreiber der hier vorgestellten Programme. Die Inhalte dieser Website dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die in den vorgestellten Programmen gegebenen Informationen sind lediglich für den eigenen Gebrauch. Die Leser sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten von CashFreak eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen. Einige der hier gelisteten Programme sind je nach Gesetzteslage möglicherweise in einigen Ländern illegal. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, das Sie in solche Programme nicht investieren sollen, wenn Sie nicht bereit sind, das eingesetze Kapital auch verlieren zu können. Alle hier vorgestellten Programme sind mit einem sehr hohen Risiko belastet und können zum Totalverlust des eingesetzten Kapital führen.